| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt
 1 2 3
15.07.17 20:52
Thomas88 
Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt

Guten Abend zusammen,
ich habe mir heute für meine Zukünftige einen Verlobungsring gekauft und bin seit dem total nervös. Ab jetzt ist es ernst.

Jedenfalls möchte ich ihr Mitte August einen Antrag machen. Wir sind dann zusammen eine ganze Woche in Köln... und da Sie schon immer mal nach Köln wollte, finde ich das eine gute Gelegenheit für einen Antrag. Sie weiss von der Köln-Woche. Diese haben wir zusammen gebucht und auch zusammen ein Hotel ausgesucht, aber sie weiss natürlich nicht, dass ich ihr einen Antrag machen möchte. Sie hat aber schon öfter mal erwähnt, dass wir unbedingt heiraten sollten. Wir sind aktuell 2,5 Jahre zusammen aber kennen uns schon einiges länger und passen einfach unglaublich gut zusammen und ergänzen uns grossartig. :)

Wir beide eher ruhig und mögen es klassisch. Deshalb möchte ich ihr im Hotel am Abend einen Antrag machen. In Köln sind mehrere Tagesausflüge wie z.B. Zoo geplant. Ich habe schon mit dem Hotel telefoniert und diese würden das Zimmer während unseres Ausfluges gerne für uns schmücken mit Rosen etc. Sie hätten gerne eine kurze Beschreibung, was ich mir hier vorstelle aber grundsätzlich sei alles möglich ausser Kerzen (Brandschutzvorschriften). Habt ihr hier eine Idee abgesehen von den Rosen/Rosenblättern und einer Flasche Sekt/Champagner/irgendwas? Ich habe beim Telefonat darum gebeten, ein Zimmer mit Dom-Sicht zu bekommen. Das wird meine Zukünfige sicher freuen. :-)

Nun zu meinem Hauptanliegen. Ich möchte während des ganzen Tages immer wieder kleine, versteckte Hinweise organisieren, die sehr dezent sind, ihr aber im nachhinein sicher auffallen werden. Ein Beispiel wäre z.B. eine spezielle Musik im Frühstücksraum des Hotels (jedes Paar hat irgendwelche Lieder, die zu einem passen und diese könnten ja rein zufällig da gerade laufen). An sich nichts kompliziertes und es wäre nicht tragisch, wenn es ihr nicht auffallen würde, aber evtl. nimmt sie es unterbewusst war und erinnert sich beim/nach dem Antrag.

Ein weiterer Hinweis könnte z.B. ein Glückskeks mit der Botschaft "Du wirst heute von jemandem überrascht" sein, den wir zufällig in einem Restaurant zum Cafe bekommen. :)

Ich habe leider bisher nicht mehr Beispiele. Ich weis auch noch nicht was für ein Tagesausflug ich dafür nutzen werde. Geplant sind bisher erst Schokoladenfabrik, Zoo, Aqualand, Bootsfahrt, Städtetour, ...

Ich hoffe, ihr habt ein paar Tipps und Ideen. Ich bin grade ziemlich neben der Spur

Gruss Thomas

15.07.17 23:03
little_monkey 
Re: Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt

... mal ein paar Ideen...

Irgend ein Ticket mit Gültigkeitsdauer bis zum... und dann euer Datum wo ihr zusammen gekommen seit?
Evt. 1 woche vorher ein passendes Horoskop, falls sie sowas liesst.
In der Schokoladenfabrik was mit Schokoladenherzen?!
Passende Zimmernummer die irgend eine Bedeutung mit euch hat.

Find ich übrigens mega tolle Idee, total schön. Drücke dir die Daumen, dass alles klappt! :-)

Zuletzt bearbeitet am 15.07.17 23:03

16.07.17 08:26
Thomas88 
Re: Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt

Sehr schöne Ideen. Das mit der Zimmernummer wäre natürlich genial. Ein sehr dezenter Hinweis. Mal schauen ob ich das irgendwie nutzen kann.

Auch das mit den Tickets gefällt mir. Kann dann ja überall sein, der Anbieter muss einfach mitmachen. Aber bei einem solchen Anlass tun sie das bestimmt gerne. :-)

17.07.17 13:07
Shayleene 
Re: Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt

Oh, ich wünsche dir viel Erfolg! Es wird bestimmt super!

