| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Bräute 2018
 1 .. 18 .. 33 34 35 36 37 .. 43
16.11.17 20:03
Miniwindy 
Re: Bräute 2018

Hallöchen Zusammen,

Ich melde mich auch mal wieder mit Updates :)
Wir haben unsere Einladungen nun fertig. Mein Ersatz-Papa hat sich der Aufgabe gestellt und uns Einladungen kreiert ganz nach unserem Gusto. Ist halt Self-Made aber ich bin total begeistert wie schön sie geworden sind - zumindest auf dem Computer werde morgen mal zu einem Copy Shop gehen und die Einladung drucken lassen. Wenns passt, werde ich die benötigte Anzahl gleich drucken lassen. Ich freu mich!! Haben uns übrigens für eine Anmeldezeit von ca. 2.5Monaten geeinigt, da wir einige Einladungen direkt persönlich an Weihnachten abgeben werden, damit diese dann auch noch genügend Zeit haben, obwohl sich die meisten das Datum bestimmt schon notiert und freigehalten haben :)

Nun noch zu meinem wichtigsten Punkt...
Ich hatte am 11.11. meinen Brautkleid - Kauf - Termin und JA!!! Ich habe mein Kleid tatsächlich auf Anhieb gefunden!!!! OMG i'm in love!!!
Es ist besser als ich mir es je hätte vorstellen können!
Ich war in der "Hochzeitsgalerie" in Murg (DE direkt an der Grenze) wenn das jemand kennt... ich kann das Geschäft zu 100% weiterempfehlen, hätte ich nie gedacht aber es war einfach toll!
Ich hatte um 12.00 Uhr den Termin und wurde ganz nett empfangen - da ich mehr Begleiter (5Personen) mitgebracht habe, wurden wir nett gebeten noch kurz zu warten bis der grössere Beratungsraum frei würde. Wir konnten uns dann beschäftigen als ich einen Stapel Bilder mit den Hochzeitskleidern bekommen habe, die ich auch nach dem Ja - Nein Prinzip aussortieren konnte.
Diese Kleider wurden dann gebracht und ich durfte alle anprobieren.
Lustig war, dass auch bei mir das erste Kleid sofort ein Favorit war, einfach zauberhaft das Kleid!
Ich durfte noch viele weitere Kleider probieren, und die Verkäuferin war so nett, sie hat sich sehr viel Zeit genommen und meine Begleiter jedesmal von neuem auf mich vorbereitet (hinter dem Vorhang rausgeschaut und gefragt "bereit"?!) es war wirklich sooooo schön!!
Nach ein paar Kleidern hat sie mich gefragt, was ich denn noch anprobieren möchte, ob sie resp. die Aushilfe (ihre Tochter) auch 1-2 Vorschläge machen dürfte... und ich meinte na klar wieso nicht :) und da bringt sie mir dieses eine Kleid... auf dem Foto sah es echt schrecklich aus! Da hätte ich es nie anprobiert... aber ich habe mich überzeugen lassen und das Kleid anprobiert.. und was soll ich sagen....
Sie hat mich angezogen, dann habe ich mich zum Spiegel in der Umkleidekabine umgedreht... und... OMG!!! Es war wundervoll!! Ich habe mich angeschaut und mir hats mit einem mal die Sprache verschlagen. So etwas habe ich noch nie erlebt!!
Als ich raus bin haben es mir alle bestätigt, ein traumhaftes Kleid!!
Ich habe dann zwar noch ein weiteres anprobiert, aber gesagt möchte das andere nochmals anziehen.... und als ich es wieder anhatte und mich im Spiegel betrachtete wusste ich es einfach!! Und habe gesagt - das ist mein Kleid!!! So wie man sich das vorstellt :) zwar ohne Tränen, aber total hingerissen von diesem Kleid, ich wollte es gar nicht mehr ausziehen!!!

Das schöne hier war einfach, ich wurde nicht gedrängt, ich hätte weitere 10 Kleider anprobieren können, die haben so eine Engels Geduld und bieten so eine tolle Brautkleid- Kauf-Erfahrung, ich kann den Laden jedem wärmstens weiterempfehlen!! Das lustige war, dass mich die Verkäuferin ganz überrascht angeschaut als ich ihr gesagt habe dass ich keine weiteren Kleider brauche, dass das hier MEIN Kleid ist... sie hat sich riesig gefreut. und ich mich noch viel mehr!!! :)

Ach Ladys, ich bin sooooo happy!! Es ist der Traum schlechthin und ich freue mich schon riesig auf den Tag, an dem ich es tragen kann!!! Ich hoffe dass ihr alle "Diesen Moment" habt und es geniessen könnt!!

ps. sorry für meinen riesen Text, ich musste meine Freude einfach mit euch teilen!

