| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Kein Heiratsantrag bekommen
 1 2 3 4 5
05.03.08 08:56
Pluto

nicht registriert

Re: Kein Heiratsantrag bekommen

Hallo Pearl

Du hast ja sooooo recht. Meiner ist auch der Typ, der am 24. Dezember noch Geschenke sucht. Das macht mich immer wahnsinnig, diese Feuerwehrübungen und am Schluss muss ich die Geschenke für seine Göttikinder besorgen ... und ich bekomme im Notfall ein Parfum.

Daher kann ich sicher nicht erwarten, dass er spontan mit einem Heiratsantrag kommt. Hab ihm immer gesagt dass ich gerne einen hätte, wenn es dann mal ein Thema ist zu Heiraten. Habe ihm auch gesagt, dass das für eine Frau schon noch ein Traum sei. Aber ein Ultimatum hätte ich ihm nie gesetzt, so nach dem Motto, ohne Antrag kriegst du mich nicht. Erzwingen kann man nichts. Jetzt heiraten wir halt ohne Antrag... er sagt zwar immer, du kriegst noch einen Wers glaubt, jetzt ist's ja nicht mehr dasselbe.

LG

05.03.08 14:31
streghetta 
Re: Kein Heiratsantrag bekommen

Ja Hallo zusammen! Ich muss da mal was aufklären, bevor meine "armer, gezwungener Freund" sooooo fest bemitleidet wird und unsere Scheidung praktisch schon in Griffnähe ist:

Im Juli habe ich nach fast 5 Jahren meinen Verlobungsring bekommen (ohne grossen Kommentar), im Oktober haben wir den Termin festgesetzt, beim 8.8.08 muss man dies halt ziemlich früh machen, mein Freund hat seine Mutter informiert UND meinen Vater um Erlaubnis gefragt. NUR ICH BIN NIE GEFRAGT WORDEN!!! Und ich wollte einfach (bin halt 'ne Zicke).... mein Ultimatum war der Termin bis zu dem ich den Antrag erwarte, geheiratet hätten wir trotzdem (weil ja seit Oktober alles geplant ist).

Ich habe damit keine Mühe, dass ich "sooo weit" gehen musste.... man kennt ja seinen Schatz und weiss was für Stupfer er braucht. (feine Stupfer oder einen Wink mit dem Zaunpfahl). Schlussendlich muss es nur für uns stimmen....

06.03.08 12:46
jovia

nicht registriert

Re: Kein Heiratsantrag bekommen

@streghetta

Sorry, wollte dir auf keinen Fall zu nahe treten und bin ganz deiner Meinung jeder Mensch/Paar ist anders und muss für sich entscheiden wie es ihnen am besten passt. Meinte damit nur, dass es für mich persönlich nicht in Frage käme meinem Partner ein Ultimatum zu stellen.

Ausserdem denke ich nicht dass du eine Zicke bist sondern einfach eine Frau - und jede Frau möchte gerne sowas gefragt werden .

Wichtig ist dass ihr beide überzeugt sind dass die Hochzeit das Beste für euch ist - alles andere ist Nebensache.

Falls mein Beitrag falsch rübergekommen ist entschuldige ich mich dafür.


29.02.08 & 19.07.08

06.03.08 13:33
madmadi 

Re: Kein Heiratsantrag bekommen

tschuldigung gell, hat halt wirklich ziemlich heftig geklungen, dein erster beitrag - wenn man nun die ganze geschichte kennt... ich wäre auch nicht gerade happy gewesen, wenn alles klar ist, ohne dass ich je gefragt wurde.

nur, die art zu "fragen" kann ja variieren... vielleicht war dein verlobter der meinung, er hätte dir ohne worte und damit, dass er dir den ring geschenkt hat, bereits die frage der fragen gestellt...

na ja, exgüsi jedenfalls

Grüessli
madmadi


Ich hürote mi Schatz ganz genau 10 Johr nach öisem erschte Koss, am 8. August 2008!

06.03.08 14:19
streghetta 
Re: Kein Heiratsantrag bekommen

@jovia und madmadi: isch kein stress..... ha mi au seeeehr undütlich usdruckt.

ich ha pluto eigentlich nur welle sage, dass e Hürotsatrag schlussändlich au nit s'A und O isch, ich ha jo mine becho und ha drfür müesse umezicke.... es isch nur denn wunderschön wenn er
vo allei uf de gedanke chunnt.... aber ebbe, MÄNNER!

min fründ het denn scho mol gseit: was solli di froge? dr verlobigsring hesch becho und mir hürote jo nächst johr, das isch jo au scho plant.... (?HALLO?)... faszinierend was für hoffnige me het obwohl me si pappeheimer kennt...



06.03.08 15:25
pearl 
Re: Kein Heiratsantrag bekommen

@ Pluto und streghetta

Ladys macht euch keinen Stress! Und streghetta über deine Nachricht musste ich wirklich lachen, genau so ein Pappenheimer hab ich auch!!! Ich liebe ihn über alles aber manchmal ist er echt zum erwürgen
S ist herrlich sich austauschen zu können und endlich mal zu wissen, dass die anderen genau die selben Sörgeli und Empfindungen haben.
Liebe Pluto, der Antrag ist nicht das wichtigste. Das passiert nähmlich JETZT in der Vorbereitungszeit. Die ganze Vorfreude kann dir nie jemand mehr nehmen. Und ehrlich gesagt, da haben doch die Frauen das Sagen. Freu dich auf Blumen, Kleider, Torte... geniesse die Zeit mit guten Freunden, der Mami und der Familie. Das ist für mich das wirklich tolle am Heiraten. Der Zusammenhalt, die Freude, hemmungslos Liebesfilme kucken *seufz* du weisst sicher was ich meine
Nicht mehr der Vergangenheit nachtrauern, sonder das jetzt geniessen und sich wie verrückt auf die Zukunft freuen. Und wenn er doch noch seine sensible, romantische Seite findet und dir den versprochenen Antrag macht "um so besser"!

