| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Bräute 2019
 1 2 3 4 5 .. 7
10.12.17 18:16
Filou 
Re: Bräute 2019

So gestern waren wir das Schloss Hünigen besichtigen. Muss sagen, ich war zuerst etwas enttäuscht wegen der Lage (mitten im Dorf mit Industrie, etc.). Mit all dem Schnee brauchten wir auch etwas viel Vorstellungsvermögen für die Trauung im freien :D
Der Herr hat uns alles gezeigt und wir bekamen sogar eine kleine Apéroplatte und ein Glas Sekt. War ganz nett aber für meinen Geschmack schon wieder etwas übertrieben. Der Saal für die Feier hat uns ganz gut gefallen, aber die schlecht Wetter Variante für die Trauung überhaupt nicht. Alles in allem ist es wohl zu gehoben für uns. Und die Aussicht beim Schloss Gerzensee ist einfach unschlagbar (See und Berge ) Habe jetzt da mal angefragt, welche Termine möglich wären... :)

01.01.18 20:50
Braut2019 

Re: Bräute 2019

Hallo Zusammen,

was bin ich froh diesen thread gefunden zu haben Ich habe vor kurzem (am 24.12.2017) die Fragen aller Fragen gestellt bekommen und bereits am gleichen Tag schon das erste mal gegoogelt, was mein Verlobter nicht ganz verstand, da wir uns von Anfang einig waren erst im 2019 zu heiraten Er findet wir haben ja noch soooo viel Zeit und wir schauen dann mal

Schön zu sehen, dass auch andere bereits am planen und rumschauen sind

Wisst ihr schon wie viele Gäste ihr ungefähr haben werdet?

LG Braut2019

01.01.18 22:08
Tigermaus30 
Re: Bräute 2019

@Filou hey das klingt super, ich wünsche Dir und deinem Freund von Herzen, dass alles so klappt wie ihr euch das wünscht mit eurer Traumlocation...

@alle ich hoffe ihr seid gut ins 2018 gestartet und wünsche euch ein frohes neues Jahr.

Am 29.12.17 ist es passiert. Mein Freund hat mir die Frage aller Fragen einen Tag vor unserem 5. Jahrestag gestellt, er hat mich überrascht als ich Abends von der Arbeit nach Hause gekommen bin und mit 140 Kerzen am Boden Marry me geschrieben, wunderschöne Dinge zu mir gesagt und mich gefragt, ob ich seine Frau werden möchte. Dann hat er mir einen wunderschönen Verlobungsring angesteckt, einfach traumhaft. Ich bin immernoch überwältigt und kann es noch kaum fassen. Wir heiraten zwar nur zivil im 2019 und kirchlich dann 2020 aber ich freue mich unheimlich fest, auch wenn es noch lange dauert, die Vorfreude ist einfach unbeschreiblich gross.



@Braut2019 hallo liebe Braut2019, wir planen mit ca. 120 - 130 Gästen für die Kirche und am Abend werden es dann noch rund 70 geladene Gäste sein.

Zuletzt bearbeitet am 01.01.18 22:09

28.01.18 10:45
Filou 
Re: Bräute 2019

Sooo.. schaffe es auch mal wieder zu schreiben

@tigermaus30: ohhh wie toll! Gratuliere zum Antrag! Das klingt total romantisch Weiss nicht ob mein lieber das auch schafft :D Er ist eig. total unromantisch. Habe ihm aber gesagt, dass er sich schon etwas Mühe geben muss

