| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Er fragt nicht...
 1 .. 7 .. 12 13 14 15 16 .. 24 .. 32
02.06.10 22:22
sommerbrise 

Re: Er fragt nicht...

Hmmm, Ich habe den Antrag selber in die Hand genommen.
Wir hatten bereits mehrere Male über das Thema heiraten gesprochen. Wir waren uns noch nie so einig wie bei diesem Thema. Die ganzen Vorstellungen wie wir heiraten wollen waren für beide sehr klar und einstimmig. Irgendwann waren wir schon beinahe bei Details angelangt aber da war noch kein Antrag. Als wir über diese Thema sprachen wurde mir bewusst, dass es für ihn ein gewisser Druck besteht. Er war schon einmal verheiratet und hatte somit schon einmal einer Frau einen Antrag gemacht. Deshalb wollte er wohl etwas ganz anderes machen und dennoch meinen Vorstellungen gerecht werden ect. Ich spürte sein Dilemma und dachte mir, selbst ist die Frau.
Ein Tag vor seinem Geburtstag habe ich den Antrag gemacht. Er war mit einem Kollegen verabredet (Lockvogel von mir arrangiert) dieser sagt ihm dann kurz vor dem Treffen ab. So schrieb ich ihm ein SMS mit dem Vorwand irgendwo einen Apero trinken zu gehen. Ich bestellte ihn in die Nähe des Ortes wo wir uns kennengelernt haben. Dort schmückte ich alles mit Kerzen und Rosenblättern ect. Ich war extrem nervös und gleichzeitig erfüllt von einer tiefen inneren Ruhe, weil ich wusste dass ich das Richtige tue. Er kam dann und vermutete zuerst es handle sich um eine Überraschungsparty wegen seinem Geburtstag. Erst als ich vor ihm in die Knie sank und seine Hand hielt begriff er um was es geht. Es war wunder wunderschön und ein unvergesslicher Moment in meinem Leben.
Ich würde es wieder so machen. Weshalb warten wenn man sein Glück selber in die Hand nehmen kann?
*** *** ** Wir heiraten am 25.06.2010** *** ***

04.06.10 03:50
elchalten 

Re: Er fragt nicht...

@sommerbrise: mega schöne geschichte! das war ja alles perfekt eingefädelt ;-)

verliebt 9-5-99 verlobt 29-12-09 heiraten 3-6-11

07.10.10 11:11
cosa87 

Re: Er fragt nicht...

Hallo sunneschiin

Herzlich Willkomme im Forum, ha denkt dasi dir grad do retour schriebe...

also bi üs isches ähnlich gsi... nu ha ich ihm letzt johr im Dezember gseit das ich mit ihm ad Hochzietsmess in ZH wett go im Januar...... ok da hemmer au gmacht...

noch dere Mess ha ich ihm gseit das ich gern nöchst johr wett hürote.. will irgendwie seit mir mies buchgfühel das ich im 2012 nid wett wenn den erst im 2013 wieder.. ich ha kei ahnig wa da für e gfühel isch und wa da bedütet... aber ich het mich unwohl gfühlt wenns mir den gmacht hettet.. er het den ufzmol gmeint... ok machmors nöchst johr....

und somit hemmer eifach chli agfange mit plane... und ich ha immer uf en Atrag ghofft... und er isch und isch nid cho.... ;( aber ich ha immer so adütige gmacht... (so sind glaub fraue... oder die einte ufjedefall )

und denn 3 Täg vor de Volobig... isches passiert... er het mir en Atrag gmacht.. eifach MEGA schö... er isch sogar uf Chnü und het mich den gfroget.. :) ich ha en mega schöne Ring übercho.. schlicht und eifach..
Mir hend au Fründschaftsring die hemmer bi de Rechte Hand, de Volobigsring (isch nur eine, also nur ich ha eine) hani links ah.. will ich Fründschaftsring nid ha wele weg neh. De Ehering legemor den Links ah.. Herzsiete

weg de Volobig:
ich bi ebe de meinig, dasme Johr isch höchstens 1.5 Johre verlobt isch.... aber jede machts anderst da isch also au OK für mich.......
Mir hend alli genau e Johr vorher zu üs hai iglade zum Brötle... döte hani den sone plakat gmacht.. Herzlich Willkommen auf unsere Verlobungsparty... somit hends den definitiv alli gwüsst
und am schluss hemmer i allne en Save the Date Magnet verteilt...

lg cosa


am 27.08.2011 isch üsen grosse Tag
*****Du bist ein Teil von mir*****

07.10.10 11:47
sunneschiin 

Re: Er fragt nicht...

Hallo cosa87,

Es freut mich für dich, dass du en so schöne Atrag becho hesch. Ich würdi mir ebe au en romantische Atrag wünsche (uf Chnü go). Ich brüchti ebbe nit emol en Verlobigsring, aber min Fründ bestoht druf, dass ich eine bechum. Ich ha em scho oft gseit, er cha mir en Atrag au ohni Ring mache. Dr Ring isch mir nit wichtig.

Ich ha mim Fründ ebe au scho gseit, dass wenn me sich verlobt, dass me denn nit grad sofort hürotet, sondern 1- 1,5 JOhr wartet bis zur Hochzyt.

Ich bi eifach am verzwifle, denn es het so viel Möglichkeite ka zum en Atrag mache. Ich diskutier sehr oft mit ihm über dr Atrag. Ich weiss nit warum er no keine gmacht het. Er het mir mol gseit, er heigi Angst dass ich "Nei" sag. Aber die Sorg isch unbegründet, denn ich lieb ihn vo herze und will au sin Name trage..ich möcht fest zu Ihm ghöre.

