| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Er fragt nicht...
 1 .. 11 .. 20 21 22 23 24 .. 32
18.05.11 01:42
Carmile 

Re: Er fragt nicht...

hi zusammen

wow, sich selbst einen ring auszusuchen, das hab ich bisher im forum hier auch noch nie gelesen, obwohls ja viele varianten von anträgen gibt :-) für mich wärs nichts, wirkt für mich zu sehr pushy und eben, es scheint der ring bedeutet dir chibi nicht wirklich viel (bzw. euch beiden, wenn ihr eure gemeinsame zeit nicht dafür "aufopfern" wollt), daher hätt ich persönlich ihn einfach ganz weggelassen. aber jedem das seine.

im nachhinein hätt ichs so gemacht, dass ich mit meinem schatz frühzeitig (lange vor der verlobung damit kein druck entsteht) mal über das thema ring gesprochen hätte, abgeklärt hätte, dass sicherlich nicht ich einen antrag machen würde und ich mir wünschen würde, dass er ihn aussucht. er hätte sich ja dann mit meiner besten freundin mal austauschen können, welche wiederum herausfinden hätte können was mir gefällt. den gekauften ring hätte er dann mti sich herumtragen können und bei einer schönen stimmung hervorzaubern. ohne grosses planen und überraschungsweekend und nur die liebe zählt zeugs denn geplant ist meiner meinung nach meistens weniger schön von der stimmung als spontan. gefühle kann man nicht auf knopfdruck hervorzaubern.

wir haben meinen engagement ring zusammen ausgesucht im urlaub, was zwar sehr schön war und ein absolutes highlight (und ich meine vorstellungen hatte :-)) und er hat mir dann in den ferien 4 wochen später den antrag am strand gemacht (ich wusste aber dass das ringpäckli immer mit im gepäck war), was alles sehr schön und herzig war..ich würds aber spontaner, easier nehmen im nachhinein. viel weniger stress und druck für beide, viel spontaner. aber eben, danach ist man immer schläuer.

vielleicht gibt dies ja der einen oder dem anderen ein paar ideen

greetz carmile

18.05.11 09:49
Arwalds_Braut 

Re: Er fragt nicht...

Nur die Liebe zählt und Konsorten wurde ja nun schon paar mal erwähnt... Also ich seh da keinen Reiz dabei. Einerseits find ichs nicht romantisch, wenn man Kutschen, Feuerwerke, Kerzen, Blumen, Sternenhimmel, brennende Herzen, Musik und Luftballons in einen einzigen Antrag packt, sondern einfach kitschig (und ein Antrag sollte zum Paar passen, aber welches Paar ist im "richtigen" Leben denn so verkitscht?) und andererseits wärs auch darum nichts für mich, weil andere zuschauen. Finds schöner, wenn man dabei für sich ist, an einem schönen, ruhigen Ort.

Nachtrag: Ja, spontan hat auch was für sich! Dann erwischet man garantiert den richtigen Moment und niemand ahnt vorher was auch sehr schön...


Arwalds Braut, die eigentlich noch gar nicht richtig verlobt ist, sich aber präventiv schon mal angemeldet hat...

Zuletzt bearbeitet am 18.05.2011

18.05.11 10:03
ChosenOne 
Re: Er fragt nicht...

@Arwalds_Braut: Also meinem Schatz hats gefallen, auch wenn kein Hellikopter oder sonst was dabei war (Auszug von unserer Homepage):

Nur die Liebe zählt war der Massstab
P. war ein grosser Fan von der Show "Nur die Liebe zählt" auf SAT1. Somit wusste U. eigentlich was P. in etwa erwartete. Was das Unterfangen nicht gerade einfach machte!

Gute Freunde ist die halbe Miete
U. wusste relativ schnell einmal, wie er P. evtl. zu einer Hochzeit überzeugen konnte. ;-) Aber das war alles nicht so einfach und so war U. auf Hilfe angewiesen.

Zum Glück waren C. und R. sofort bereit das Unterfangen in die Tat umzusetzen. Sie wussten zu diesem Zeitpunkt wohl noch nicht, dass es nicht eine warme Nacht wird.