Liebe Grüsse an alle Pappenheimergeschädigten

Pearl

Wir heiraten am 02.Mai 2009

06.03.08 15:57
madmadi 

Re: Kein Heiratsantrag bekommen

ja, genau - die lieben männer!
wozu noch fragen, wenn er doch die antwort schon kennt...?


Grüessli
madmadi


Ich hürote mi Schatz ganz genau 10 Johr nach öisem erschte Koss, am 8. August 2008!

07.03.08 08:23
Pluto

nicht registriert

Re: Kein Heiratsantrag bekommen

Hallo zusammen

Wie für euch ist der Heiratsantrag nicht das Wichtigste für mich, es wäre halt das Tüpfelchen auf dem "i" gewesen.. und eben ein Mädchentraum der in Erfüllung geht.

Dass die Vorbereitungszeit noch schöner ist, ja das ist so. Muss zwar fast alles allein machen, dafür weiss ich dann aber auch dass es mir gefällt und dass es klappt. ;-)

Gestern habe ich mein Brautkleid ausgesucht. Jupi! Freue mich riesig!
Ich war in 2 Geschäften, das zweite war das beste, war einen Tag vorher schon mal dort um zu schnuppern - klein aber fein. Beim ersten Geschäft wollte man meiner Trauzeugin erst ein Kleid zeigen wenn man wisse, wenn die Braut eins hat!!! Super, mir ist die Kinnlade runter. Das war nicht gerade verkaufsförderlich... dass die in solchen Geschäften oft so von oben herab sind, begreife ich nicht.

Mein Freund wollte natürlich wissen wie mein Kleid aussieht. Hahaha, da sind sie dann wieder gwundrig die Männer. Natürlich sieht er's erst am 26. Juli wenn wir heiraten. Jetzt kann er dann los und seinen Anzug besorgen. Bin gespannt, möchte ihn aber vorher im Anzug nicht sehen.

Wünsche euch weiterhin eine tolle Vorbereitungszeit ...ob mit oder ohne Antrag ;-)) und einen wunderschönes Hochzeitsfest!

LG
Pluto

07.03.08 08:56
Lina 
Re: Kein Heiratsantrag bekommen

hallo Pluto

du bisch aber ned per Zuefall z stansstad im Bruutlade gsi? will det isch mir gnau s gliche passiert die hend mir und de trauzügin gseit es Kleid für sie zum aluege gebs erst wenn ich eis usgsuecht heg! Mer hend denn aber glich druf bestande dass sie üs öbis zeigt und nacher hed sie denn voll gnervt üs eis zeigt aber probiere heds mini trauzügin ned dörfe debii heds ihre gfalle...

Mitem Hüratsatrag dörfsch es ned all zu tragisch neh. De Manne seits s Hürate halt ned so viel wie üs Fraue... Die Träumid au ned scho sit Chlie devo

07.03.08 13:46
Pluto

nicht registriert

Re: Kein Heiratsantrag bekommen

Hoi Lina

Jo, be in Stansstad gsi. Send die also generell eso. Glaub ech jo fast ned!
Sie hätte zom Brautkleid dezue d'Chance gha es Trauzeuginnenkleid z'verkaufe, hend aber ned wölle, well ech mech noni 100% för s'Brautkleid entschede ha. Wer ned wott hed gha.
Mini Trauzeugin esch rechtig enttäuscht gsi. Mer hend scho chli bohret, d'Chefin hed de aber wie be der nor chorz eis usegha, probiere hed sie s'Kleid aber ned chönne.
Trauzeuginnenkleider passe secher zo praktisch jedem cremefarbige Brautkleid, das moss die mer doch ned verzelle. Nor wägem Schnitt darf mer secher ned luege, es moss jo ide Frau passe wo drin steckt ond ner nor zom Brautkleid passe.
Sie hätte guet Ziit gha öbis z'zeige, esch jo niemer söscht im Laden gsi. Omehocke chond wohl günstiger.
Am Telefon esch's recht schnippisch gsi höt, wo ech gseid ha ech nähms Kleid definitiv ned. Sie hed gmeint sie heig da gwösst. Hahaha, för mech esches noni klar gsi wo ech zom Laden usebe, aber die schnippischi Art hed mech do zemli verschreckt, hätt det ned nomol ine wölle.

Ha do mis Kleid be Jolie-Mode gno. Übrigens en angenehme, fröndlechi ond menschlichi Bedienung, ned so vo obe herab ond die nänd sech Zeit. So mommer sech s'wichtigste Kleid em Lebe go bsorge ond ned anderst.
Hend ehr in Stansstad do öbis kauft?


 1 2 3 4 5
Heiratsantrag   Flitterwocheziel   Trauzeuginnenkleider   Grüessli   Vorbereitungszeit   Deutsch-Schweizer   Verlobungsringe   Trauzeuginnenkleid   Organisationstalent   verkaufsförderlich   Super-romantisches   romantische   Feuerwehrübungen   Heiraten   hüratsatrag   Brautkleid   Pappenheimergeschädigten   TRAUMMAAAAAAAAAAAAAA   Ultimatum   bekommen