| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
ohni ring an verlobung
 1 2 3
01.09.09 17:36
cadina

nicht registriert

Re: ohni ring an verlobung

Da bei uns zwischen "offizieller" Verlobung und Hochzeit nur 6 Monate liegen, habe ich auch keinen Verlobungsring. Meinen Freundschaftsring, wie bei Cesy mit Datum des Zusammenkommens eingraviert, trage ich aber auch seit zwei Jahren. Ein weiterer Ring dazwischen wäre einfach ein bisschen zu viel.


* Tu deviens responsable pour toujours de ce que tu as apprivoisé * - das besiegeln wir am 04.09.09 zivil und am 10.10.09 kirchlich.

01.09.09 19:29
Krispy 

Re: ohni ring an verlobung

Da mein Verlobter Ringe nicht ausstehen kann (Ehering ist dann ein notwendiges übel) haben wir nie Freundschaftsringe gehabt Deshalb habe ich ihm aber gesagt, dass ich einfach gerne einen Verlobungsring hätte. Den habe ich gekriegt und bin super happy. Und er auch, weil er hat keinen

02.09.09 08:11
Yavena 
Re: ohni ring an verlobung

Wird er dann später den Eherring tragen, Krispy?
Ich glaube, das ist auch Gewöhnungssache. Ein Ex von mir hat Ringe auch immer gehasst, und ich hab ihm dann trotzdem einen Freundschaftsring geschenkt. Ein halbes Jahr später hat er sich nackt gefühlt, wenn er ihn mal zu tragen vergessen hat

02.09.09 08:36
speedy 

Re: ohni ring an verlobung

Mein Held hat sich auch immer gegen Freundschaftsringe gewehrt, weil er sagt, der Ring störe ihn beim Arbeiten. Bei seinem Antrag hatte er dann auch keinen Ring dabei. Ein paar Tage später sind wir dann aber doch noch Verlobungsringe kaufen gegangen. Er trägt seinen nicht täglich, zieht ihn über Nacht ab und vergisst dann manchmal am Morgen, ihn wieder anzuziehen. Aber ich freue mich, dass er sich langsam mit dem Ring anfreundet. Den Verlobungsring tragen wir rechts, der Ehering wird dann links sein. Dort stört er natürlich auch weniger beim Arbeiten... Und wenn wir erst einmal verheiratet sind, ist es mir egal, wenn er seinen Verlobungsring wieder abzieht. Ich werde meinen auf jeden Fall anbehalten.

02.09.09 08:44
reeneli76 

Re: ohni ring an verlobung

Hallo Liebe Bräute

Also wir haben uns nach 7-monatiger Beziehung zu Weihnachten Freundschaftsringe geschenkt, die wir an der rechten Hand trugen. Nach einem Jahr+einem Monat, hat mir mein Liebster den Ring an die Linke Hand gesteckt und ich ihm.
Dem waren intensive Gespräche über die Zukunft voraus gegangen und diese vielleicht etwas unromantische Tat war dann sozusagen unsere Verlobung.
Wir hatten mit niemandem darüber gesprochen, weil es noch eine weile unser Geheimniss bleiben sollte. Doch ein paar Tage später hatte uns seine Mutter darauf angesprochen, ob wir die Ringe nicht vorher an der anderen Hand getragen hätten. Auch meine Schwester hatte es recht schnell gemerkt! Da sieht man doch wie manche Menschen aufmerksam sind!

Nun tragen wir den selben Ring, der uns übrigens immer noch sehr gefällt, schon seit über 15 Jahren. Wir haben uns nie gedanken über Verlobungsring oder Verlobungsfeier gemacht.
Es war uns wichtiger das es für uns so stimmt und unsere Familien wissen, dass wir in der Zukunft selber eine Familie gründen wollen.

Mein Zukünftiger und ich freuen uns nun schon sehr auf unseren neuen Ring, denn wir haben einen wirklich schönen ausgesucht.
Er meinte dass es nun doch Zeit für einen Neuen sei!!!

Liebe Grüsse Jrène



Wir trauen uns genau an unserem 17.Jahrestag, dem 29.Mai 2010 !!!
juhui

02.09.09 13:21
Yavena 
Re: ohni ring an verlobung

Wow!
Nach 17 Jahren. Das ist ja echt süss!

02.09.09 14:47
silver83 

Re: ohni ring an verlobung

ich han eigentli immer en solitair ring wöllä, und den nu en ganz schlichtä ehering ohni steinli zum därueträgä. aber minem ma sind die ztür gsi und drum hät er mier eifach en schönä ring kauft. aber das wer au nid nötig gsi!! schliessli träg i meistens nu 1 ring und das sich jo der ehering.

etz tuen i halt wen mier fort gön oder so dä verlobigsring au no alägä. aber eigentli ischs mier den scho chli viel. er häts jo lieb gmeint und ich han es johr lang nu dä verlobigsring treit ka.

min ma treit kei ring, dä ehering leit er nu a wen mier fort gön oder susch en schönä obet hen mit bsuech oder so ( wen er den dra denkt) bim schafä isch es gföhrlich für ihn, er chön mit em ring hengä blibä und den dä finger abrissä. drum lön mier das lieber si...

Lg


Sid am 13.02.2009 verhürotet und am 02.10.2010 isch üserä grossi tag

02.09.09 16:01
Krispy 

Re: ohni ring an verlobung

Hoi Yavena
nein, mit dem Ehering hat er keine Probleme. Das gehört für ihn einfach dazu, auch wenn er nicht gerne Ringe trägt. Aber halt erst dann und nicht schon vorher. Sozusagen erst wenn er "muss"

 1 2 3
verlobung   Freundschafts-   Fründschaftring   Verlobungsversprechen   Zusammenkommens   Verlobungsringe   Verlobungsring   Freundschaftsring   Massanfertigung   Freundschaftsringe   verlobigsringe   fründschaftsring   Gewöhnungssache   fründschaftsringe   £Frünschaftsring   schlussentlich   verlobigsring   witerverarbeite   Verlobungsfeier   ehering