Nachtessen ohne Appetit
Es war der Freitag, 14. November 2008. Und wie einige evtl. erkennt haben, der 26. Geburtstag von P. Der Tisch auf dem Gurten war gegen 18 Uhr reserviert. Das Essen war köstlich. Leider konnte aber U. seine Nervosität nicht verbergen. Leider mochte er das Bestellte nicht vollständig aufessen, und das passiert doch eher selten. Somit ahnte P. wohl, dass da noch etwas im Köcher war. Als U. dann auch noch das Natel zückte und eine SMS abschickte wurde es wohl noch auffälliger.

Der Heiratsantrag
U. schlug vor, nach dem Essen noch eine Runde auf dem Gurten zu absolvieren. Sozusagen ein Verdauungsmarsch. Von nun an konnte er nur noch hoffen, dass die tapferen Helferlein alles zu seinen Wünschen erledigt hatten. Kaum erreichten die zwei das Nordsignal auf dem Gurten, sah man auch schon ein grosses rotes Teppichherz mit ganz vielen kleinen Kerzen und ein noch grösseres LED-Herz auf dem Rasen des Gurtens. Jetzt wusste Priska wohl, um was es hier wirklich geht. Und so zückte U. auch noch ein Gedicht, welches aber P. vortragen musste und mit den Zeilen endeten: "wosch du mi hürate?"

Zuletzt bearbeitet am 18.05.2011

18.05.11 10:46
planlos 

Re: Er fragt nicht...

@marmotte: das mit dem schoggipapier-ring find ich klasse...!!!

18.05.11 12:07
Arwalds_Braut 

Re: Er fragt nicht...

@ChosenOne: Na, dass es für beide die richtige Art ist und zum Paar passt, ist doch das wichtigste. Ein solcher Antrag, wie eurer würde mir jetzt halt nicht gefallen. Ich glaube, wir kämen uns beide komisch vor, als müssten wir uns verstellen. Es würde einfach nicht zu uns passen. Aber jedes Paar ist anders.

Hehe, so einen Silberpapier Ring hab ich auch mal bekommen. Vor ein paar Jahren schon, das war kein Antrag aber ich hab den Ring noch immer im Schmuckkästchen liegen, fand es halt süss.


Arwalds Braut, die eigentlich noch gar nicht richtig verlobt ist, sich aber präventiv schon mal angemeldet hat...

Zuletzt bearbeitet am 18.05.2011

18.05.11 12:25
ChosenOne 
Re: Er fragt nicht...

Geschmäcker sind verschieden und es gibt wohl 1000 verschiedene Arten einen Heiratsantrat zu formulierne. und das ist auch gut so.

18.05.11 12:32
Proeschu 

Re: Er fragt nicht...

@little_sharky



.... wir brauchen nicht.... wir müssen nicht.... wir wollen einfach.....
HEIRATEN! 1. & 4.6.2011

18.05.11 12:42
Proeschu 

Re: Er fragt nicht...

@little_sharky

mir kam spontan die Werbung von der längsten Praline der Welt in den Sinn, von Duplo.... als der eine die Verpackung einfach wegschmeisst und der andere irgendeine Blume formt

.... wir brauchen nicht.... wir müssen nicht.... wir wollen einfach.....
HEIRATEN! 1. & 4.6.2011

20.05.11 11:08
layonie 

Re: Er fragt nicht...

@ little_sharky du bist mir eine Lustige
Ich komm gar nicht mehr draus bei dir?!??? Hat er jetzt gefragt? Ich dachte das Thema sei für die nächsten Jahre vom Tisch und du machst eine Ausbildung?
Hab jetzt aber in einem anderen Thread gesehen, dass du schon Einladungskarten bastelst... Was nur hab ich verpasst???

Liebe Grüsse von der neugierigen layonie

20.05.11 11:44
Sunneblueme_12

nicht registriert

Re: Er fragt nicht...

@ layonie und little_sharky

Dasselbe habe ich mich auch gefragt...
Ich als Bernerin kann da nicht mehr folgen...

LG

 1 .. 11 .. 20 21 22 23 24 .. 32
darüber   vielleicht   Problem   wichtig   wirklich   Hochzeit   unbedingt   richtig   wünsche   partner   gemacht   Beziehung   verlobt   natürlich   eigentlich   heiraten   sondern   Zusammen   bearbeitet   einfach
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!