| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Heiraten mit 21
 1 .. 8 9 10 11 12
05.02.10 11:18
Ellie 
Re: Heiraten mit 21

liebe surri

erst mal ganz herzlichen dank für deine unterstützung! auch wenn ich ein gesundes selbstvertrauen habe bin ich immer wieder froh, dass es hier auch einige frauen hier gibt, die meine beiträge schätzen und sogar meine bemühungen erkennen, konstruktive diskussionen zu führen. es ist genau wie du schreibst - für einige hier kann ich tun und schreiben was ich will - es ist auf jeden fall respektlos, nievaulos und was-war-da-wohl-noch (mein gedächtnis in diesen sachen ist nicht so gut, wie mich schon silver darauf hingewiesen hat).
für manche mitschreiberinnen hier ist das forum ja schon fast lebensinhalt, während ich eine gewisse distanz habe, weil ich - genau wie du - die erfahrung gemacht habe, dass es wichtigeres gibt im leben als die weltbewegende auswahl an seidenschleifchen und die nicht enden wollenden vergleiche & das gelästere zwischen verwöhnten menschen, die in derat im physischen und materiellen wohlstand versinken, das sie nicht einmal mehr merken, wie unwichtig der krieg ist, den sie führen. einziger trost dieses fast schon philosophischen exkurses ist, dass sich die erde weiter dreht und dass es ganz viel zu verpassen gibt auf diesem planeten, wenn man den zaun um sein gärtchen so eng steckt.

auf diesen beitrag wird es kritik hageln, weil ellie nicht begriffen hat, dass dies kein philo-forum, sondern ein romantisches hz-forum ist! und diese kritik ist absolut berechtigt!! darum sei euch schon jetzt gesagt: dieser beitrag ist kein beitrag an den meinungsaustausch über hochzeiten, sondern eine reaktion auf die gifteleien hier drin und ein ausdruck von dank und verbundenheit gegenüber den frauen, die mich hier mutig "verteidigen"!

05.02.10 14:33
Inessa

nicht registriert

Re: Heiraten mit 21

Amen (ja, genau) und ein Bravo darauf dass du wiedermal die mädels hier als engstirnige, seidenschleifenverliebte, im wohlstandversinkedne (hallo? und auf der andern seite kritisierst du mein sparverhalten?) hausfrauen hinstellst. für mich gibt es sehr wohl ganz viel wichtigeres im leben aber, wie du das so schön geschrieben hast. die welt kreist nicht um dich aber ich verteidige mich auch gern.

schöns weekend @ all.

*Wir haben uns am 30. Mai 2009 das Ja-Wort geben dürfen*

*Meine Beiträge beziehen sich jeweils auf meine eigenen Ansichten & sind nicht bösartig gemeint (ausser ich schreibe das direkt ;-) *

05.02.10 15:19
Ellie 
Re: Heiraten mit 21

einen beeindruckenden abwehrmechanismus hast du.

kleine korrektur: ich stelle nicht "die mädels hierdrin" als schleifenverliebt dar, sondern jene, die solche themen so hoch werten, welche ein dermassen engstirniges weltbild haben, dass sie mit einer - meiner nach - völlig übertriebenen leidenschaft gegen jede form von kritik oder einsprache aufs blut verteidigen. anders gesagt: DU bist nicht "die mädels hier drin" und louis XIV war nicht der sonnenkönig, für den er sich gehalten hat.

im übrigen setze ich mich auch ab und an gern mit schliefen und der apéroauswahl auseiander, aber andere dinge sind mir weit wichtiger.

sparwut und wohlstandsverwöhntheit sind alles andere als gegensätze, sondern ergänzen sich prima im rahmen der modernen konsumgesellschaft.

05.02.10 18:56
Yasi 

Re: Heiraten mit 21

@schusseli: aha, ein Apéro ohne Alkohol ist also zum gähnen. Da bin ich nur sprach- bzw. schreiblos!

@inessa: Du und nicht konfrontationslustig? Hab ich was verpasst?

@surri: schön, dass Du auch wieder einmal im Forum bist! Es freut mich, von Dir zu lesen! Bin der selben Meinung wie Du!

@ellie: Tout à fait d'accord!


Sit em August 2009 glücklichi und stolzi Ehefrau!

