| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Antragsring?
 1 2 3
24.09.09 10:24
antragsring 
Antragsring?

Hallo Zusammen...

Ich brauche einen Tipp von euch Frauen. Ich bin auf der suche nach einem Antragsring, ich habe bereits verschiedenen Ringe gesehen und ich kann mich zwischen zwei sachen nicht entscheiden, und zwar:

Alle Ringe die ich gesehen habe haben in der mitte einen Stein. Der vesentliche Unterschied der Ringe ist eigentlich nur die Fassung, etweder haben sie eine 4er- oder eine 6er-Fassung.

Welcher ist der üblicherer Ring?

Ist einer davon altmodischer oder wie ist das?

24.09.09 12:11
Hase1981 

Re: Antragsring?

Hallo antragsring

Was da besser ist oder üblicher kann ich dir leider nicht sagen. Was ich allerdings weiss, wenn sie die richtige ist wird sie sich über jeden Ring freuen.

Es grüsst der Hase


verliebt seit 14.07.99
verlobt seit 14.07.09

24.09.09 12:46
silver83 

Re: Antragsring?

hallo antragsring

also mit 4er oder 6er fassung meinst du wohl die griffe die den stein halten. ich persönlich finde die mit 4 griffen schöner, aber die mit 6 sind etwas fester im griff vom stein. also wen deine frau ihn immer und über tragen will (auch im garten und beim sonstigen werkeln), dann würde ich dier einen mit 6 griffen empfehlen.
das heisst nicht, dass die mit 4 nichts aushalten. aber es ist ja ganz logisch, dass 6 besser halten als 4. aber ein guter schmuckhersteller achtet auch bei einem 4er darauf, dass der stein fest sitzt.

Viel spass beim auswählen, und lass dich noch mals im schmuckgeschäft beraten, mier persönlich würde wie schon erwähnt der mit 4 griffen viel besser gefallen, da er etwas feiner und edler wirkt aber das ist geschmackssache und du findest sicher den richtigen ring!

Lg silver



.•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•..•:*¨¨*:•.
......Sid am 13.02.2009 verhürotet und am 25.09.2010 isch üserä grossi tag......

24.09.09 14:09
schusseli 

Re: Antragsring?

Zuerst einmal, ich denke auch, dass sich deine Frau über jeden Ring von dir freuen würde. Ich selbst hätte bei meinem Antrag gar keinen Ring erwartet und hatte riesen Freude, als er mir diesen ansteckte.

Mein Ring hat eine 6er Fassung und er sieht wirklich klassisch wie ein Verlobungsring aus! Ich kann dir leider nicht sagen, was üblicher ist. Aber mir gefällt er sehr gut mit 6 und da ich ihn immer und überall trage, bin ich froh, dass es eine 6er Fassung ist. Mir persönlich gefällt das besser. Man sieht einfach gleich, dass es ein Verlobungsring ist und das dürfen auch alle sehen




Am 05.06.2010 wird euse Troim wahr

24.09.09 14:21
Inessa

nicht registriert

Re: Antragsring?

Also mein verlobungsring war kein ring sondern eine kette :-) ich mag ringe nicht so sehr, es kommt auf deine freundin an .. das schöne ist ja wenn du ihren geschmack triffst. ev.hat sie daheim ein paar ringe oder so und du kannst unauffällig welche mitnehmen und dich da zu beraten lassen was zu ihrpasst?

*Wir haben uns am 30. Mai 2009 das Ja-Wort geben dürfen*

*Meine Beiträge beziehen sich jeweils auf meine eigenen Ansichten & sind nicht bösartig gemeint (ausser ich schreibe das direkt ;-) *

24.09.09 14:22
antragsring 
Re: Antragsring?

Vielen Dank für die Tipps....

Ich habe noch eine kleine frage.......

Ich habe einen bestimmten ring gesehen, den kann man aber nicht deben den ehering tragen weil er speziel geformt ist. Denkt ihr das wäre unpassend?

Muss ein antragsring überhaupt neben den ehering getragen werden?


(ich weiss ich muss natürlich selber entscheiden, bin aber neugierig auf eure meinungen )

24.09.09 14:32
schusseli 

Re: Antragsring?

Ich finde nicht, dass der Antragsring neben dem Ehering getragen werden muss. Aber das ist sehr individuell. Wenn du einen schönen speziellen Ring gesehen hast, wäre das sicherlich auch etwas schönes. So ein Ring hat dann nicht jede!




Am 05.06.2010 wird euse Troim wahr

24.09.09 14:49
Inessa

nicht registriert

Re: Antragsring?

also in deutschland trägt man links den verlobungsring, dann rechts den ehering soweit ich weiss. aber wir tragen jetzt auch den ehering links wie in der schweiz üblich.. grundsätzlich ist meine meinung: erlaubt ist was gefällt! wir lassen uns viel zu oft von gesellschaftlichen "zwängen" unterdrücken und das ist traurig.

*Wir haben uns am 30. Mai 2009 das Ja-Wort geben dürfen*

*Meine Beiträge beziehen sich jeweils auf meine eigenen Ansichten & sind nicht bösartig gemeint (ausser ich schreibe das direkt ;-) *

24.09.09 15:14
speedy 

Re: Antragsring?

In der Schweiz ist es genau umgekehrt wie in Deutschland "üblich": Der Verlobungsring rechts, der Ehering links. Allerdings habe ich im Forum schon festgestellt, dass das sehr viele Paare auch anders machen. Der Vorteil bei Verlobungsring links: Du kannst den gleichen Ring später als Ehering verwenden. Vorteil bei Verlobungsring rechts: Du kannst den Verlobungsring anbehalten, auch wenn an der anderen Hand der Ehering dran kommt.
Grundsätzlich musst du einfach herausfinden, wie es deine Liebste am ehesten mag. Nur, wenn du ihr einen Antragsring kaufst, versuche auch die richtige Ringgrösse herauszufinden. Wäre sonst schade, finde ich.

24.09.09 15:23
Schani

nicht registriert

Re: Antragsring?

Also wir haben unseren Freundschaftsring auf der rechten Seite. Mein Freund wird dann den Ehering rechts behalten und ich werde ihn wie "üblich hier" an der linken Hand tragen.

man kann ja auch immer wechseln, mal links mal rechts so wie es passt.

verliebt 23.04.06/verlobt 14.02.09/verheiratet 10.07.10

 1 2 3
geschmackssache   ehering   standardbeispiel   gefällt   einfach   princessfassungen   schmuckhersteller   verlobungsringe   verlobungs-ring-stein   Preisunterschied   Freundschaftsring   Verlobungsring   zahlungsbereitschaft   gesellschaftlichen   Antragsring   schmuckliebhaberin   Freundschaftsringe   supergwundrigbin   hochzeitsvorbereitungszeit   materialzusammensetzung