16.11.17 22:54
little_monkey 
Re: Bräute 2018

Miniwindy, haaaammmeeeer... deine Kleidgeschichte. Och war nur eine Woche vor dir auch dort in Murg. Hatte enau das slebe tolle Gefühl und schlussendlich war e ja mein 1. das ich ausgesucht habe. Obwohl ich eig von den Fotos das Letzte als Favorit hatte.

Ach ich freu mich! Du bist bestimmt im selben Raum gewesen wie ich, hatte auch 5 Leute dabei. Hinten rechts neben dem WC? Wo es viele kurze Kleider hatte?

Freue mich wirklich sehr für dich. Woher bist du eig? Aargau? Dass du nach Murg gegangen bist...

17.11.17 10:11
Miniwindy 
Re: Bräute 2018

monkey, was für ein Zufall!! Genau! Wir wurden auch hinten rechts neben dem WC einquartiert :) soooooo toll ich freu mich grad mega dass du auch dort warst!!

Ich freue mich natürlich auch sehr für dich, toll dass wir das gleiche wunderbare Erlebnis hatten!!

Ich bin aus dem AG - angrenzenden Luzernischen Gebiet, bei Reiden. Und du?
Ich war in Murg weil es mir von den Bewertungen die ich überall im Netz gefunden habe am meisten zugesagt hat und ich im grenznahen Ausland etwas gesucht habe. Ein absoluter Glückstreffer wie ich jetzt sagen kann! Wie bist denn du auf das Geschäft gestossen?

17.11.17 13:49
Cupcake007 
Re: Bräute 2018

little_monkey + Mindywindi
Gratuliere euch zu eurem Traumkleid. Es ist jedesmal soo schön von der Kleidersuche zu lesen.
Weil genau so wie ihr es erzählt habt sollte es doch sein. Ich habe mein Traumkleid ebenfalls in Murg gefunden und war mit allem total glücklich. Vor allem auch das ganze Ambiente lädt einfach zum Träumen ein. Ich denke oft an den Tag zurück als ich dort war
Leider habe ich keine Bilder von meinem Hochzeitskleid, da ich alle wieder gelöscht habe (damit mein Zukünftiger nicht in die Versuchung kommt, sich die Bilder auf meinem Handy anzuschauen). Wenn ich mir die Bilder trotzdem mal wieder anschauen möchte, frage ich einfach meine Trauzeugin oder meine Mama.

Ich bin in letzter Zeit nicht wirklich dazu gekommen etwas für unsere Hochzeit zu planen. Hatte einen Infekt und musste mich zuerst etwas erholen. Doch jetzt hat mich das Hochzeitsfieber wieder gepackt. Am Wochenende möchte ich gerne die Einladungskarten drucken lassen oder zumindest dies in Auftrag geben.
Wir haben die Einladungen selbst designt und sind gespannt wie sie ankommen. Die Einladungen werden, wie auch die STD Karten, das selbe Blumenmuster und die selbe Schrift haben. Ausserdem möchte ich die Einladung gerne mit Spitze und Lavendel verzieren. Mitte Oktober war ich in Basel in einer Papeterie und habe dort Couverts in altrosa gefunden und habe mich sofort verliebt.

Ansonsten gibt es bei mir nicht viel neues. Ich bin immer noch auf der Suche nach Musikern für unsere Trauung in der Kirche. Mal sehen ob ich bald fündig werden. Nächste Woche werde ich mal in einen Bastelladen gehen um Deko etc. zu kaufen, da ich im Winter oder an Schlechtwettertagen plane, die Deko zu basteln. Alles was ich nicht finde werde ich wahrscheinlich online bestellen. Wobei man immer aufpassen muss, dass man nicht zuviel bestellt, da es soooo tolle Sachen gibt.

