| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Bräute 2018
 1 .. 20 .. 38 39 40 41 42 .. 51
18.03.18 19:02
little_monkey 
Re: Bräute 2018

Wir haben ein Dessertbuffet, keine Torten...
Viel Spass dann am Troten probieren, lecker...

Also der Location geben wir auch etwas. Fotografin dachte ich nicht, da sie ja bei uns auch mitessen darf, bei der Rednerin bin ich mir unsicher, sie verlangt ja auch 2000.-.

Macht ihr eig. Irgendwelche Diaäten oder sowas? Ich nicht. Bin glücklicherweise schlank, bis auf meine Oberschenkel hihi. Aber jetzt fang ich wieder an joggen,d ann straffts das alles noch. Und ich werde keine Süssigkeiten essen im Mai. Da ich immer Pickel bekomme die dann laaange da bleiben... :-/ haha


Wollt ihr nach der HZ direkt Kinder?

20.03.18 16:20
CherryDarling 

Re: Bräute 2018

-Name: Ihr habt mich angesteckt und ich habe jetzt mal probehalber eine neue Unterschrift ausprobiert, meine Hand sperrt sich zwar ganz extrem dagegen und es braucht total viel Konzentration, aber wenn ich das noch zwei Monate jeden Tag mache, gewöhne ich mich vielleicht dran....


-Zeitplan: Stellt ihr eigentlich neben dem Sitzplan (der bei uns ja wegfällt) noch so einen Zeitplan auf, damit die Leute wissen, wann das Essen serviert wird und wann die Torte etc.? Bei uns steht das nicht auf der Einladung, da hats nur eine Startzeit. Vielleicht machen wir das auch flexibel, resp. die Tätschis müssen dann vor Ort gucken, wann wir von Apero zum Essen übergehen sollen.

-Polteri: Ich weiss schon, was mein zukünftiger Schwager plant, aber habe selber nichts damit zu tun. Es wird etwas Cooles sein, was meinem Verlobten viel Spass machen wird, da habe ich keine Bedenken. Ich habe jetzt mit meiner TZ geredet und lasse nun doch einen Polteri von ihr organisieren, aber habe ihr auch gesagt, was ich nicht möchte (siehe alle vorherigen Posts). Etwas Action oder ein lustiges Erlebnis muss sein, aber nichts allzu peinliches, und nicht zu teuer, idealerweise an einem SA Nachmittag mit Essen abends und freiwilliger Verlängerung in einer Bar oder so. So wie ich heraushöre, sind sie schon zu mehreren (vermutlich noch meine Tätschi und meine Schwester) was am Aushecken, ich bin gespannt!

-Trinkgeld: Bei uns stellt sich nur die Frage fürs Restaurant, sonst haben wir keine externen Dienstleister. Von uns wird es schon ein Trinkgeld geben, wie viel weiss ich aber noch nicht, kommt noch drauf an, wie gut/reibungslos alles läuft und wie hoch der Betrag am Schluss überhaupt ist.
Im Normalfall gibt man ja so zwischen 5 und 10% oder Franziska?


-Diät, was ist das? Ich wäre nicht unglücklich, wenn ich 3-4 kg leichter wäre (die haben sich seit dem Rauchstopp vor ein paar Monaten angesammelt), aber um ehrlich zu sein esse ich zu gerne, als dass ich das diszipliniert ändern würde. Ausserdem, wenn ich jetzt zu viel abnehme, sitzt ja das Kleid auch nicht mehr richtig, das möchte ich nicht riskieren! (und nein, extra dann nochmal ändern lassen muss nicht sein)

-Kinder: Ja, zumindest nach den Flitterwochen, siehe Rauchstopp

20.03.18 19:29
little_monkey 
Re: Bräute 2018

Hallo Cherry,

Haha, dann bist du ja schon weiter wie ich, wenn du schon richtig übst. ;-)
Wofür ein Forum alles gut ist... lustig.

Also wir haben keinen Zeitplan. Fix ist nur wann die Trauung startet und wann wir ca in den Saal gehen. Alles andere ist offen und flexibel und organisieren unsere Trauzeugen! :-)
Also wie bei dir.

