| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
wann ist man bereit?
 1 2 3 4
03.05.12 12:40
apfel-zimt 
Re: wann ist man bereit?

@lerch: stimme zu. Ausserdem ist unser Leben mit der Hochzeit hoffentlich nicht vorbei !
@all: Ich schliesse daraus, dass es wohl eine sehr individuelle Entscheidung ist!

03.05.12 12:56
Duffy.10 

Re: wann ist man bereit?

Genau, es wäre ja langweilig, wenn wir alle gleich wären

Verliebt, verlobt und Verheiratet am 11./19. Mai 2012

08.05.12 11:31
SomeintPhia 

Re: wann ist man bereit?

Hallo zusammen,

wann ist man bereit? Man ist genau dann bereit, wenn man den Lebenspartner gefunden hat, mit dem man gerne eine längere Zeit zusammen verbringt.

Ob man nun 20, 30 oder 70 Jahre alt ist, hat doch keine Bewandnis.

Es grüsst Euch,

SomeintPhia -- <3 <3 22.09.12 8> 8>

08.05.12 11:58
Duffy.10 

Re: wann ist man bereit?

@ SomeintPhia : aber wenn man eine Partnerschaft beginnt, ist es am anfang ja immer der Partner fürs Leben und man ist über alle Ohren in den Mann verliebt und man beginnt ja keine Beziehung mit jemanden, wenn man nicht die Gedanken hat mit diesem Menschen eine längere Zeit zusammen zu sein. Erst mit der Zeit lernt man sich ja richtig kennen und erkennt, ob der Mensch wirklich zu einem passt.



Verliebt, verlobt und Verheiratet am 11./19. Mai 2012

08.05.12 12:20
SomeintPhia 

Re: wann ist man bereit?

... genau und entweder wird die Beziehung dann immer intensiver, man lebt nebeneinander her oder man trennt sich.

... es gibt kein generelles Rezept fürs Bereitsein.

Zuletzt bearbeitet am 08.05.12 12:25

14.05.12 13:47
Sterndli04 

Re: wann ist man bereit?

Hallo zusammen

Ich denke auch, das es keine Rolle spielt, wie lange man zusammen ist oder wie alt man ist. Eine Garantie hat man auch nach 20 Jahren nicht.. Man weiss auch heute nicht, was in einer Woche ist. Was eigentlich auch gut so ist.
Ich werde nächstes Jahr heiraten und werde 24 sein und er 29. 24 sagen viele ist zu jung.. Aber wir sind dann seit 10 Jahren zusammen. Also, hab ich mich auch nie ausgetobt oder so.. Sonst hätte ich ja ziemlich für anfangen müssen
Ich wusste eigentlich auch sofort, dass ich diesen Mann heiraten will und das will ich immer noch.
Wir sind lanhe zusammen.. Und haben unsere Hochs erlebt. Klingt sicher komisch oder unwahr, aber wir hatten in unseren neun Jahren noch nie richtig Streit... Viele sagen, das ist doch langweilig. Vielleicht kommt auch in ein paar Jahren der erste richtige Streit... Aber eben, man weiss es nie und das ist gut so.
Ich denke, wenn man am morgen erwacht und weiss, man will immer neben seinem Partner erwachen, das ist das der Zeitpunkt. Egal ob das nach 2 Monaten und nach 20 Jahren ist...

Zuviel geredet, sorry. Wünsch euch einen guten Wochenstart.

Liebe Grüsse

20.05.12 20:58
Laluluna 
Re: wann ist man bereit?

Schlussendlich hedmer glich nie garantie öbs hebt oder nid... ich finde mer cha sich da nur ufs buchgfühl verlah und eifach de moment.... s'chan en 15 jährige bezihig nach nur 6 monet ehe usenand gheie glich wie wennmer nacheme jahr scho hüratet... ich und min schatz mer sind jetzt 4 jahr zäme und für eus ischs de richtig moment

21.07.13 22:27
zibesa

nicht registriert

Re: wann ist man bereit?

hallo zusammen,

lang ist's her als ich die frage mal in die runde geworfen hab. mittlerweile gibts ja schon die 2014 oder gar 2015 bräute, wie seht ihr das thema an?

(nicht bezogen auf die geschichte mit meinem kollegen, sondern rein aus interesse...)

Wann ist man bereit?

22.07.13 14:59
_janedoe 

Re: wann ist man bereit?

Hey zibesa,


Min GG isch 31 und ich bin 26i. Mier sind sit 1.5 Jahr zeme und hüratet nächst Jahr im Mai. Zemezoge simmer scho nach knapp 9 Mönet. Es mag als 'früeh' und 'überstürzt' erschiine aber es fühlt sich absolut richtig a.
Ich han vorher en 7 Jährigi Beziehig gfüehrt (vo 16ni - 23i) und ha kei Minute as hürate denkt. Bi mim Schatz hani vom erste Moment gwüsst, DE ISCHES.
Miner Meinig nah spielt s'Alter oder d'Duur vo de Beziehig nur en nebesächlichi Rolle, ich find mer muess eifach einigi Höhene und Tüüfene mitem Partner erlebt ha um z'wüsse dasmer alles zeme meischtere will und denn ischme au bereit zum hürate

Grüessli

28.10.13 16:22
Annihanni 
Re: wann ist man bereit?

Hey Ho ihr!
Ich glaube nicht das es da überhaupt feste Grenzen gibt, wenn man denkt man ist bereit, dann ist man es auch. ;) Man sollte vielleicht höchstens darauf achten wenigstens den Anfang einer Beziehung, also das Frischverliebt-sein abzuwarten, da das einen ja doch stark beeinflussen kann.
Man muss eben etwas riskieren und seine Ängste überwinden, wenn man etwas schaffen will.

LG

 1 2 3 4
Blitz-Hochzeiten   Entschtscheidig   heiraten   Beziehung   Männererlebnisse   kennengelernt   Lebensabschnitt   Schicksalsschläg   Hochziitsföteli   Schlussentlich   verheiratet   Durchschnittsmann   Ausgangserlebnisse   schlussendlich   unverhältnissmäsig   Frischverliebt-sein   persönlich   richtig   Verliebtheitsphase   zusammen