17.11.17 18:26
little_monkey 
Re: Bräute 2018

@Murg, toll schon zu dritt.. ich fand das Ambiente auch wirklich sehr toll! Ich wohne 20 Minuten von Laufenburg weg, auch im AG. Kannte das eine aus Lörrach da war ich bei ner fruendin dabei, da hat mir die Beratung nicht ganz so gefallen. Kam dann durchs Inet auf Murg und eine Kolegin hat es mir dann auch noch empfohlen.
Ich hab wie du cupcake auch kein Foto. Einzigst meine TZ hat eines. Damit ICH nicht in Versuchung komme es anderen zu zeigen, oder das mein GG es sieht... ;-)

Cupcake bist du auch aus dem AG?

Allen die Umgebung Lenzburg wohnen würde ich empfehlen jeweils am 1. Donnerstag von 16.00-18.00 gibts da einen Fabrikverrkauf von einer Papierherstellung. Da gibt es waaaahnsinnige Prozente für couverts, Papier und Bastelbedarf! Wir haben da für echt wenig Geld mega viel gekauft.. bin total begeistert... ;-)

Habe auch vor in den Wintermonaten zu basteln...
wir haben ja jetzt siet einer Woche unsere Ringe.. etwas früh ja, aber fanden auf der Hochzeitsmesse in Zug keine gute, für uns passende Ringe. So sind wir zum Juwelier den wir im Ballyhause an der HZMesse getroffen hatten und haben für uns die perfekte Ringe gefunden. 700.- über Budget, aber egal... :-)

20.11.17 23:36
Miniwindy 
Re: Bräute 2018

Das sind ja mal News, gleich 3 von uns waren in Murg.. toll, das will ja was heissen

Theoretisch habe ich Fotos von meinem Kleid, aber nur wenn ich meine TZ oder Mama frage, die haben fleissig Fotos gemacht, aber extra nicht mit meinem Natel damit mein GG ja nicht auf dumme Ideen kommen kann :)
Ich bin immer noch total verliebt in mein Kleid und bin schon gespannt, wie es sich anfühlt wenn ich zum Anstecktermin das Kleid wiedersehe.... :)

also wir haben dieses Wochenende unsere Einladungen fertig gemacht und ich werde sie nun diese Woche versenden. Zwar etwas früh, aber da wir keine STD Karten verschickt haben, passt das trotzdem finden wir. Und die Verwandtschaft meines GG freut sich ja schon ewig und fragt immer wieder wann denn die Einladung kommt... und so können wir dann um Weihnachten ihre Anmeldungen einsammeln :)

Mit der Deko bin ich mir noch etwas unschlüssig, ich hätte gerne etwas individuelles, mag aber auch nicht so viel Geld dafür ausgeben... Ich denke in unserem Fall gilt das Motto "weniger ist mehr", wir werden ja auch Blumen bestellen und ich will nicht dass es überladen wirkt... Aber wir werden sehen, es bleibt uns ja glücklicherweise noch genügend Zeit ;)

Ringe haben wir sogar schon letztes Jahr an der Hochzeitsmesse in Zürich gefunden, waren bei Rhomberg und wir haben uns beide unabhängig voneinander ins gleiche Ringpaar verliebt... wir haben uns hierbei kein Budget gesetzt, es kostet eben was es kostet (ohje, das wurde dann halt etwas teurer als gedacht, aber was solls, es soll ja für die Ewigkeit halten )

21.11.17 18:00
little_monkey 
Re: Bräute 2018

@Miniwindy, und Cupcake, wann habt ihr euren Abstecktermin? War ganz erstaunt, dass ich meinen nur knapp 1 Monat vorher hab,also im Mai.
Ohh schön verschickt ihr eure Karten jetzt. Wir unsere um Weihnachten, trotz STD.

Wir haben immernoch ein Songproblem... also kein wirkliches. Aber uns fehlen zei Songs die meine Cousine gut singen kann und wo es dazu eine schöne Karaokeversion gibt... aber haben ja noch Zeit :-)

20.12.17 11:27
little_monkey 
Re: Bräute 2018

Hallo Zusammen, wie geht es euch allen? Alle fleissig am Hochzeit planen? Oder voll im Weihnachtsstress?
Wir haben so einiges nun gemacht oder geplant...

