| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
habt ihr ein Verlobungsring
 1 .. 10 .. 17 18 19 20 21 .. 30 .. 38
19.12.11 13:02
Carmile 

Re: habt ihr ein Verlobungsring

@cinderella: sehe es wie Livipivi, sich darüber unterhalten macht man sowieso schon lange davor bzw. ist für mich absolut zentral, da es schliesslich um eine der wichtigsten Entscheidungen im Leben geht. Heisst aber nicht, dass es es nicht auch noch einen schönen Heiratsantrag geben kann. Ich hätte es schade gefunden, wenn wir diesen offiziellen Verlobungsakt nicht gehabt hätten mit klassischem Antrag von ihm, auf den Knien und mit Ring

Grüssle

19.12.11 13:32
PrinzessinN

nicht registriert

Re: habt ihr ein Verlobungsring

Ich kann da Carmile voll und ganz zustimmen. Auch ich hätte es sehr schade gefunden, ohne klassichen Antrag von ihm (auf die Knie und Ring)...bin da ein wenig altmodisch

...Today, Tomorrow And Forever...You'll always be my love...8. Oktober 2011

19.12.11 14:15
cindarella

nicht registriert

Re: habt ihr ein Verlobungsring

Das ist auch normal das man sich darüber unterhaltet. Ich find voll schööön das es dann trozdem noch nen klassischen Antrag gemacht hat!

19.12.11 16:45
saerli 

Re: habt ihr ein Verlobungsring

Meine lieben...

Ich muss kurz Dampf ablassen ;)

Ich warte immer noch... Die Hochzeitplanung ist schon in vollem Gange, wir haben den Hochzeitstermin, den Termin fürs Standesamt, die Location, das Catering usw.... Aber der Antrag kam noch nicht.
Ich verstehe es nicht! Er will mir unbedingt einen Antrag machen, was ich natürlich seeeehr schön finde. Er redet schon seit September davon und überlegt wie und wo... Aber geschafft hat er es noch nicht. Immer wenn wir etwas spezielles vor haben denke ich, vielleicht checkt er es ja und macht es heute. Aber nein....... Am Wochenende wollten wir einen Verlobungsring kaufen, weil es schwierig ist für meine Finger einen passenden Ring zu kaufen. Dann hat er es aber abgesagt, weil er mir zuerst den Antrag machen will. Was ich ja verstehe... Aber ich verstehe nicht worauf er wartet. Und meine Entäuschung war natürlich auch ziemlich gross, als er den "Einkaufstermin" abgesagt hat, weil ich mich schon sehr darauf gefreut habe, dass ich "endlich" etwas ofizielles mit mir tragen kann. Ich kann es nicht erklären, aber für mich hat ein Verlobungsring eine grosse Bedeutung. Bin sonst nicht so die Schmuck-Trägerin, aber das ist für mich schon ein grosser, emotionaler Wert. Ich habe halt gehofft, dass ich an Weihnachten meiner Familie den Ring zeigen kann, weil wir es da der ganzen Familie sagen wollen (viele wissen es zwar schon). Vorallem werden dann alle fragen: Und wie hat er dir den Antrag gemacht? Und als Antwort gebe ich dann: Noch gar nicht.

Ojeh...

19.12.11 16:55
juni07 

Re: habt ihr ein Verlobungsring

@saerli: Ich denke da treffen 2 Welten aufeinander. Eine Verlobung ist für mich als Mann ein pragmatischer Schritt und nur bedingt ein emotionaler.
Was Du aber klar beschreibst sind emotionale Gedanken, die er u.U. nicht hat.
Ich weiss nicht ob er von Deinen Wünschen kennt, dass Du den Ring gerne an Weihnachten gezeigt hättest. Zudem wird es so enden, dass er auf irgendeine Art und Weise Dir einen Antrag macht und das wird für Dich nachher perfekt sein, da es zu Deinem Mann passen wird.