Was mir so spontan in den Sinn kommt wäre, dass sie irgendwo "ausversehen" mit deinem Nachnamen angesprochen wird. So als wärt ihr bereits verheiratet. Oder sonst irgendwo eine Bemerkung gemacht wird, dass du eine hübsche Frau hast oder ob das eure Flitterwochen seien. Ich könnte mir vorstellen, dass sie dann abends um so mehr überrascht ist über den Antrag, weil sie vielleicht schon etwas sehnsüchtig geworden ist über den Tag, dass die Bemerkungen (noch) nicht der Wahrheit entsprochen haben

Manchmal hat es doch irgendwie beim Hotel auf dem Bett ein "Willkommens-Gruss".
Wenn ich so an meinen Verlobten denke, der liebt z.B. weisse Schokolade ganz speziell. Wenn dann auf dem Bett als Willkommens-Gruss ausgerechnet weisse Schokolade liegen würde, fände er dass bestimmt ganz speziell. Kann auch sonst was sein was deine Freundin sehr mag.

Wäre natürlich klasse, wenn du uns im Nachhinein berichtest, was du gemacht hast und obs geklappt hat. Also natürlich nur wenn du magst

Ich hab ja bis zu dem Moment wo mein Verlobter angefangen hat komische liebe Dinge zu erzählen, keinen blassen Schimmer gehabt! Obwohl er den ganzen Tag mich schon in die Richtung gelenkt hat, dass wir schlussendlich an dem Ort waren wo er den Antrag machen wollte. Wie kriegt man jemanden ohne grosse Begründung mitten in der Woche auf einen Schlossberg und einer Bank völlig abseits im Nirgendwo, aber mit schöner Aussicht auf die Stadt

17.07.17 18:06
Thomas88 
Re: Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt

Auch sehr gute Ideen! Das mit dem Nachnamen ist grossartig. An dem Gedanken hängt sie sicher einen Monent fest. :-)

Das mit dem Wilkommensgruss ist auch eine gute Sache aber wir werden schon ein paar Tage da sein, wenn ich den Antrag mache. Das Hotel wird das Hotel schmücken während der Abwesenheit. Was könnte man hier machen was speziell ist? Abgesehen von Kerzen sei alles möglich hiess es... :-)

Und ich werde auf jeden Fall berichten und euch hier auf dem Laufenden halten!

17.07.17 20:03
little_monkey 
Re: Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt

Du könntest dem Hotel ein paar fotos von euch geben, zbs als Herz ausgeschitten oder normale Fotos. Dass sie diese dann im Zimmer aufkleben/aufhängen.

Jaaa ich würde mich also auch seeeehr freuen wenn du dann berichtest.

Falls du jemand kennst der evt irgendwo wo ihr ganz bestimmt sein werdet vorher ist, der könnte ein Herz in einen Baum ritzen mit euren Initialen oder ein Liebeschloss, und peeeeer Zufall sind es auch eure Initialen :-)

Soooo romantiiisch :-)

18.07.17 07:18
Shayleene 
Re: Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt

Wie wäre es wenn du durch das Hotel eine kleine Torte organisierst? Die ihr dann sozusagen, nach dem Antrag zur "Feier des Tages" geniessen könnt. Vielleicht noch Sekt dazu oder so. Einfach nicht eine zu grosse Torte, ihr wollt ja nicht unbedingt total viel über haben nachher und nicht wissen wohin damit.

Und überlege dir schon Mal wie du das machst, lässt du sie dann zuerst ins Hotelzimmer reingehen oder gehst du zuerst? Hältst du ihr die Augen zu bis ihr ganz drin seit oder soll sie es sofort sehen? Könnte dann sein, dass sie im "Eingangsbereich" stehen bleibt und nicht mehr weiter laufen will vor Überraschung

18.07.17 07:21
Thomas88 
Re: Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt

Super das mit den Fotos! Ich werde entsprechend welche dem Hotel geben und sie entsprechend bitten das Zimmer zu dekorieren am besagten Tag. Ich dachte an Sekt mit Gläsern und einer Vase mit Rosen auf dem Tisch, ein Herz aus Rosenblättern auf dem Bett und evtl noch Erdbeeren mit Sahne und natürlich die Fotos Wäre da toll so?