So haben wir unsere Ringe, ich kann sie heute abholen. So schade, dass wir noch 5 Monate warten müssen, bis wir sie tragen können... ok, WAS sind schon 5 Monate?
Dann hab ich nun entliche Termine ausgemacht für Probeessen, Zivilkleid shoppen, Termin mit unserer Rednerin, Tanzkurs, Probefrisur, Bastelabend, Meeting mit unseren Trauzeugen...
Dann haben wir unsere Einladungskarten gekauft, und verteilen diese nun an Weihnachten. Die Homepage ist somit fertig.
Wir haben angefangen unsere Deko zu basteln, eigentlich sind es ja nur Flaschen die wir besprayen und verziehren, aber es ist doch eine grössere Arbeit, aber es macht Spass :-)

Uns fehlen noch Songs und Blumenideen... aber das hat ja noch seine Zeit. ;-)
Und bei euch allen so?
Ich wünsche euch schöne festtage!

04.01.18 12:30
Mia1986 
Re: Bräute 2018

Hallo zusammen,
ich bin neu hier und freue mich schon auf unsere Hochzeit in diesem Jahr. :-)

Wir werden sowohl Trauung als auch Fest im Juni im Gasthaus Schupfen in Diessenhofen feiern.
Unsere Vorbereitungszeit ist recht sportlich (haben uns Ende Oktober verlobt) wodurch wir ganz fleissig am vorbereiten sind. :-) Die Vorfreude ist riesig. <3

Save-the-date ist draussen und momentan finalisieren wir unsere Einladungen, die home-page und unser Musik-Konzept. Wir wollen life-Musik zur Trauung und abends einen DJ.
Hat jemand von euch Erfahrung mit den weddingsingers? Ich finde sie klingen mega schön.

Euch allen eine tolle Vorbereitungszeit - ich freu mich mit euch.

Mia

04.01.18 21:08
ginabuser 
Re: Bräute 2018

So nach sehr langem stille Mitlesen schreibe ich nun meinen ersten Beitrag. Wir heiraten am 28.07.2018 kirchlich. Die zivile Trauung war am 30.06.2017. Auf unserer gemeinsamen Weltreise machte er mir im September 2016 den Heiratsantrag. Nach nur drei Wochen zurück in der Schweiz heirateten wir zivil. Nun wollte ich doch noch ein grosses Fest mit Freunden und Familien und natürlich das weisse Kleid. Also gibt es noch die grosse Hochzeit.

Kleid habe ich bereits gekauft. Es war das erste das ich anprobierte und habe mich sofort verliebt. Eine super Beratung im Zauberbraut in Zürich. Meine Mutter meine Schwester (TZ) und meine Schwiegermutter waren dabei. Die Einladungen sind gedruckt. Alles selber gestaltet plus haben wir einen Siegelstempel anfertigen lassen und dieser wird nun mit Wachs auf jede Einladung gedruckt. Ihr könnt euch nicht vorstellen wie fest mein rechter Daumen schmerzte vom Feuerzeug halten Aber macht Spass eigenes noch dazu zu machen.

Heiraten werden wir draussen in Samstagern, dort bin ich aufgewachsen und am Abend werden wir auf einen Bauernhof (Schluchtalhof) gehen. Dort gibt es ein Buffet und jeder kann sich seinen eigenen Hamburger zusammenstellen mit Pommes!

Im Moment bin ich glaub ich sehr gut dran, jedoch habe ich auch immer wieder das Gefühl ich muss noch unglaublich viel erledigen und komme doch nicht zum Ziel.

Mein Mann fängt langsam auch an sich an der Sache zu beteiligen. Am Anfang war es für ihn noch zuweit weg aber mittlerweile kann ich mich auf ihn verlassen.

Er hat mir gesagt, er baue (er ist Zimmermann) eine Hollywoodschaukel und zwei Torbogen für unsere Trauung ich freue mich schon wahnsinnig auf das!

 1 .. 18 .. 33 34 35 36 37 .. 43
pvid=88897c94-3a04-4028-8433-452e0a15983c&priceBeautifyAB=0   1-Pairs-High-Heel-Protectors-Latin-Stiletto-Dancing-Covers-Heel-Stoppers-Antislip-Silicone-High-Heeler-For   gefunden   vielleicht   möchten   schauen   bereits   Zusammen   gespannt   einfach   natürlich   heiraten   Location   Hochzeit   gemacht   Schanin   bisschen   Eigentlich   Trauung   wirklich
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!