| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Antrag und Ring?
 1 2
24.03.15 10:55
Marlon 

Re: Antrag und Ring?

solger:
Mir gefällt ein privater Antrag besser, als ein öffentlicher Antrag!
Und natürlich muss der Verlobungsring schon mit dabei sein!

Mir persönlich auch, aber wenn die Freundin auf öffentliche Anträge steht, warum auch nicht. Man muss sich eben selber wohl fühlen und es auch "können", sonst könnte es eventuell ja unangenehm werden. Auch sollte man vorher einmal versuchen rauszubekommen ob sie solche Anträge nur schön findet anzusehen, oder ob sie sich selber auch so etwas "wünscht".

Zum Verlobungsring, ich würde da nicht groß rumreden. Ich finde auch das man für die Eheringe ruhig ein wenig mehr ausgeben kann und dafür eben die Verlobungsringe ein bisschen ich sag mal "kürzer" kommen. Halte ich für legitim. Eher würde ich mir über den Antrag Gedanken machen.

24.03.15 10:56
Marlon 

Re: Antrag und Ring?

Edit......Fehler..

Zuletzt bearbeitet am 24.03.15 10:57

 1 2
Flashmob-Antrag   öffentlicher   beeindruckenden   Verlobungsringe   unvergesslicher   Süssigkeitenring   Vorschreiberinnen   wunderschönen   Kaugummiautomatenmässig   Sonnenuntergang   Erinnerungsstück   Flashmop-Antrag   lieblings-juwelier   verlobungsring   Öffentlichkeit   persönlich   Heiratsantrag   schlussendlich   Kurzaufenthalt   Geldverschwendung
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!