Ich möcht eifach zerscht en Atrag ha und denn erst mit dr Planig afoh, denn so stell ich mir das scho sit Johre vor.

sVerflixte isch jo no, dass ich sit Monate scho verfolgt wird mit dem Thema. Egal was ich grad mach oder lueg oder lies, immer stoss ich uf sThema hürote. Und jedesmol wird ich truurig, wil ich immer no uf de atrag wart.

Wegem Ring:
Also mir trage de Fründschaftsring an de linke hand...an dr rechte Hand stört dr ring irgendwie. Cha me nit au eifach dr Fründschaftsring als Verlobisring aluege???
Wenn me das mit em Verlobisring traditionell macht, an wellere Hand isch denn dä Ring?

Grüessli
Sunneschiin

07.10.10 12:31
happygirl

nicht registriert

Re: Er fragt nicht...

Heu Sunneschiin

I ka di verstoh, denn au i ha ganz lang gwartet bis mi Schatz mi endlich emol gfröget hät ob i en wöt hürote, und es isch ga imene Moment passiert, wo i total weder dra dänkt nos erwartet het :-) Viellicht chünts bi der o so passiere ?! Mängmol hilfts los zlo....

Viel Glöck

Vorfreude ist die schönste Form der Freude.
verliebt 07.11.97 verheiratet 18.06.2011

07.10.10 12:50
sunneschiin 

Re: Er fragt nicht...

Hoi Happygirl

Jo es wär für mich wirklich guet mol nit dra zdenke und mich nit zfest druf verstiffe. Ich frog mi ab und zue uf was denn mi Fründ no wartet?? Wil ebbe, Möglichkeite hets scho sehr viel geh.

Es isch eifach chli frustierend wenn sogar Bekannti scho froge, warum mir nit hürote...

Ich freu mi eifach zu sehr uf dä Moment

Grüessli
Sunneschiin





07.10.10 13:23
cosa87 

Re: Er fragt nicht...

Viellicht tuesch du ihn belaste wenn du immer mit dem Thema afangsch... oder du ihm dini wünsch seisch... suscht muesch ihm eifach no eimol alles sege und den da thema abschlüsse...

er het dir jo gseit das de Atrag chunt, denn wird er au cho.. viellicht het er au e genaui vorstellig (Johrestag, Wiehnachte, Silvester oder oder oder) und mini erfahrig isch, weme Männer under druck setzt, goht gar nüt... drum loh dich überrasche...

ich ha dhoffnig au irgendwie scho ufgeh gha... aber glich hani immer denkt es wer ebe doch schö... und denn ischer cho... er het uf üsen Johrestag gwartet

wers für dich den MEGA schlimm wend scho chli mit de planig afangsch? es Datum festsetze oder eifach so chli mol es Budget usrechne... Vorstellige vo beidne diskutiere und und und...


hoff das de moment glie chunt für dich..


am 27.08.2011 isch üsen grosse Tag
*****Du bist ein Teil von mir*****

07.10.10 13:25
cosa87 

Re: Er fragt nicht...

Da weg de Ring chan ich dir nid wieterhelfe... kei ahnig wieme da traditionell macht.. mir hends so gmacht wies üs bequem gsi isch

am 27.08.2011 isch üsen grosse Tag
*****Du bist ein Teil von mir*****

07.10.10 13:37
sunneschiin 

Re: Er fragt nicht...

Hallo cosa87

Jo stimmt, ich due ihn sicher chli unter Druck setze drmit. Isch en gueti Idee. Ich glaub ich due eifach nomol mit ihm drüber rede und denn eifach abwarte.

Ich ha ebe au denkt er wartet uf en bstimmte Tag. Aber dr Johrestag isch im August gsi und Urlaub isch au scho ume.

Ich ka eifach nonig mit dr Planig afoh, wenn ich nit weiss wie lang er no mit em Atrag warte will. Er isch en Typ Mensch wo nit gern diskutiert und vo dem her bin ich fast zwunge druf zwarte bis er denn sowiet isch. Wil ich würdi ihn no mehr unter Druck setze wenn ich mit Planig würdi afoh

Ich muess halt eifach Geduld ha und chli abschalte könne...

Grüessli
sunneschiin

07.10.10 13:39
Soefeli82

nicht registriert

Re: Er fragt nicht...

Hallo zämä

Also fürä atrag ha o ig d'Initiative ergriffe u mim Maa dr Atrag gmacht. Und ca. 3 Mönet nach mim Atrag het är mir de när us heiterem Himmel o gfragt, öb ig sini Frou well wärdä! So ha ig o no ä Atrag übercho...

Wäg de Ringe. Mir hei o Fründschaftsringe ka. Diä heimer ar linkä Hand ka. Dä het itz aber müässä am Ehering platz machä. Für üs het das so gstummä. Ä Verlobigsring hät ig nid welle, dä hätti ja nume 1.5 Jahr anne ka u när hät dä wäg müässä wägem Ehering. Und da mi Ehering soooo chlobig isch, hät ä Verlobigsring mit Diamant und so (Ami-Style) gar ke Platz meh am Finger

Sovil mir isch wirds "traditionellerwis" dr Fründschaftsring rächts treit u dr Verlobigs- und Ehering links. Aber äbä, jedes Paar entscheidet das für sich sälber, wos wetti dr Ring trage.

LG Soefeli

** Es war einfach traumhaft - 20. & 28. August 2010!!**

 1 .. 7 .. 12 13 14 15 16 .. 24 .. 32
heiraten   wichtig   natürlich   darüber   partner   wirklich   verlobt   Zusammen   sondern   wünsche   richtig   einfach   Beziehung   bearbeitet   Problem   eigentlich   vielleicht   gemacht   unbedingt   Hochzeit
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!