| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Bräute 2017
 1 .. 9 .. 16 17 18 19 20 .. 38 .. 55
25.09.15 19:00
Ramser 

Eheringe aus Kristallmetall?

Cool, dass ihr Euch für meinen Besuch beim Goldschmied interessiert.

Also wir haben da vor einer Woche angerufen. Es nahm eine Dame mit angenehmer Stimme ab. Es war die Goldschmiedin selbst. Ich durfte viele Fragen bereits am Telefon stellen, bekam viele nützliche Inputs und kompetente Anworten und ich war bereits rund um glücklich. Für Beratungstermine sind sie zur Zeit nicht so sehr ausgebucht. In der Produktion summieren sich allerdings die Aufträge. Mit Liefertermin auf Sommer 2015 waren sie Zeitenweise komplett ausgebucht, für 2016 füllt sich der Schmiedekalender bereits und für 2017 sind bereits Schmiedetermine vorreserviert bis fix eingeplant.

Derzeit können sie jedoch, zwischen der Eheringe Hochsaison und dem Weihnachtsgeschäft, für Schnellentschlussfreudige sehr wohl Aufträge bis sogar Eilaufträge entgegennehmen. Will also jemand von Euch Eheringe aus Kristallmetall haben, reserviert ihr entweder einen Schmiedetermin im Voraus oder ihr versucht einfach auf die Schnelle Euer Glück. Sie sind am Telefon, sowie auch vor Ort locker, einfühlsam und zuvorkommend und ganz allgemein äusserst sympathisch. Alle Arten von Fragen werden bereitwillig und ausführlich beantwortet :-) Anders gesagt, man merkt ihnen den wahnsinns Erfolg überhaupt nicht an. Erst wenn es um den Schmiedetermin geht merkt man wie gross die Nachfrage nach Kristallmetall sein muss. Dies wurde einfach so nebenbei erwähnt, nachdem wir locker und lässig die Ringgrösse, Ringbreite, Ringdicke und alle Designdetails gemütlich, ohne irgendwelchen Zeitdruck, in alle Einzelheiten durchdiskutiert hatten.

Das Atelier liegt unscheinbar in einer kleinen Gasse, jedoch sehr gut auffindbar und nur 7min vom HB resp. rund 4min vom Parkhaus entfernt in der Fussgängerzone.

Das Atelier ist, ohne "Schischigaga Schein-Luxus", unkompliziert und doch cool eingerichtet. Viele Ring-Design-Möglichkeiten werden präsentiert und jedes Brautpaar stellt sich sein einzigartiges und eigenes Ringdesign zusammen. Oder bringt eigene Design-Ideen mit, die bereitwillig je nach den Umsetzungsmöglichkeiten geschmiedet oder gemeinsam weiterentwickelt werden, bis ein Design gefunden wird das gefällt. Die technischen Möglichkeiten sind anders wie bei gewöhnlichem Gold oder Platin, welches ihr Euch am besten vor Ort ansehen solltet. Denn auf der Homepage wird nur ein Bruchteil der Möglichkeiten gezeigt.

Das Metall funkelt in Realität tatsächlich und die Struktur wirkt eigentlich zarter und noch edler, wie auf Fotos im Internet. Auf Fotos (auch Fotos von Kunden) sind Ringe ja immer zigfach vergrössert und wirken irgendwie anders.

Der Kristallisationsprozess von Kristallmetall ist zugleich ein Personalisierungprozess und macht die Ringe kratzfest. Metallatome und Kohlenstoffatome werden 1:1 kristallisiert. Der Kohlenstoff wird dafür aus mitgebrachten Emotionsträgern der Kunden extrahiert.

Jedes Brautpaar trägt also sein eigenes und einzigartiges Ringmetall....
so was von romantisch ...

Das Ganze ist sowas von fasznierend. Ich kann es Euch nur wärmstens weiter empfehlen. Schaut es Euch an und entscheidet selbst. Es lohnt sich. Oder es lohnt sich zumindest, sich alles mal mit eigenen Augen angesehen zu haben, um dann für sich selbst entscheiden zu können, ob Kristallmetall etwas für einem ist oder eben nicht.

Gruss Ramsi

Zuletzt bearbeitet am 25.09.15 20:13

27.09.15 15:04
Tansia 

Re: Eheringe aus Kristallmetall?

Liebe Martina,
vielen Danke für den fundierten Beitrag über die Kratzfestigkeit der verschiedenen Schmuckmetalle.

Liebe Ramsi,
auch vielen Dank für den ultra schönen Bericht über deinen Goldschmied-Besuch und deren neuen Schmiedekunst zu Kristallmetall.
Beides äusserst hilfreich für mich!!!
Grüessli Tansia

Zuletzt bearbeitet am 27.09.15 15:06

27.09.15 17:00
Sandsi 

Re: Eheringe aus Kristallmetall?

Ramser: Gut zu wissen, dass die schnell mal ausgebucht sind.
MartinaB: Mega, dein Beitrag! Danke

29.09.15 18:29
Pfalzi 

Re: Eheringe aus Kristallmetall?

Nun, ich habe schon etliche Schmieden besucht und eigentlich auch bereits schon einen Favoriten um mir einzigartige Eheringe aus Platin schmieden zu lassen.
Jetzt wo ich aber diese Berichte lesen durfte, denke ich mir, dass ich meine Wahl noch einmal überdenken werde.