Cool, dass du nun doch einem Polteri haben wirst. Und der deines GG‘s klingt auch cool.
Ich finde es immer toll, wenn Wönsche und Bedürfnisse der Brautleute beachtet werden.

Ja genau 5-10%. Aber von knapp 9000.- (da wir ja alles dort machen, Trauung, Apero, Schlafen, Fest, Frühstück ect), find ich 10% etwas übertieben...

Ahh, super Rauchetopp. Ich hab fast aufgehört. Hab vor 2 Jahren voll geraucht, nun rauch ich nur zwischendurch. Mal 1 Woche 3x, dannmal 4 Wochen nicht, dann nur 1 Abend dafür viel. Möchte dies aber auch ganz aufhören, dann wenn wir startet. Bin am Folsäure nehmen, da wir direkt nach der Hochzeit starten wollen. Also in den Flittis. :-)

21.03.18 07:10
Schanin.1989 
Re: Bräute 2018

@Probeessen, das hört sich ja super an! Auch dass jetzt das alles mit dem Essen organisiert ist. Wir werden auch Käse haben, das haben sie vorgeschlagen mit dem Dessertbuffet und finde es eigentlich auch cool. Ich freue mich auch schon auf unser Probeessen Mitte April.

@Polteri, jaaa ich bin auch der Lockvogel haha ;-) ich weiss ungefähr, was bei ihnen ansteht und wer mitgeht, es wird ihm sicherlich gefallen. Er weiss noch gar nichts aber.

@Trinkgeld, das haben wir uns auch schon gefragt. Bei solchen Beträgen ist dann 10% doch teilweise sehr viel und die Preise sind ja auch sonst schon hoch. Aber wir werden sicherlich auch Trinkgeld geben. Allerdings auch eher bei der Location und nicht für Band, Fotograf, Redner.

@Mitessen, wie macht ihr das eigentlich am Abend? Wir haben eine Band und die Fotografin, die wahrscheinlich auch (teilweise) mitessen werden.

@Unterschrift, coool, dann bist du ja schon fleissig am Üben!

@Zeitplan, du meinst einen Plan für die Gäste? Nein, wir haben auch nur die Startzeit. Habt ihr mit euren Locations auch die Zeiten besprochen für die Gänge? Wir werden das wohl beim Probeessen noch anschauen, sodass die Band / der Tätschi dann zwischendurch was planen kann.

@Kinder, wir wollen noch nicht direkt nach der Hochzeit Kinder, wir warten noch ein bisschen :-)

21.03.18 11:35
CherryDarling 

Re: Bräute 2018

Wie gesagt, es ist echt schwierig, einen anderen Namen zu schreiben, wenn man sich seine eigene Unterschrift seit x Jahren gewöhnt ist! Richtig krakelig.

Eine Frage zum Polteri, ladet ihr nur Leute ein, die auch an der Hochzeit teilnehmen, oder auch sonst Freundinnen, die es leider nicht ganz auf die Gästeliste geschafft haben?
Was ist mit Leuten, die sich noch nicht definitiv angemeldet haben resp. sogar abgesagt haben?
Bei mir stellt sich diese Frage bei zwei Frauen, die sich noch nicht angemeldet haben (Deadline wäre auch erst in 1.5 Wochen, aber mal ehrlich, wer entscheidet sich denn wirklich so spontan, das finde ich schräg), aber meine TZ möchte schon so bald wie möglich eine Rundmail rauslassen, was ich gut nachvollziehen kann, weil es nur noch 6 Wochen sind bis zum Polterdatum.

Trinkgeld: Ja, bei 9'000.- Fr sind 10% schon etwas viel, das stimmt. Werden eure Tätschis/TZ denn die Übergabe machen oder ihr selber? Hat man als Brautpaar an dem Tag überhaupt Zeit, sich um die Rechnung zu kümmern? Sonst könnte man ja mal eine gewisse Summe (bei 9'000 würde ich spontan so 400, 450 sagen?) bereitlegen und die Tätschis/TZ vor Ort entscheiden lassen, wie viel das Gesamtpaket Wert war, denn man selber hat vermutlich eh keinen Plan und kriegt zB nicht mit, wenn es Pannen gibt beim Ablauf oder beim Servieren oder Verspätungen im Zeitplan oder oder oder....?