Bei uns ist noch einiges gegangen. Waren in Zürich an der Messe. Ich hatte mich im Vorfeld schon Mal schlau gemacht, was ich unbedingt sehen will und da bin ich auf eine Traurednerin gestossen. Die war mir auf ihrer Homepage total sympathisch. Da musste ich unbedingt hin. Leider war sie zu Beginn nicht da, wir waren 2 Mal vorbeigelaufen und nur ihr Mann war da. Als wir nach Hause wollten, meinte mein Freund noch, komm wir schauen noch Mal wenn du die unbedingt sehen willst. Und tata - da war sie. Wir haben auch kurz mit ihr gesprochen und es war super! Wir hatten gleich einen super Draht zu einander und das obwohl ich Fremden gegenüber sehr kritisch bin. Und auch mein Liebster war gleich begeistert (was bei ihm viel bedeutet). Wir haben bei ihr Mal provisorisch unser Datum reserviert
Am 10.2. haben wir nochmal einen Termin im Gerzensee. Das wird nun definitiv unsere Location und der grosse Tag wird vermutlich am 22.6.19 sein.
Auch einen DJ haben wir uns schon Mal provisorisch reserviert. Ein Bekannter von uns (beruflich Radiomoderator) ist nebenbei als DJ tätig und er würde das für uns machen. Unsere Gruppe ist zwar nicht so partymässig unterwegs aber wir möchten doch nicht nur Musik ab Playlist.
Eine Sängerin für die freie Trauung haben wir auch schon im Auge. Haben lange überlegt, ob wir uns das leisten möchte, da es doch auch recht viel kostet, aber ich finde es irgendwie persönlicher und schöner als einfach Musik ab Band. Wie macht ihr das?
Nun bin ich am schauen für einen Fotografen. Da bin ich irgendwie sehr kritisch und habe noch nichts passendes gefunden... Hat vielleicht jemand von euch einen Tipp?


@Braut 2019: auch dir gratuliere ich zum Antrag Ich muss leider immer noch darauf warten :D
Wir werden an der Trauung und Feier ca. 60 Gäste haben, fürs Apéro kommen wahrscheinlich noch mal so viele dazu. Habt ihr mittlerweile schon was geplant?

28.01.18 18:55
Tigermaus30 
Re: Bräute 2019

Hallo liebe Filou

Vielen Dank für die lieben Worte...ich bin sicher, dein Zukünftiger wird dich auch nich überraschen, das passiert meist wenn man es am wenigsten erwartet und sonst würde er den ganzen Hochzeitszirkus gar nicht mitmachen, wetten :) Auf jeden Fall bin ich dann gespannt auf deinen Bericht.

Wir wollten auch an die Hochzeitsmesse aber ich war leider krank. Nun gut, wir haben ja bis zur kirchlichen Trauung auch noch Zeit und können da nächstes Jahr noch hin. Hey Filou dann heiraten wir ja fast ein Jahr nacheinander wenn wir dann am 20.6.2020 unser kirchliches Ja wort geben. Bei uns hat die Chemie mit dem Pfarrer auch sofort gestimmt, er ist sehr modern und teilt unseren Humor. Das ist uns wichtig.
Puh ihr habt ja schon vieles geplant, bei uns zeichnet sich die Location langsam ab und auch der Fotograf ist ziemlich sicher, wir prüfen lediglich noch ein zweites Angebot. Zur Zeit ist unsere Gästeliste für die Feier am Abend bei 70 - 80 Gästen, in der Kirche werden es wohl um die 130 sein. Eine liebe Freundin von mir spielt ev. Klavier in der Kirche, eine Sängerin haben wir aber noch nicht. Auch beim DJ sind wir noch sehr unschlüssig da wir schon sehr viel negatives gehört haben und auch zwei an Hochzeiten selber erlebt bez. erduldet haben die gar nicht gingen, keine Stimmung ausser beim Hochzeitstanz. Also falls du einen Tipp hast bin ich froh :)

Was stellst Du dir für Blumen vor? Hast Du bereits ein Farbkonzept? Ich möchte auf jeden Fall Grün drinn haben, und Schleierkraut, ev. Maiglöckchen falls das noch geht und Wildrosen. Eine Schulkolegin von früher gibt mir noch Tipps, Sie ist Floristin.

Auf jeden Fall gibt es noch unheimlich viel zu tun...und bei Euch so?
Liebe GRüsse Tigermaus30

28.01.18 19:11
Filou 
Re: Bräute 2019

Naja so vieles auch nicht erst paar ideen aber konkret ist noch weniges. Die Sache mit dem DJ ist echt schwer, ich wollte auch nicht irgendeinen aus dem Netz buchen den ich noch nie live gesehen habe. Es gibt ein Buch eines DJs der Tipps gibt worauf man bei der Hochzeitsplanung achten soll, das ist echt gut geschrieben.
In welcher Region heiratet ihr?