05.02.10 20:13
surri 

Re: Heiraten mit 21

juhu unsi " Forums-Königin" Inessa fühlt sich wiedermol bedupft! @ Yasi i freu mi au immer wieder öbis vo dir z' ghöre, und au e Minderheit dörf do vertrette si wo nit nur immer em gliche Kliche nocheghot!

05.02.10 20:31
Krinzeli

nicht registriert

Re: Heiraten mit 21

So mal zum Thema :)

Bin Neu hier..20 (werde in paar Tagen 21 :P) und mein Freund und ich uns beschlossen zu heiraten.
Sind demnächst seit 5 Jahren ein Paar, leben auch schon seit ca. 3 Jahren zusammen und sind glücklich.

Da wir nicht nur eine zivile Trauung wollen, muss natürlich ein wenig Geld investiert werden und aus Vernunft und finanziellen Gründen sagen wir uns auch, das eine Hochzeit erst 2013 statt finden wird. Natürlich wenn wir den Jackpot im Euromillions knacken dann früher ;P

Ihr denkt jetzt sicher, OMG..was ist den das für ne naive Kuh ;D

Klar klingt das voll komisch..3 Jahren..und erst noch so jung..und gewiss es kann sich noch vieles in diesen Jahren ändern, aber wir sind optimistisch :)

Liebe Grüsse vom Kücken :)

05.02.10 21:01
surri 

Re: Heiraten mit 21

@ Krinzeli Willkomme do im Forum, i find das überhaupt nit naiv sondern ziemlich realistisch! I ha mi Maa au mit 17 kenneglernt und hätt ihn am liebschte mit 21 ghürote, aber er isch mini Vernunft gsi und het gmeint mir sölle z' erscht üsu Usbildige beende! U ha ihn nach 13 Johr ghürote! I funds guet das ihr di 3 Johr no sparet ind glaub mr wenns dr richtig isch wird das 3 Jogmhr und no mängs meh hebe! LG surri

05.02.10 21:12
Ellie 
Re: Heiraten mit 21

denken wir nicht. jedenfalls ich nicht, und surri offensichtlich auch nicht.
schau manche menschen sind mit 20 schon sehr weit, andere mit 30 noch längst nicht erwachsen.
sowas lässt sich nicht pauschal befürworten oder ablehnen.
überhaupt: die absolute garantie gibt es nie. auch nicht, wenn man 50 ist und sich seit 30 jahren kennt. deshalb: willkommen im club! wie stellst du dir denn deine "traumhochzeit" vor?
lg, elli

05.02.10 21:13
Ellie 
Re: Heiraten mit 21

falsches smilie ausgewählt. hier das passende hinterher:

05.02.10 21:44
Krinzeli

nicht registriert

Re: Heiraten mit 21

Hehe, merci erstmal für das willkommen und das verständnis

@ Surri - Wow, nach 13 Joor :) Wie ischs drzue cho dass ihr erscht de ghürotet hän, abgseh här vo de usbildigszyt?

@Ellie - Da hast du recht! Meine Traumhochzeit..hehe ja du am liebsten an einem weissen strand und wirklich nur die engsten mit dabei Die realität wird wahrscheinlich so aussehen, dass wir gleich am nächsten tag nach der zivilen trauung, die freie trauung planen. Freie trauung deswegen, weil wir atheisten sind (ich respektiere euren glauben!). Am liebsten wäre es mir dort: http://www.hirzenpavillon.ch/hirzen-pavillon.html :D Ich finde es sieht einfach traumhaft aus diese location, ja und sonst kann ich dir gar nicht so genau sagen wie sie aussehen soll..
Ich habe einfach schon jetzt bange, dass ich das nicht auf die reihe kriegen werde und hab meinem partner auch schon gesagt ich lasse eine wedding planer engagieren :D

Hab meinen Partner allerdings auch gefragt wie für ihn seine traumhochzeit sein sollte: mit mir hammer antwort :D

 1 .. 8 9 10 11 12
schreibe   Beiträge   Heiraten   seidenschleifenverliebte   Überromantisierung   Schwangerschaftstest   was-war-da-wohl-noch   Hochzeit   Meinung   Alkohol   wohlstandsverwöhntheit   Ansichten   einfach   wohlstandversinkedne   zusammen   Partner   Vergleichsmöglichkeiten   Fachhochschul-Studium   rosarot-glänzende-hochromantische   denktgernandiealtenschönenharmonischenzeiten