| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Er fragt nicht...
 1 .. 12 .. 21 22 23 24 25 .. 32
20.05.11 11:59
anine 

Re: Er fragt nicht...

also das frag ich mich erlich gesagt auch schon lange.....finde es etwas schräg!

20.05.11 13:01
layonie 

Re: Er fragt nicht...

Little_sharky was ist den jetzt los?

Wie du siehst wundern wir uns alle (oder ein paar) einwenig.... deine Einstellung zur Hochzeit und Antrag ist nun mal etwas speziell, aber ich glaube nicht dass das irgendjemand böse gemeint hat!!
Es kommt hald einfach stark so rüber, als ob du alles tun würdest damit der Antrag sofort kommt (und am gleichen Tag erzählst du uns was von "ich kann warten" )
für mich wirkt es auch sehr ausergewöhnlich, schon zu basteln bevor der Antrag kommt... aber jedem das Seine...

Ich hab dich ja auch gefragt wie`s aussieht, da ich die Welt auch nicht mehr verstanden habe.
Ich muss aber sagen, deine Reaktion jetzt im Theard ist schon etwas heftig

20.05.11 13:14
little_sharky

nicht registriert

Re: Er fragt nicht...

@layonie ich finds ja auch nich schlimm wenn man fragt aber wenn man dann so schnippisch noch nen link einfügt macht mich das sauer...

janu...

heiratet gut ihr lieben

20.05.11 13:20
Arwalds_Braut 

Re: Er fragt nicht...

Ach nu seid mal nicht so... Nicht bei jeder steht der Hochzeitstag unmittelbar vor der Tür, aber wenn man ja weiss, dass es in den nächsten Jahren so weit sein wird, macht man sich halt gerne mal Gedanken dazu. Oder darf man sich erst in den letzten 12 Monaten vor der Trauung über Möglichkeiten informieren und Ideen sammeln? Klar, ich finds auch merkwürdig von mir, dass ich jetzt schon hier angemeldet bin, aber habt ihr ne Ahnung, wie viele hilfreiche Beriträge bis 2014 noch geschrieben werden?! Soll ich die etwa erst dann alle auf einmal lesen? Ja, Scherz bei Seite. Heiraten ist ein Schönes Thema und es schadet nicht, zu wissen was man will oder was es überhaupt gibt, auch wenns noch eine Weile hin ist.

Nachtrag: Nu hat es sich ja eh erledigt

Arwalds Braut, die eigentlich noch gar nicht richtig verlobt ist, sich aber präventiv schon mal angemeldet hat...

Zuletzt bearbeitet am 20.05.2011

20.05.11 13:48
Kate82 
Re: Er fragt nicht...

ich blick nicht mehr duch.... .

20.05.11 13:49
Kate82 
Re: Er fragt nicht...

aaaah, ich merk's, sie hat wahrscheinlich einige Einträge inzwischen gelöscht.... Deshalb habe ich Lücken (oder eben zum Glück nicht ich )

@arwalds braut: sicher darf man schon vorher einige Dinge planen. wir haben auch schon über einiges gesprochen, bevor ich einen Antrag erhielt. (ergab sich halt manchmal so) So hatten wir zu dem Zeitpunkt schon fast alles Wesentliche diskutiert und entschieden, war noch ganz praktisch.... aber ich finde little_sharky's Reaktionen auch etwas viel..

Zuletzt bearbeitet am 20.05.2011

20.05.11 13:53
Arwalds_Braut 

Re: Er fragt nicht...

Kate82:
ich blick nicht mehr duch.... .
Verständlich, denn Sharkys Beiträge wurden nu gelöscht und das macht das ganze etwas verwirrlich.

Passiert das eigentlich automatisch, wenn man seinen Account löscht, dass dann die meisten Beiträge mitverschwinden, oder muss man das manuell machen. Bruetli2011 hat sich nämlich auch kürzlich gelöscht und schwups, waren auch ihre Beiträge nirgends mehr. Das ist doch dumm, nicht? Dies hier ist das einzige Forum, das ich kenne, wo normale User ihre Beiträge, auf die schon geantwortet wurde, selbst löschen können find das wie gesagt verwirrlich, aber ist ja auch nicht so tragisch.

Nachtrag (ich bin einfach nie schnell genug...): Naja, ich bin halt auch eine von denen, bei denens noch ein Weilchen geht, darum mein Beitrag.

Arwalds Braut, die eigentlich noch gar nicht richtig verlobt ist, sich aber präventiv schon mal angemeldet hat...

Zuletzt bearbeitet am 20.05.2011

20.05.11 14:53
layonie 

Re: Er fragt nicht...

Aber wieso löscht man sein Konto nur weil andere etwas kritisch nachfragen???
Ich versteh sie nicht....

20.05.11 15:31
bijou

nicht registriert

Re: Er fragt nicht...

Weil mich dieses Thema nichts angegangen ist, habe ich auch diese Diskussion nicht verfolgt.
Und auch jetzt habe ich keine Zeit, um alles genau zu lesen.
Aber was mir wichtig bei diesem Thread erscheint ,ist: ZUM HEIRATEN BRAUCHT ES ZWEI!
Ich kenne die Statistik dieses Forums nicht, ich bin mir aber sicher, dass es sich bei 90 % der Benutzer um Frauen handelt. Es ist so, dass wir Frauen fast alles organisieren wollen, weil wir auch dazu ein Talent haben, jedoch erachte ich es als enorm wichtig, dass auch unsere Männer sich um die Hochzeit kümmern und bemühen müssen. Als wir uns verlobt haben und entschlossen haben zu heiraten, habe ich meinem Lebenspartner klar gemacht, dass es nicht meine HZ sein soll, sonder unsere HZ! D.h. auch er musste sich informieren, organisieren usw.
Und es macht uns beiden Spass sich die Aufgaben aufzuteilen und darüber zu diskutieren.

Le coeur a ses raisons que la raison ne connaît pas ~ wir trauen uns am 13.08.11 in der Schweiz und am 27. 08.11 in Polen ~"

Zuletzt bearbeitet am 20.05.2011

20.05.11 15:47
Lerch 
Re: Er fragt nicht...

@Bijou
Du hast vollkommen Recht! Ich kenne mind. 2 Ehen (1 ist jetzt auseinader gegangen) die auf Druck vom einen oder anderen Partner entstanden sind.
Das ist sehr schade und stürzt beide ins Unglück - irgendwann.
Ich persönlich würde die Sache noch jetzt, 5 Monate vor der Hochzeit, auflösen wollen wenn ich das starke Gefühl habe, es kommt nicht gut. Von meinem Freund erhoffe ich genau die gleiche Ehrlichkeit.
Schliesslich sollte es immer noch die Bezeugung einer Liebe auf Dauer sein, die mit einem schönen Fest gefeiert wird - nicht umgekehrt.

 1 .. 12 .. 21 22 23 24 25 .. 32
richtig   bearbeitet   eigentlich   wünsche   wirklich   sondern   Hochzeit   natürlich   wichtig   partner   vielleicht   Zusammen   unbedingt   verlobt   heiraten   Problem   gemacht   einfach   Beziehung   darüber