| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
habt ihr ein Verlobungsring
 1 .. 9 10 11 12 13 .. 26 .. 38
07.04.11 16:02
Pupa

nicht registriert

Re: habt ihr ein Verlobungsring

also bei uns hatte er voll Tränen in den Augen und ich, die sonst wegen jedem Film heule, war voll perplex....ich habe gar nicht zugehört was er gesagt hatte.....da ich es gar nicht begriffen hatte.....: ) Irgendwie weiss ich gar nicht, ob ich dann an dem Tag heulen kann...ich werde bestimmt zuuuu aufgeregt sein wegen allem drum und dran.. : )))

07.04.11 16:11
ziwi 

Re: habt ihr ein Verlobungsring

Das habe ich schon von einigen Bräuten gehört. Man sei dann soooo aufgeregt, dass man gar nicht mehr weinen könne??? Hoffe jetzt mal, dass dies bei mir auch so sein wird.

Oh Gott wenn ich nur schon daran denke werden meine Hände ganz zitterig

Aber eben....vielleicht ist es dann ganz anders wenn es wirklichkeit wird!!







****zivil 27.05.2011 - kirchlich 04.06.2011****

07.04.11 16:36
Cherita 
Re: habt ihr ein Verlobungsring

Ja ich denke, dass ist bei jedem anders.

Ich kann nicht so schön wie im Film nur ein Tränchen rausdrücken. Wenn ich am Hochzeit gerührt bin, heule ich sicherlich wie ein Schlosshund

****** ***** **** ** 28. Mai 2011 ** **** ***** ******

07.04.11 17:23
trobadora 
Re: habt ihr ein Verlobungsring

@pupa
Das ist "das Gute" an unseren chaotischen und nervigen HZ-Vorbereitungen. Ich war schon mehrmals davor alles hinzuschmeissen, abzusagen, hatte einfach keinen Bock mehr auf den ganzen Rummel. Bis ich ihn dann ansah/ansehe

Ich bin auch eher der emotionale Mensch der schnell Tränen in den Augen hat. Ob ich im TV was sehe oder etwas lese oder ich in der Kirche meinem Patenkind meinem Wunsch mit auf dem Weg gebe...
Als er mir mal einen Anhänger für die Kette geschenkt hat, war ich auch den Tränen nahe, aber seltsamerweise beim Antrag nicht. Ich nur so und nichts kam dabei raus

07.04.11 19:16
Pupa

nicht registriert

Re: habt ihr ein Verlobungsring

jaaaaaaaaaaa, mir ging es genau so.....sonst immer am heulen ( mein Freund muss mich gar nicht mehr anschauen sondern nur in den TV und sagt schon: "nicht heulen" : )))))) aber beim Antrag war ich so perplex ( ich ahnte etwas, aber dachte so in den nächsten Monaten, aber nicht an dem Tag......) und ich hatte voll keine Tränen.....komisch.....hmmm...bin gespannt wie es an der HZ wird...aber ich denke gleich....weil ich mit dem Kopf dann so dabei bin.....schade eigentlich...aber besser fürs Make-up und die Fotos....ahahahahha.. : ))))

07.04.11 20:38
Carmile 

Re: habt ihr ein Verlobungsring

@prinzessin: geniess es, dass du nicht immer gleich losheulen muss, bin da wie ziwi :-) und das kann schon nerven. bspw. am zivilen, nur als mein gg und ich schon in den raum liefen zu einem für mich sehr bewegenden lied, wars um mich geschehen. ojemine, nach 45 min trauung und dauerheulen und herumgeschniefe und knallrotem, schön geflecktem gsicht, fühlte ich mich dann nicht mehr so wohl hatte bedenken wies dann ind er kirche wird, da ich mir dies immer am emotionalsten vorstellte. es war dann aber ganz easy ;-) kurz vor der kirche sackte mir das herz für ein paar sekunden in die knie und ich dachte au nein, es geht wieder los. dann wars aber wie weggeblasen und ich hab einfach nur gestrahlt wie ein honigkuchenpferd. erst bei der trauung liefen mir dann vor glück ein paar tränchen runter, das wars aber auch. keine sturzbäche ;-))

@kate: hehe, ich sag dir, das lohnt sich sowas wenn du dir ein professionelles make-up machen lässt, das übersteht sehr, sehr vieles ;-)

@pupa: yep, man vergisst sich in der vorbereitung mal schnell, warum man heiratet. man sollte die zeit noch viel mehr geniessen, mal zwei tage wegfahren und sich drauf besinnen warum man heiratet :-) wir hatten leider viel zu wenig zeit und haben die ganze zeit fürs planen reserviert. würd ich im nachhinein anderst machen oder ein jahr später heiraten :-) viele sprechen immer vom geld das man ansparen muss und deshalb noch etwas warten sollte etc., für mich wär die komponenten zeit haben inzwischen auch noch wichtiger. und auch während der vorbereitung mal noch eine woche ferien einplanen (auch finanziell), wir haben zuviel durchgerackert und die ersten 1.5 wochen unserer 4wöchigen flittis war ich dann auch erstmals krank. dafür haben wir jetzt 3/4 jahre nach der hochzeit zeit, viel zeit für unsre verhältnisse und das geniess ich extrem.