Bei uns würde nur der Fotograf mitessen, das ist ein Freund meiner Eltern, aber sie waren unsicher, ob er das überhaupt möchte. Ich werde mich noch mal mit ihnen kurzschliessen. Vorher war ja keine Torte geplant, da hätte er von der Trauung bis zum Essen fotografiert und danach nicht mehr, aber jetzt mit Torte wäre es schön, wenn die auch irgendwo verewigt würde.
Wobei wir ja parallel auch ein Album aufschalten werden, worauf alle Gäste ihre eigenen Schnappschüsse live hochladen können, da wird es sicher auch das eine oder andere Foto der Torte geben.

Nein, eben, wir haben keinen Zeitplan, weder für die Gäste noch für das Restaurant, und wenn es zwischendurch noch Beiträge der Gäste geben soll, wissen wir das auch nicht. Ich gehe davon aus, unsere Tätschis werden das dann mit dem Restaurant vor Ort besprechen, falls sie irgendwo zwischen zwei Gängen eine längere Pause haben wollen, ich habe jedenfalls keine Kenntnis davon.

Frau kann ja eigentlich nie früh genug mit Rauchen aufhören und Folsäure nehmen Aber es geht halt manchmal besser und manchmal weniger gut. Ich war die letzten Wochen auch nicht mehr so konsequent mit dem Rauchstopp, vor allem weil wir jetzt definitiv auch erst nach den Flittis starten wollen. Vorher, bevor das Hochzeitsdatum fixiert war, wäre ich das Risiko eingegangen, schwanger zu heiraten, aber jetzt wo es konkret wird, möchte ich das doch eher vermeiden und den Tag fit und unbelastet geniessen können (man weiss ja nie, wie man dann zwäg ist).

In den Flittis selber werden wir zwar bestimmt nicht abstinent sein, aber sofern mein Zyklus sich nicht zu stark verändert, fallen unsere Flittis in die unfruchtbaren Tage (Eisprung wird ca. um den Hochzeitstermin rum sein). Für mich auch gut, da wir Töffflittis machen und ich da keine Schwangerschaftssymptome gebrauchen kann, das stinkt so im Helm

22.03.18 10:09
little_monkey 
Re: Bräute 2018

@Trinkgelder, ja wir werden vorab einen Betrag ins Coucert tun und unsere TZ dürfen dies dann der Location am Abend bzw. Morgen geben. Finde 10% wirklich auch viel, aber ja habe so an 400.- gedacht.

@Mitessen, unsere Fotografin isst mit. Sonst gibt es niemand, der nicht eh zu den Gästen gehört.

@Polteri wen einladen. Also ich stand vor dem selben Problem. Wollte 3 gute Arbeitskoleginnen einladen, die aber nicht zur Hochzeit eingeladen wurden. Ich habe dieses Thema bei den dreien mit einem Vorwand angesprochen. Nicht direkt gesagt, dass ich sie meine. Alle drei haben von sich aus gesagt, nein,dass finden sie doof. Das geht doch nicht nur an Polteri und nicht ans Fest. Somit war für mich die Entscheidung klar. Als ich ihnen später Mal gesagt habe, dass es um sie ging, fanden dann alle,d as wäre schon gegangen... naja. Heute bin ich froh hab ich sie nicht dabei.

Aber zum auf den Punkt zu kommen. ICH finde es überhaupt nicht schlimm jemanden einzuladen an den Polteri der nicht auf der Gästeliste für die HZ steht. Ich wäre auch gar nicht beleidigt.
@Cherry ich finde es auch speziell sich so spät anzumelden. Frag die beiden doch ob sie kommen, und/oder lad sie halt nicht an den Polteri ein. Oder sind das so enge Freundinnen, die du umbedignt am Polteri dabei haben willst?

Klingt cool, dein Album Cherry. Wir haben einfach eine Sofortbildkamera. Einmal für das Gästebuch, ein Mal für alle...

