| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Feinheiten für meinen Antrag
 1
14.02.17 13:25
Maethor89 
Feinheiten für meinen Antrag

Hallo zusammen,

Ich werde meine Freundin am 25.02. einen Heiratsantrag machen. Der grobe Plan steht und sieht wie folgt aus:
Ich bin momentan auf Geschäftsreise und werde am 25.02. früh morgens wieder kommen. Meine Freundin ist in dem Glauben, dass sie mich abends um 20 Uhr vom Flughafen abholen kann. Mit Hilfe eines Freundes wird sie aus der gemeinsamen Wohnung geschafft und zu einem festen Zeitpunkt wieder kommen. Da werde ich dann warten.
Es soll also in den eigenen 4 Wänden sein und ich werde für sie kochen. Für Musik werde ich sorgen (wenn ich auch noch nicht sicher bin, was genau) und dann ist es langsam aus mit den Ideen und dem Ablauf.
Alles was mir einfällt, ist in meinen Augen so kitschig, dass ich unsicher werde: Kerzen auf dem Boden, die zum Tisch führen, (Rosen)Blütenblätter als Deko, etc. Ich denke, dass so etwas schon in Ordnung ist und eine schöne Atmosphäre schafft, aber mir fehlt das besondere und ich hoffe auf Hilfe :)
Ansonsten Stelle ich mir die Frage, Wann genau ich den Antrag machen soll. Als Abschluss des Essens ist das zwar schön, Allerdings finde ich die ganze Aktion dermaßen auffällig, dass ich mir ein wenig blöd vorkomme, dann noch bis nach dem Essen zu warten^^ was meint ihr dazu?

Danke schon mal

20.02.17 22:39
Joha 

Re: Feinheiten für meinen Antrag

Hoi Maethor89

Möchtest du denn einen romantischen Antrag auf den Knien mit Ring machen? Oder versteckst du den Ring im Essen oder im Champanerglas? Oder schenkst du ihr keinen Ring dafür eine Rose? Oder wie darf ich mir deinen Antrag vorstellen???

Wann du zeitlich die Frage am besten stellst: Ich empfehle zu fragen, während der Überraschungseffekt noch empfunden wird. Also sobald es eindeutig ist, dass etwas anders läuft wie sonst. Denn die Zeit in Zweisamkeit danach wird so oder so wunderschön sein ...

25.02.17 15:45
bride4you 
Re: Feinheiten für meinen Antrag

Das mit den Blumen als Deko ist eine sehr gute Idee! Schade, dass ich jetzt dir nichts empfehlen kann. Ich wünsche dir viel Erfolg und Glück!

13.02.18 21:41
flowermilica

nicht registriert

Re: Feinheiten für meinen Antrag

Wie ist es gelaufen, hat sie JA gesagt ? :d
Ich meine ein Antrag ist ein 50/50 Spiel..entweder ja oder nein :d

Aber hoffen wir natürlich das beste.
Ich helfe gerade einem guten Freund bei der Planung..er will seiner langjährigen Freundin auch einen Antrag machen. Da bin ich als best friend natürlich involviert :d

Wir haben uns als erstes nach Ringen umgeguckt, da hatten wir viele Quellen im Netz gefunden.
Bei (Werbelink gelöscht) gab es dann am Ende den passenden Ring.
Er will es draußen machen, haben da einen Platz ausgesucht und sind wie gesagt fleißig am planen :d

23.04.18 07:23
Thomas1234 
Re: Feinheiten für meinen Antrag

Hi,

hoffe das alles so geworden ist, wie du es dir vorgestellt hast.

Viele Grüße
Thomas1234

12.06.18 12:33
NextPat 
Re: Feinheiten für meinen Antrag

Also bei diesem Aufriss wird sie doch gleich wissen was Sache ist :-D Ich würde erst den Antrag machen und dann schön essen!

 1
langjährigen   Geschäftsreise   gemeinsamen   Champanerglas   romantischen   Überraschungseffekt   Feinheiten   ausgesucht   wunderschön   Allerdings   Zweisamkeit   Freundin   vorgestellt   Heiratsantrag   Blütenblätter   natürlich   Thomas1234   involviert   versteckst   Atmosphäre
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!