Trotzdem wünsche ich Dir viel Erfolg dass es noch diese Woche klappt - und Kopf hoch.

lg
Juni07

19.12.11 17:01
saerli 

Re: habt ihr ein Verlobungsring

Hmm, ich weiss nicht. Er ist schon sehr emotional, eher ungewöhnlich emotional für einen Mann :) Das mag ich sehr an ihm. Er sieht halt vielleicht schon nicht die selbe "Wichtigkeit" wie ich darin.
Es ist ja auch nicht schlimm, wenn ich an Weihnachten kein Ringli habe, wir sagen es so oder so der Familie. Mein Problem ist einfach, dass ich es nicht verstehe. Die halbe Hochzeit ist geplant, also warum noch lange warten, bzw worauf warten!? Vielleicht sagt er sich auch, dass es eh keine Überaschung mehr ist, weil ja alles schon in Planung ist, und dass es deshalb nicht eilt. Wie auch immer. Mir würde es viel bedeuten, weil es für mich einfach noch ein nächster Schritt ist, den wir aufeinander zugehen... How ever... ich lass mich überraschen.
Sagen tue ich zu ihm nichts mehr dazu, weil ich ihn nicht damit stressen will, es soll ja von ihm aus kommen. Und ja, er kennt meine "Wünsche"

Zuletzt bearbeitet am 19.12.11 17:04

19.12.11 17:07
juni07 

Re: habt ihr ein Verlobungsring

@saerli: Vermutlich wird er seine Gründe haben. Ich könnte mir den 31.12.11 vorstellen, daher würde ich das Glas "Schämpis" nicht exen ;)

lg juni07

19.12.11 17:08
saerli 

Re: habt ihr ein Verlobungsring

juni07:
@saerli: Vermutlich wird er seine Gründe haben. Ich könnte mir den 31.12.11 vorstellen, daher würde ich das Glas "Schämpis" nicht exen ;)

lg juni07

Hihi, vielleicht, wobei wir nicht unbedingt die sind, die auf so "Schnapszahlen" stehen :)
Prost!

19.12.11 17:09
PrinzessinN

nicht registriert

Re: habt ihr ein Verlobungsring

@saerli: Ich kann dazu nur sagen, dass ich dich verstehe. Selber fände ich es auch nicht toll, wenn ich in deiner Situation wäre. Kann dich auch verstehen, dass du einen Antrag möchtest. Ohne Antrag hätte ich es auch nicht schön gefunden. Und eigentlich sollte der Antrag vorher kommen...bevor man schon alles geplant hat. Oje...keine Ahnung, wieso dein Freund sich so ziert. Hast du Mal mit ihm darüber gesprochen?

Ich an deiner Stelle würde die ganze Sache auch ruhen lassen. Wenn du es ihm schon x Mal gesagt hast, wie wichtig dir ein Antrag ist und da kommt nichts....weiss nicht...zwingen kann man den Mann auch nicht und ihn zu bedrängen...da löscht es ihm eh ab. Ich fände es auch doof, wenn er dann einen Antrag macht, weil er muss. Das ist so gezwungen...irgendwie total unromatnisch.


...Today, Tomorrow And Forever...You'll always be my love...8. Oktober 2011

19.12.11 17:22
laluna1712 
Re: habt ihr ein Verlobungsring

Da schliesse ich mich Prizessins Worten an, ich finde es sieht so auch etwas "erzwungen" aus. Ich persönlich finde ja auch dass der Antrag VOR der Planung sein sollte, wieso sollte er denn sonst noch fragen, wenn man eh schon die halbe Hochzeit organisiert hat?

Ich finde halt, wenn man als Frau einen Antrag möchte, sollte man eben mit der Planung warten. Ich bin überzeugt, dass Männer es komisch finden, einen Antrag zu machen (machen zu müssen) wenn die Planung schon voll läuft und das meiste organisiert ist. Wäre spannend dazu die Meinung von unserem Bräutigam Juni07 zu hören

 1 .. 10 .. 17 18 19 20 21 .. 30 .. 38
eigentlich   Hochzeit   einfach   gemacht   vielleicht   zusammen   bekommen   wirklich   Guetnachtgschichtli-Verzelle   September   wunderschön   Ehering   natürlich   komm-lass-uns-doch-heiraten-auf-dem-sofa-gequatsche   verlobung   verlobt   heiraten   Verlobungsring   Verlobigsring   richtig
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!