Wohin geht ihr in die Flittis? Wie alt seid ihr cherry?
Ja mein zyklus ist so, dass ES wohl kurz vor der HZ (1-2 Tage) oder wenn er sich noch ein wenig verschiebt an der HZ sein. Wir werden also, ab da versuchen. Im schlimmsten fall, wäre ich an der hz seit 2,3 Tagen schwanger (da weiss ichs noch nicht, merke iche s noch nicht, und dass es sofort einschlägt wäre eh ein Wunder.)...

22.03.18 18:01
Schanin.1989 
Re: Bräute 2018

@Polteri, ich habe nur Personen aufgeschrieben, die auch an der Hochzeit sein werden. Fände es aber auch ok, wenn es nicht so wäre. Bei mir ist es so, dass eine gute Freundin wohl nicht an der Hochzeit dabei sein wird, da ihr Geburtstermin auf unser Hochzeitsdatum fällt, deshalb freut sie sich, dass sie am Polteri dabei sein kann.

@Mitessen, bei uns wird eben auch die Fotografin mitessen und der Musiker dann den Hauptgang auch.

@Trinkgeld, das finde ich eine gute Idee, den Tätschis das Geld bereit zu legen und sie können dann entscheiden. Ich denke bei uns wird es auch eher um die 400.- bis 500.- sein.

@Album das mit dem live hochladen finde ich auch cool, das haben wir uns auch schon überlegt. Haben jetzt auch eine Fotobox gemietet, dort gibt es dann eine Fotogalerie online und man kann sich dann später einloggen.

@Cherry, eure Flitterwochen hören sich cool an, wohin gehts? Ja, das verstehe ich gut, ich würde auch an diesem Tag fit sein wollen und ihn geniessen können. Da wir mit Kindern eh noch ein bisschen warten wollen, ist es für mich nicht so aktuell und ich würde auch in den Flitterwochen nicht unbedingt schwanger sein wollen ;-) @Monkey, wohin gehts bei euch in die Flittis? Geht ihr alle direkt nach der Hochzeit?

22.03.18 20:45
little_monkey 
Re: Bräute 2018

@Schanin, bei uns gehts 3 Wochen nach Italien. Rumreisen. Wir sind nicht die All Inclusive Strandgänger ferientypen.... ;-)
Und wir werden 3 Tage danach gleich los gehen...

Ja ich wollte auch umbedingt nicht schwanger sein an der HZ. Deshalb erst danach....

Werdet ihr eig irgendetwas von eurer HZ danach verkaufen? Deko, Kleid ect?

23.03.18 15:32
CherryDarling 

Re: Bräute 2018

-Poltere: Hehehe, na klar, im Nachhinein hätten sich die Arbeitskolleginnen auch einladen lassen, aber wenn es um jemand anderes gegangen wäre, wäre die Situation undenkbar gewesen...

Von mir aus wären auch nicht-Hochzeitsteilnehmerinnen an meinem Polterabend willkommen, nur gibt es jetzt für die geplante Aktivität (bin so gespannt!!) eine Beschränkung der Gruppengrösse und mit den normalen Gästen komme ich grad so hin, daher hat sich diese Frage nun von selbst gelöst.

Ich hatte intuitiv nur die angemeldeten Gäste angegeben, mit dem Gedanken, die späteren Anmeldungen einfach nach zu nominieren (sollte die Gruppengrösse das zulassen), aber praktischerweise ist in der Zwischenzeit auch noch eine Abmeldung gekommen von einer dieser zwei Frauen, demnach hat sich das auch von alleine erledigt.
Fehlt also noch eine Freundin, von der ich etwas erstaunt bin, dass sie sich noch nicht gemeldet hat, denn ich würde sie eigentlich schon als enge Freundin sehen (definitiv viel enger als die andere, die jetzt abgesagt hat), aber vielleicht beruht das nicht auf Gegenseitigkeit.

