| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
frauen die einen heiratsantrag machten!
 1 2
08.03.09 13:23
froeschli 

frauen die einen heiratsantrag machten!

hallo zämä!
gitz hiä frouä wo ihrem schatz ä hüratsatrag gmacht hei?

äs nimmt mi eifach numä wunger ob ig di einzigi frou bi wo d iniziative het ergriffä!
ha scho so viu kört das dr ma het ä hüratsatrag gmacht, aber no fasch niä ä frou!

fröiä mi uf öi erfahrigs brichtä
lg fröschli

08.03.09 17:22
schoefli 

Re: frauen die einen heiratsantrag machten!

Hoi Fröschli

Also du bist nicht allein, bei uns war's auch ich, die die Initiative ergriffen hat. Manchmal muss man den Männern ein bisschen auf die Sprünge helfen...

Schöfli


Wir heiraten am 20. und 21.5.2009.

09.03.09 07:18
canadienlady

nicht registriert

Re: frauen die einen heiratsantrag machten!

hallo ihr zwei

Ihr seid nicht alleine. auch ich habe meinem Schatz einen heiratsantrag gemacht. muss zwar gestehen, dass wir im vorfeld gemeinsam entschlossen haben, zu heiraten. aber ohne DIE entscheidende Frage gehts einfach nicht oder?

Liebe Grüsse
Canadienlady


Die Braut, die sich im 2010 traut...

11.03.09 21:22
froeschli 

Re: frauen die einen heiratsantrag machten!

hei isch ja cool äs par "lidensgenossinnä" zträffä! eigentlich ha ig je dervo tröimt vo mim zuekünftig ma ä hüratsatrag z übercho! aberäbä wi scho gseit di cheibä mannä!
hüt bi ig aber mega froh ha ig dä schritt gmacht!

19.03.09 08:53
Lorena 
Re: frauen die einen heiratsantrag machten!

Hallo

Bei uns hat zwar er die Frage gestellt, aber ehrlich gesagt habe ich gesagt, dass ich gerne heiraten möchte, und zwar schon nach ca. 9 Monaten Beziehung.

Wieso muss eine Frau in der heutigen Zeit (wir bezahlen unsere Steuern selber, sind oft genau so gut ausgebildet wie die Männer, sollten eigentlich den gleichen Lohn bekommen) warten, bis der Mann gnädigerweise dazu bereit ist?

Es gibt Männer, die einen kleinen Anstoss brauchen und das heisst nicht, dass sie die Frau weniger lieben. (Dies sagt jedenfalls einer meiner besten Freunde und als Mann muss er es ja wissen.)

Lorena

19.03.09 09:51
Inessa

nicht registriert

Re: frauen die einen heiratsantrag machten!

@lorena - weil es noch frauen mit romantisch-verklärten vorstellungen gibt, und wieso nicht? ich bin gern frau und ich hätte nie den antrag machen wollen .. ich koche auch gern und verwöhn meinen liebsten, na und? trotzdem verdiene ich mein geld selbst und mess den ölstand an meinen auto selber .. das eine schliesst das andere ja nicht aus.
mein freund wusste auch das ich gern heiraten würde aber mir war es wichtig zu warten bis auch er bereit ist denn was hilfts wenn einer will und der andere nicht der typ fürs heiraten ist`? so bin ich sicher das wir in die selbe richtng laufen

*Das Deutsch-Schweizer Bündnis startet am 29. Mai 2009 mit der zivilen Trauung
und erreicht seinen Höhepunkt am 30. Mai 2009 bei der kirchlichen Trauung

"Ich ergebe mich der Liebe weil Liebe dich ergeben hat" H.-C. Neuert*

21.03.09 08:52
surri 

Re: frauen die einen heiratsantrag machten!

Sali Inessa und Lorena

I glaub ihr händ beidi Recht! Jede machts eso wies für ihn stimmt!

Bi üs isch eso das mi Maa und ich zämme entschiede händ das mir wänd hürote. I wünsch mir zwar scho lang das e Atrag chunnt aber er isch nit so dr Typ derzue. I ha scho paarmol welle froge aber do bini den glich z' fest Frau. Und nach fast 11 Johr hanni welle Nägel mit chöpf mache und entdlich dr grossi Schritt woge.

Jetzt simmer ghürote, mi Maa meint das er mir no e Atrag wird mache bevor mir chirchlich hürote ( i wünsch mir das und er weiss es), aber emol luege.

Also i wart emol

cu surri




Glücklich verhürotet sit em 19.12.08 mir chönnes chumm erwarte 22.08.09

22.03.09 21:39
Jasmin 

Re: frauen die einen heiratsantrag machten!

hallo zäme
Auso o i bi eini vo dene wo vo sich us e hüratsatrag gmacht het. i gloube das isch gar nümm so abnormal wie ou scho. ou für d manne isch das vo mir us gsee ou wie länger wie meh öppis normals, dass se frou die frage aller fragen stellt.
gruss jasmin

22.03.09 22:11
froeschli 

Re: frauen die einen heiratsantrag machten!

hallo jasmin!
ig bi ou vou u ganz dirä meinig! auso mi zuekünftig maa het sich emu mega gfröit wo ig ihm die frag gstellt ha!
für mi isches haut grat dr richtig zitpunkt gsi u äs isch eigentlich mega spontan gsi! ha mi gar nit richtig druf vorbereitet! aber äs isch glich mega guet usä cho!
lg fröschli

24.03.09 13:50
AndreaTag7

nicht registriert

Re: frauen die einen heiratsantrag machten!

Finde es total interessant wie verschieden die Wünsche und Vorstellungen zu dem Thema sind

Also ich bin auch weder verheiratet noch verlobt. Ich und mein Freund sind nun seit 5 Jahren zusammen und obwohl ich oft die Initiative bei vielen Sachen ergreife bin ich zuhause dann auch gerne "Frau" .
Ich wünsche mir auch einen total klassichen Heiratsantrag, da bin ich auch schon ein bisschen anspruchsvoll. Allerdings kann es auch sein das ich es trotzdem irgendwann selber machen muss weil mein Freund wirklich schüchtern ist und für so grosse Sachen einfach eine Ewigkeit braucht. Na ja, mal schauen wie das weiter geht
Ich finde es aber total ok und auch sehr mutig wenn man als Frau den Schritt wagt und seinen Zukünftigen fragt!

Liebe Grüsse,
Andrea

 1 2
Initiative   zuekünftig   Zukünftigen   entschlossen   machten   lidensgenossinnä   eigentlich   hüratsatrag   romantisch-verklärten   kirchlichen   ausgebildet   vorstellungen   Deutsch-Schweizer   heiraten   anspruchsvoll   Canadienlady   gnädigerweise   hochzitsgschäft   entscheidende   heiratsantrag