Blumen ist so ne Sache, bin nicht so ein Blumenmensch. Überlege mir noch, ob ich so einen Strauss aus Holzblumen nehmen soll. Hab das mal im Netz gesehen und man sieht wirklich nicht, dass es Holz ist und dann kann man den Strauss auch aufbewahren. Bezüglich Deko haben wir noch überhaupt keinen Plan. Ich möchte eigentlich selber was machen, wir haben auch die Möglichkeit von der Location Deko zu erhalten. Mal schauen... Farbe sind wir uns nicht einig. Mein Freund möchte gerne blau. Aber ich habe Angst, dass es zu kalt wirken könnte.
Auch bezüglich Einladungen haben wir noch nichts konkretes. Habt ihr ein Motto oder Farbkonzept? Wir sind total gerne auf Reisen und daher habe ich überlegt die Einladungen mit diesem Thema zu verbinden. Als Save the date habe ich mir Magnete überlegt. Macht ihr eine Save the date karte?

03.02.18 18:19
Tigermaus30 
Re: Bräute 2019

Filou:
Naja so vieles auch nicht erst paar ideen aber konkret ist noch weniges. Die Sache mit dem DJ ist echt schwer, ich wollte auch nicht irgendeinen aus dem Netz buchen den ich noch nie live gesehen habe. Es gibt ein Buch eines DJs der Tipps gibt worauf man bei der Hochzeitsplanung achten soll, das ist echt gut geschrieben.
In welcher Region heiratet ihr?

Blumen ist so ne Sache, bin nicht so ein Blumenmensch. Überlege mir noch, ob ich so einen Strauss aus Holzblumen nehmen soll. Hab das mal im Netz gesehen und man sieht wirklich nicht, dass es Holz ist und dann kann man den Strauss auch aufbewahren. Bezüglich Deko haben wir noch überhaupt keinen Plan. Ich möchte eigentlich selber was machen, wir haben auch die Möglichkeit von der Location Deko zu erhalten. Mal schauen... Farbe sind wir uns nicht einig. Mein Freund möchte gerne blau. Aber ich habe Angst, dass es zu kalt wirken könnte.
Auch bezüglich Einladungen haben wir noch nichts konkretes. Habt ihr ein Motto oder Farbkonzept? Wir sind total gerne auf Reisen und daher habe ich überlegt die Einladungen mit diesem Thema zu verbinden. Als Save the date habe ich mir Magnete überlegt. Macht ihr eine Save the date karte?