grüesslis

07.04.11 21:19
Pupa

nicht registriert

Re: habt ihr ein Verlobungsring

Carmile, da hast du sowas von Recht...deshalb versuche ich diese Zeit so intensiv wie möglich zu geniessen, weil DER TAG wird soooo schnell vergehen....so dass ich jetzt schon so viel wie möglich davon haben will...: )))) Ich denke aber, dass ich DAS GANZE ( vom Antrag, über die Verlobungszeit, über die HZ-Vorbereitungen und DER TAG) erst im Nachhinein realisieren werde, da alles so schnell geht.....wir haben vom Antrag bis zu unserem Tag 7 Monate Zeit.....was nicht soooo viel ist im Gegensatz zu anderen, bzw. damit man zwischen drin auch mal einfach ein paar Wochen/Monate nix machen kann oder nicht daran denken sollte....aber es ist so gewollt...und für uns völlig okay.....andere haben 1 Jahr oder mehr....was auch okay ist....der Vorteil von 1 Jahr oder mehr ist, dass man sich zuerst in das Thema einarbeiten bzw. einlesen, im Internet rumstöbern, sich anderen Bräuten austauschen kann BEVOR man mit irgendwas loslegt, bevor man irgendetwas bestimmt.....wir haben hingegen sofort losgelegt, weil wir sonst zuviel Zeit verloren hätten, die Ideen sprudelten nur so und wir haben uns gar nicht überlegt, ob alles überhaupt Sinn macht und zusammen passt ( farblich, vom Konzept her, von der Art her etc....).....aber es hat einfach alles genau gestimmt, es gab viele Zufälle, wo es wie aufeinander abgepasst war, obwohl wir zu Beginn gar nicht darauf geschaut hatten.....wir wollten so viel Zeit wie möglich zum Vorbereiten haben .......was aber bei uns jetzt gar keinen Unterschied macht, da wir selbst mit mehr Zeit nichts anders geplant hätten, als was wir jetzt haben.....es hätte aber auch gut sein können, dass wir nun Dinge sehen, lesen oder hören, die uns noch besser gefallen hätten, wofür es aber nun zu spät wäre, da wir uns bereits für etwas anderes z.b. Blumen, Deko, Farbe, Kleid etc. entschieden haben könnten...: ) Das habe ich auch schon gehört...und das ist dann schon ein wenig schade.....auf der anderen Seite finde ich, wenn man weiss was man will, dann weiss man es innert ein paar Wochen und muss nicht zuerst Monate lang rumstöbern....das ist wohl eher der Fall, wenn man keine klare Vorstellung hat....ihr glaubt es nicht, aber innert 3 Wochen hatten wir alles vom Kopf auf Papier gebracht und noch jetzt ( 4 Monate später), sind wir von den Ideen zu 100% überzeugt.... : )))))) wie war das bei euch? Habt ihr euch noch ein paar Mal umentschieden? Sei es bei der Location, bei der Deko, Blumen, TZ etc? ( Hoffentlich nicht beim GG...hahahha... : ))

07.04.11 21:27
Tiffany-Girl 

Re: habt ihr ein Verlobungsring

@ Pupa: Bei uns ist es sehr ähnlich, wir haben uns am 26. Februar verlobt und heiraten am 16. / 17. September, und es stimmt so total für uns! Wir haben sofort losgelegt und hatten ein Riesenglück mit Location etc., bisher lief alles super - und ich glaube nicht, dass es besser wäre, wenn wir uns "mehr Zeit lassen" würden! Ausserdem sind wir so gestrickt, dass wenn wir uns für etwas entscheiden, das auch so bleibt, von dem her hätte mehr Zeit auch nichts gebracht... Es freut mich zu lesen, dass es offenbar noch andere solche Spinner gibt !

07.04.11 21:33
Pupa

nicht registriert

Re: habt ihr ein Verlobungsring

ja, Tiffany-Girl, das ist so...: ))) Auch ich weiss immer ziemlich genau was ich will und was nicht...daher hätte mehr Zeit wirklich nichts gebracht...: ) Und wozu noch lange warten???? : ) Wir wollten eh im Sommer heiraten, daher passte es perfekt...sonst hätten wir bis 2012 warten müssen und das wollten wir nicht...das wären dann 1.5 Jahre gewesen...viiiieeeel zu lange für mich...hahahha...bin viel zu ungeduldig.... : )))))) Aber manchmal denke ich schon, dass es halt schon ein wenig stressig, aber schön ist... : ) Wie gesagt, realisiert man das dann eh erst viel später denke ich...jetzt bin ich so im Zeug drin, dass ich alles rundum gar nicht richtig wahr nehme.....wir züglen momentan grad....das nehme ich nur nebenbei war...hahahah...obwohl es ja nicht grad ne kleine Sache ist....: ) Aber irgendwie bin so beim Thema dabei, dass mich der Rest gar nicht mehr interessiert..... :- ))))

07.04.11 21:38
Tiffany-Girl 

Re: habt ihr ein Verlobungsring

Ui nei, Ihr zügelt auch noch? Wow, das ist aber schon heftig ! Da hab ichs ja im Vergleich völlig easy !

 1 .. 9 10 11 12 13 .. 26 .. 38
bekommen   wirklich   einfach   Verlobungsring   komm-lass-uns-doch-heiraten-auf-dem-sofa-gequatsche   vielleicht   heiraten   verlobung   September   gemacht   Guetnachtgschichtli-Verzelle   richtig   Ehering   natürlich   Hochzeit   wunderschön   zusammen   Verlobigsring   eigentlich   verlobt