-Album: Wir wollten auch eine Sofortbildkamera (Fujifilm Instax Wide), weil uns die Fotoboxmiete trotz langwieriger Onlinerecherche zu teuer war (mit Fotodruck mind. 300.-), und die Kamera besässe man ja danach auch für andere Feste und Gelegenheiten. Nun dürfen wir von Bekannten meiner Tätschi genau so eine Box ausleihen und sind mega happy über diese tolle Unterstützung! Das Album schalten wir trotzdem auf, das gibt tolle Schnappschüsse, vor allem zu späterer Stunde

-Flittis: Wohin wissen wir noch nicht, das entscheiden wir spontan je nach Wetterlage, das ist ja das Tolle am Töfffahren. Wien fände ich schön und war ich schon lange nicht mehr, aber auch Italien/Spanien kommen in Frage, oder die französischen Alpen. Ich war aber zB auch noch nie in seiner alten Heimat Bayern, da kann man bestimmt gut futtern, wär auch denkbar
Wir starten eine Woche nach der Hochzeit, dh Ende Juni, da sind noch keine Sommerferien, aber die Temperaturen dürften bereits angenehm und konstant sein.
Schanin, wohin geht/fliegt ihr?

Monkey, rein statistisch gesehen ist die Chance vermutlich nicht so hoch, dass es sofort einschlägt, aber würdest du dich denn dem Risiko entsprechend verhalten, also von wegen Trinken oder Rauchen? Ich glaube ich würde an meiner Hochzeit ungerne darauf verzichten (höhö wie sich das anhört, wie so ein Alki), auch wenn ich die Schwangerschaft noch nicht direkt merken würde....andererseits benötigt die befruchtete Eizelle ja auch noch so zwei, drei Tage, bis sie sich endgültig eingenistet hat und technisch gesehen ist man erst ab dem Zeitpunkt "schwanger"....hmpf
Ich bin 34, er 43, und du/ihr?


Mein Kleid behalte ich definitiv! Es ist aber auch kein typisches Brautkleid und kostet knapp CHF 100.-, da wird es mich nicht ruinieren, es als Andenken zu behalten oder sogar irgendwann wieder einmal anziehen, sollte ich zukünftig an einen Opernball eingeladen werden oder so
Unsere Deko ist selbstgemacht und zum Teil exakt auf uns und unsere Gäste zugeschnitten, ich bezweifle, dass jemand anderes überhaupt was damit anfangen könnte. Höchstens die Pompons aus Seidenpapier wären neutral, falls denn jemandem genau unsere Farben gefallen, keine Ahnung.

23.03.18 15:57
little_monkey 
Re: Bräute 2018

@Cherry, ja wunderbar, da hat sich deine Überlegerei ja schon fast von alleine aufgelösst. Ich hatte wirklich auch 1 Freundin die sich nicht angemeldet hat, ich denke es gibt solche Menschen... sie kommt nun aber trotzdem :-)

@Sofortbildkamera, cool dass ihr die Box geschenkt bekommt. Die Sofortbilder kosten ja auch recht viel, obwohl wir haben sie online bestellt, und recht günstig gefunden.

@Flittis, cool dass ihr spontan schaut. Töff sehr cool. Das trau ich mich nicht ;-)
Ja Schanin wohin geht ihr?

@wann heiratet ihr Cherry genau? Mitte Juni?

@schwanger, wir schauen je nach ES. Werden ihn nur nutzen wenn er direkt vor de HZ ist, sonst starten wir erst in den Flittis. Aus genau dem Grund, da es ja dauet bis man wirklich schwanger ist bzw bis auch die Verbindung da ist... ich bin 25ig er 31ig. An der HZ dann 26ig.

Ich denke aktuell, dass ich mein Kleid verkaufen möchte. Aber mal schauen welcher emotionale Wert es danach hat.. unsere Deko ist auch selbst gemacht, das meiste. Trotzdem werden wir da meiste dann probieren zu verkaufen, auch wenn die Farbkombi eher speziell ist... grün/silber, giftgrün :-)

 1 .. 20 .. 38 39 40 41 42 .. 51
wirklich   einfach   schauen   gespannt   gefunden   Hochzeit   Location   heiraten   Zusammen   gemacht   bereits   bisschen   natürlich   1-Pairs-High-Heel-Protectors-Latin-Stiletto-Dancing-Covers-Heel-Stoppers-Antislip-Silicone-High-Heeler-For   Schanin   Trauung   vielleicht   Gestern   Eigentlich   Polteri