Hallo liebe Filou

Die Grippe hatte mich im Griff....jetzt gehts aber wieder bergauf.
Zum Glück haben wir auch noch einige Zeit um unsere Ideen zu konkretisieren, wieder zu verwerfen und neue dazu zugewinnen. Cool wie heisst denn das Buch? Das muss ich mir ev. auch zulegen, bin gerade ein wenig dabei, mich im Hochzeitsdschungel zu verlieren und das sollte besser nicht passieren. Wir heiraten kirchlich in Zürich und in der nähe von Chur im Bündnerland. Ihr kommt aus der Region Bern oder?
Holzblumen klingen auch schön, letzens habe ich eine Serie gesehen, da hatte die Braut ein Strauss aus Muscheln und eine einen aus alten Büchern. Sah echt auch total cool aus. Da ich selber aber Blumen mag, werden es bei mir schon echte sein. Aber nix übertriebenes. Auch auf den Tischen dürfen es Blumen sein, von der Location stehen aber auch noch die grossen aber auch kleine Kerzenleuchter zur Verfügung. Bestimmt lässt sich damit was kreieren.
Wir haben noch kein konkretes Farbkonzept. Ich selber mag den Trend zu Greenery sehr, aber ein paar Farbtupfer sollen auch noch dabei sein. Ich mag Königsblau sehr gerne, fände aber auch Gold sehr edel, und Flieder gefällt mir auch aber ob sich das und wenn ja wie schlau kombinieren lässt muss ich noch herausfinden. Auf Pinterest sieht alles immer soooo toll aus... Meine Schwägerin hatte Lavendeltöpfchen und Kerzen auf den Tischen, sah auch sehr schön aus.
Mit dem Thema Reisen lässt sich sicher vieles auf die Beine stellen, es gibt ja auch so kleine Köfferchen als Deko oder SChatztruhen und VW Büsschen oder was mit alten Landkartenausschnitten oder die Tische nach euren Lieblingsdestinationen benennen und den ganzen Tag könnt ihr ja in ein Motto wie Reise ins Glück oder so (sorry etwas abgedroschen) stellen da fallen euch bestimmt 1000 Sachen ein. Ich finde das ganz toll da kann man vieles daraus machen. Wichtig ist einfach dass es Euch entspricht und wiederspiegelt. Wir reisen auch gerne, aber ein Motto geschweige denn ein Konzept haben wir nicht. Wir sind Geniesser aber auch gerne in der Natur, Fussball ist meinem Verlobten wichtig und unsere Familie und Freunde und wir mögen Tiere. Trotzdem sind wir alles andere als 08/15. Ich bin zudem eine Leseratte und absoluter Disneyfan.

Immerhin haben wir am Sonntag in einer Woche einen Termin um unsere potentiellen Fotografen kennen zu lernen. Ich erzähl dann wie's war.

Liebe Grüsse und ein tolles Wochenende
Tigermaus30

04.02.18 15:26
Filou 
Re: Bräute 2019

Hallo liebe Filou

Die Grippe hatte mich im Griff....jetzt gehts aber wieder bergauf.
Zum Glück haben wir auch noch einige Zeit um unsere Ideen zu konkretisieren, wieder zu verwerfen und neue dazu zugewinnen. Cool wie heisst denn das Buch? Das muss ich mir ev. auch zulegen, bin gerade ein wenig dabei, mich im Hochzeitsdschungel zu verlieren und das sollte besser nicht passieren. Wir heiraten kirchlich in Zürich und in der nähe von Chur im Bündnerland. Ihr kommt aus der Region Bern oder?
Holzblumen klingen auch schön, letzens habe ich eine Serie gesehen, da hatte die Braut ein Strauss aus Muscheln und eine einen aus alten Büchern. Sah echt auch total cool aus. Da ich selber aber Blumen mag, werden es bei mir schon echte sein. Aber nix übertriebenes. Auch auf den Tischen dürfen es Blumen sein, von der Location stehen aber auch noch die grossen aber auch kleine Kerzenleuchter zur Verfügung. Bestimmt lässt sich damit was kreieren.
Wir haben noch kein konkretes Farbkonzept. Ich selber mag den Trend zu Greenery sehr, aber ein paar Farbtupfer sollen auch noch dabei sein. Ich mag Königsblau sehr gerne, fände aber auch Gold sehr edel, und Flieder gefällt mir auch aber ob sich das und wenn ja wie schlau kombinieren lässt muss ich noch herausfinden. Auf Pinterest sieht alles immer soooo toll aus... Meine Schwägerin hatte Lavendeltöpfchen und Kerzen auf den Tischen, sah auch sehr schön aus.
Mit dem Thema Reisen lässt sich sicher vieles auf die Beine stellen, es gibt ja auch so kleine Köfferchen als Deko oder SChatztruhen und VW Büsschen oder was mit alten Landkartenausschnitten oder die Tische nach euren Lieblingsdestinationen benennen und den ganzen Tag könnt ihr ja in ein Motto wie Reise ins Glück oder so (sorry etwas abgedroschen) stellen da fallen euch bestimmt 1000 Sachen ein. Ich finde das ganz toll da kann man vieles daraus machen. Wichtig ist einfach dass es Euch entspricht und wiederspiegelt. Wir reisen auch gerne, aber ein Motto geschweige denn ein Konzept haben wir nicht. Wir sind Geniesser aber auch gerne in der Natur, Fussball ist meinem Verlobten wichtig und unsere Familie und Freunde und wir mögen Tiere. Trotzdem sind wir alles andere als 08/15. Ich bin zudem eine Leseratte und absoluter Disneyfan.