Bzgl. den kleinen Hinweisen: Wir werden nicht im Hotel frühstücken sondern jeden Tag woanders... das macht es etwas schwierig mit der Frühstücksmusik... aber das kriege ich schon irgendwie hin.

Das mit den Glückskeksen will ich auch unbedingt machen. Das ist weniger kompliziert. Ich kann ja in einem beliebigen Cafe diese unauffällig dazu legen.

Der gemeinsame Nachname oder eine Frage zu den Flitterwochen muss ich auch unbedingt einbauen. Ich weiss noch nicht wo... irgendwo bei dem Tagesausflug.

Die Hotelzimmernummer wäre auch toll. Was könnte man da für eine Nummer wählen? Jahrestag?

Ich bin nervös und hoffe, dass ich das alles organisieren kann. Ich kenne niemanden in Köln und kann lediglich via Email/Telefon organisieren. Aber das wird schon klappen!

Shayleene: gute Frage... einfach zusammen rein als wäre nichts? Das Problem wäre auch, dass ich den Ring nicht dabei haben werde sondern dieser irgendwo im Hotelzimmer versteckt ist... oder soll ich den der Rezeption geben und sie legen ihn offensichtlich hin?

Zuletzt bearbeitet am 18.07.17 07:24

18.07.17 08:23
Shayleene 
Re: Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt

Hmmm.. das mit dem Ring.. ich persönlich würde es jetzt schöner finden, wenn du die Schachtel in den Händen hast und ihr hin hältst, anstatt dass er irgendwo liegt. Halt so die typische Geste wie ich finde. Eventuell ja auch auf Knien?

Knien ist nicht uuunbedingt zwingend. Wenn ihr z.B. auf dem Bett sitzt gemeinsam geht's auch so. Mein Verlobter ist auch nicht hingekniet, aber wir sassen auch gemeinsam auf einer Bank. Und wahrscheinlich wär der Arme vor Nervosität eh umgeknickt oder so.
Also entweder du kannst den Ring mitnehmen, oder er ist irgendwo so versteckt im Hotelzimmer, dass du ihn unbemerkt an dich nehmen kannst.

Deine Idee von der Zimmerdeko passt doch wunderbar. Ich glaube zu übertrieben bzw. zu voll muss es auch nicht sein.
Das mit der Zimmernummer musst du halt schauen ob das überhaupt möglich ist. Du meintest du hast ein Zimmer mit spezieller Sicht. Da hast du dann wahrscheinlich gar nicht wirklich die Wahl zwischen vielen Nummern. Bzw. muss diese Nummer dann ja auch frei sein.

18.07.17 08:56
Thomas88 
Re: Unterstützung für kleine versteckte Hinweise benötigt

Ja das mit der Zimmernummer ist so eine Sache. Die spezielle Sicht ist einfach auf den Kölner Dom. Ich weiss halt nicht, wie viele Zimmer Sicht darauf haben. Fragen kann man ja mal. :-)

Bzgl. dem Ring meinte ich nicht, dass er einfach rumliegt, sondern, dass er einfach griffbereit liegt. Den Antrag auf dem Bett wäre natürlich eine Option aber ich wäre wahrscheinlich tatsächlich für den Kniefall... einfach wegen dem Klischee und weils kitschig ist.

Die Zimmerdeko werde ich so in Auftrag geben am Rest arbeite ich noch. Am Samstag habe ich wieder Zeit dafür, weil die Freundin dann den ganzen Tag weg ist.. Ist ja auch schwierig alles hinter dem Rücken zu organisieren

 1 2 3
Unterstützung   benötigt   zusammengekommen   Brandschutzvorschriften   schöööööööönsten   Hohenzollernbrücke   Schokoladenherzen   Freundin   Willkommens-Gruss   zusammen   versteckte   Rosenblätter-Herz   natürlich   Hotel-Restaurant   Weissgold-Spannring   Reservierungsschild   Hinweise   Sonderanfertigung   Hotelzimmernummer   Schokoladenfabrik
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!