Das klingt in der Tat alles immer interessanter für mich.

Danke Ramsi und Martina

30.09.15 09:08
Fleurie88 

Re: Bräute 2017

Hallo Kleinefeder

Ich heirate meinen Traummann auch ohne Antrag
Bin da deiner Meinung, die Liebe ist das wichtigste.

kleinefeder:

*reinschleich*
Fleurie... Ich bin mittlerweile verheiratet, wir haben zwei Jahre vor unserer Hochzeit das Datum festgelegt und ich warte bis heute noch auf "den Antrag"... Irgendwann in einer romantischen Stimmung hat er mal so nebenbei gefragt, ob ich ihn denn überhaupt heiraten wolle. Das war glaube ich für ihn sowas wie der Antrag. Ich hab immer gedacht, es gibt mal noch einen richtigen Antrag... Naja... ich liebe ihn und er mich und das ist die Hauptsache. Aber vielleicht hast Du ja einen Mann, dem das doch noch wichtig ist mit dem Antrag, dann macht er Dir einen - hoffentlich
*rausschleich*

30.09.15 12:58
Cloe 

Re: Bräute 2017

Hallo ihr Lieben
Seit ich 1x Eheringe gegooglet habe, werde ich mit Eheringe Werbung überworfen. Von Kristallmetall habe ich aber noch nirgends was mitbekommen. Wenn das Produkt doch so gut ist, wie ihr hier sagt, dann würde man doch dafür Werbung machen!!!

30.09.15 13:13
Annama 

Re: Bräute 2017

Also eigentlich ist es für mich eher ein positives Zeichen und kein negatives Zeichen, wenn eine Firma keine Werbung machen muss.

30.09.15 13:34
4uVoice 
Re: Bräute 2017

Annama:
Also eigentlich ist es für mich eher ein positives Zeichen und kein negatives Zeichen, wenn eine Firma keine Werbung machen muss.

Was ist denn das für eine Aussage?!

Ich schliesse mich Cloe an.

Wenn es ein bewährtes Produkt wäre, würde man mehr Informationen darüber erhalten und müsste nicht tief suchen.

Andere Produkte, die es "nicht nötig" haben, sind trotzdem auffindbar und werden angepriesen.
Das nennt man Marketing.

Gut, dass es verschiedene Geschmäcker gibt.
Wir werden bei Platin bleiben, denn das Kristallmetall sagt uns nicht zu.

30.09.15 14:48
Cloe 

Re: Bräute 2017

Liebe Annama
Ich finde deine Aussage hat Hand und Fuss. Wenn eine Firma keine Werbung zu machen braucht, dann ist das ja eigentlich ein gutes Zeichen!!!

Liebe 4uVoice,
Ich finde deine Aussage gegen über Annama nicht sozial und auch angriffig.
Was gutes Marketing ist und was nicht, ist für mich jetzt ein ganz eigenes und anderes Thema.

Gruss Cloe

30.09.15 16:11
Robi77 

Re: Bräute 2017

Liebe 4uVoice,
ich finde es auch sehr unschön wie Du Annama gedissed hast.

Ich habe auch nach Eheringen gegooglet, weil ich ganz spezielle und persönliche Eheringe suche.
In der Werbung ist mir Kristallmetall auch nicht aufgefallen. Die wirklich einzigartigen Produkte findest Du per se nicht wirklich unter den Werbenden.

Da ich keine Billigeheringe aus einer Massenproduktion für den Rest meines Lebens am Finger tragen will, blende ich demnach die Werbung halt einfach aus. Beim "Eheringe" googeln findest Du Kristallmetall ganz einfach in der natürlichen Suche!

Im sehr ausführlichen und langen Beitrag von "Ramser" kannst Du zum Beispiel nachlesen, dass es schwierig ist, bei dieser Firma überhaupt einen Herstellungstermin zu bekommen. Daher kann ich mir sehr gut vorstellen, dass genau diese Firma eben keine Werbung machen will.

Ramser:
... für Beratungstermine sind sie zur Zeit nicht so sehr ausgebucht. In der Produktion summieren sich allerdings die Aufträge. Mit Liefertermin auf Sommer 2015 waren sie Zeitenweise komplett ausgebucht, für 2016 füllt sich der Schmiedekalender bereits und für 2017 sind bereits Schmiedetermine vorreserviert bis fix eingeplant.

Derzeit können sie jedoch, zwischen der Eheringe Hochsaison und dem Weihnachtsgeschäft, für Schnellentschlussfreudige sehr wohl Aufträge bis sogar Eilaufträge entgegennehmen. Will also jemand von Euch Eheringe aus Kristallmetall haben, reserviert ihr entweder einen Schmiedetermin im Voraus oder ihr versucht einfach auf die Schnelle Euer Glück ...
Ich mag Geheimtipps

Zuletzt bearbeitet am 30.09.15 16:19

 1 .. 9 .. 16 17 18 19 20 .. 38 .. 55
einfach   heiraten   Hochzeit   bereits   wichtig   unserer   eigentlich   Zuletzt   gemacht   bearbeitet   vielleicht   Eheringe   kaputte-eheringe-symbol-der-liebe-sorgt-fuer-aerger   kristallmetall   Trauung   gefunden   Brautkleid   zusammen   Location   Standesamt
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!