Immerhin haben wir am Sonntag in einer Woche einen Termin um unsere potentiellen Fotografen kennen zu lernen. Ich erzähl dann wie's war.

Liebe Grüsse und ein tolles Wochenende
Tigermaus30


Ja das mit der Grippe... War diese Woche auch wieder etwas angeschlagen, bin zum Glück aber schon wieder fit. Ich suche Mal den Link zum Buch und sende ihn dir per Nachricht.
Wir sind aus der Region Olten. Die Location ist aber in der Nähe von Bern. Bei uns gibt es nichts so tolles :D
Ja, das mit den Farben ist so ne Geschichte :) Oh ja Pinterest ist super. Da sieht alles so toll aus. Ich weiss noch nicht, wie viel wir selber machen werden. Finde selbstgemachte Dinge toll, aber basteltechnisch bin ich nicht sooo begabt :)
Ob wir was zum Thema Reisen machen werden, ist noch offen. Hab da schon paar tolle Dinge gesehen, aber mal schauen... Haben ja noch viiiiel Zeit :)

Nächsten Samstag haben wir noch einen Termin bei der Location. Bin echt gespannt wie es wird.
Fotografen haben wir noch keinen im Visier. Das finde ich extrem schwierig da es sehr viele Angebote gibt, die aber zum Teil auch sehr unterschiedlich sind. Wie habt ihr euren gefunden?

Liebe Grüsse :)

05.02.18 03:12
Tigermaus30 
Re: Bräute 2019

danke vielmal für die Buchtipps :-). Also wegen dem Fotografen, das ist echt nicht einfach. Wir haben im Internet gefühlte hunderte von Websites angesehen und es ist echt schwer. Bei einigen haben uns die Bilder zwar angesprochen aber die Art wie sie sich dargestellt haben nicht. Dann bin ich per Zufall auf eine Wensite gestossen und die Bilder haben mich total verzaubert und so habe ich Kontakt aufgenommen und wir haben ein Kennenlerntreffen vereinbart. Es sind zwei Fotografen und Sie waren mir einfach sofort sympathisch und ihre Qualität ist der hammer. Sie bringen die Emotionen megagut rüber und ihre Bilder erzählen Geschichten ohne gestellt zu wirken. Ich sende dir den Link per pn :-)

lg

17.02.18 18:50
Filou 
Re: Bräute 2019

Tigermaus30:
danke vielmal für die Buchtipps :-). Also wegen dem Fotografen, das ist echt nicht einfach. Wir haben im Internet gefühlte hunderte von Websites angesehen und es ist echt schwer. Bei einigen haben uns die Bilder zwar angesprochen aber die Art wie sie sich dargestellt haben nicht. Dann bin ich per Zufall auf eine Wensite gestossen und die Bilder haben mich total verzaubert und so habe ich Kontakt aufgenommen und wir haben ein Kennenlerntreffen vereinbart. Es sind zwei Fotografen und Sie waren mir einfach sofort sympathisch und ihre Qualität ist der hammer. Sie bringen die Emotionen megagut rüber und ihre Bilder erzählen Geschichten ohne gestellt zu wirken. Ich sende dir den Link per pn :-)

lg



Hallo Tigermaus :)

Sooo... endlich habe auch ich meinen Antrag bekommen

die Planung kann nun offiziell weitergehen

Habt ihr Live-Gesang bei eurer Trauung?

 1 2 3 4 5 .. 7
schauen   Tigermaus30   Fotografen   bereits   einfach   Abschlussprüfungen   reserviert   gefunden   entschieden   Lieblingsdestinationen   Leistungsverhältnis   location   trotzdem   Landkartenausschnitten   Trauung   eigentlich   provisorisch   heiraten   Vorstellungsvermögen   Traurednerin
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!