| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
götti einladen oder nicht?
 1 2
01.05.09 12:21
aschera 

götti einladen oder nicht?

hallo zäme

ig weiss eifach nid öb ig mini beide götti woni ewigs u drü tag ke kontakt meh ha sell ad hochzit ilade... der eint hani ar konf zletschtmau gseh u der ander öpe vor 10 jahr...

was würdet ihr mache??

merci für eure rat!!

lg aschera

mir hürate kirchlich am 15. august 2009

01.05.09 12:29
guinness 
Re: götti einladen oder nicht?

Hallo Aschera

Ich würde die beiden glaube nicht einladen.
Du möchtest sicherlich mit den Leuten die dir nahe stehen Hochzeit feiern und mit Menschen mit denen du seit Jahren keinen Kontakt mehr hast ist das sicherlich nicht so.
Wir haben an unserer Hochzeit nur Freunde und Verwandte eingeladen welche uns sehr wichtig sind und da fallen diejenigen mit denen wir schon seit Jahren keinen Kontakt mehr haben eben weg.
Wir haben halt ganz konsequent Leute eingeladen die wir wollten und nicht die die wir müssten...

Lg Guinness

01.05.09 12:58
Muus2 
Re: götti einladen oder nicht?

Hoi Aschera

Ich würd sie äuä au ned ilade.. Götti hin oder her! Wenn du so lang kei Kontakt meh hesch und sie der ned wörkli meega wichtig sind, muesch au kes schlächts Gwösse ha.

Grüessli

28.08.2010 - endlich mit mim Engel vereint!!!

01.05.09 13:04
Soefeli82

nicht registriert

Re: götti einladen oder nicht?

Hallo Aschera

Ich würde diese zwei auch nicht einladen. Denn wie Guinness schon schreibt, will man doch am Hochzeit die Leute um sich herum haben wo einem Nahe stehen und denen ihr wichtig seit!
Ich werde meine Gotte, welche ich an meiner Taufe zuletzt gesehen habe, auch nicht einladen. Zur Konf habe ich sie eingeladen aber sie ist nicht gekommen. Dafür kommen bei uns auch die Geschwister meiner Eltern mit Familie, auch wenn sie bei mir nicht Gotte oder Götti sind.
Wir versuchen auch diese Leute einzuladen die wir wollen und nicht die die wir müssen. Aber das ist nicht so einfach wenn es ume eine Freundin eines Kollegen geht. eine riisen knakknuss wo wir noch zu bewältigen haben.

LG Soefeli82

01.05.09 16:46
aengeli 

Re: götti einladen oder nicht?

aso, ich ha das Gotti, woni scho mindestens paar Jahr nüm ha gseh mal iglade. Aber ghört hani bis hüt nüt, d'Amäldefrist isch grad gester abgloffe, aber i wirde bi ihre jetz ou gar nid nachehagge..

Vilech würds Dir grad glich gah, wenn würdsch e Iladig schicke.. auso chasches grad lahsi.. Chasch Dir di entüschig spare..

01.05.09 19:01
Krispy 

Re: götti einladen oder nicht?

Ech be mer das ou am öberlegge wäg gotte ond götti. de götti esch mi onkel ond i gsene zwar ned vöu, aber mer hend es guets verhältnis zäme. mini gotte seit mer zemli nüd, mer mache so einisch im johr ab zom chli oberflächlech käfele (brengts eingentlech voll ned, aber si wont noch...). si weti lieber ned ilade. d fermgotte hani öppe 5 johr nöme gse aber ez hemmer weder kontakt ufgno ond hends mega guet. si wördi ez ou ilade...
esch werklech no schwerig. velecht lademer ou nor alli zom apero i ond zom fäscht nor nöchschti fameli ond beschti frönde. ech wet eher es fäscht met kollege ond ned eis met de verwandtschaft.

I weiss ou noni wasi met de Grosseltere sel mache. die send gäg di 80i ond i ha vou ned so gärn wobii i mim verlobte sini grossmueter mega gärn debi hät ....

Im Juli 2010 ist es soweit!



03.05.09 15:43
Mausimaus

nicht registriert

Re: götti einladen oder nicht?

I verstand dini Frog... Stoh vorem gliche "Problem" - Ha min Götti au s letscht Mol a de Konfirmation xeh und nocher nie meh. Er wohnt halt au nit grad i de Nöchi, aber ha no mängmol öppis köhre loh. Mol hin und wieder es Telefon, Geburtstag/Wiehnachte Chärtli gschickt, aber isch nie was retour cho, sig's es Telefon oder eifach en Gruess oder so. :-( Isch irgedwie schad.

Ha nur köhrt, dass er halt arbeitslos und recht abgsifft isch - wobi er sich anscheinend wieder gfange het... S isch halt glich de Götti - so eifach isch die Entscheidig denn doch nit. Für Ussestehendi isch es eifach z säge... Aber wenn me würkli i dere Situation steckt findis uuuuh schwer.

Ha mir würkli au no nit definitiv chönne entscheide. Einersiits würs mi nerve, wenn er cho würdi und sich unpassend benimmt. Anderersiits hetti Gwüssensbiss, wenn i ihn gar nit ilade und ers denn hinneummi erfahrt. Min Götti isch glichzitig au min Cousin ;-).



Muss no bitz Geduld ha...

03.05.09 16:21
Stern 
Re: götti einladen oder nicht?

Ich habe meinen Götti kürzlich mal wieder gesehen, davor hatten wir Jahre keinen Kontakt. Allerdings habe ich ihn trotzdem zur Hochzeit eingeladen weil ich möchte, dass wir uns wieder regelmässiger sehen. Es soll für uns ein Neuanfang sein, mit der Einldung zur Hochzeit möchte ich ein Zeichen setzen. Ich habe nicht nur Personen eingeladen die ich viel sehe, sondern die mir viel bedeuten!

Stern

12.05.09 10:38
Boo_1982 

Re: götti einladen oder nicht?

Bi üs isches so, dass mi Zuekünftig einigs meh Kontakt zu sire Gotte u sine Göttine het u är wett die gärn aui drbi ha, somit lade mer die gärn i. Bi mir isches de eher so, dass mi Götti verstorbe isch, zu mire einte Gotte hani sit öppe 10 Jahr ke Kontakt u die angeri Gotte isch Zeugin Jehovas u da mir statt kirchlech ufem Schiff tüe hürate, weimer die zwo Gotte weniger drbi ha. Scho ewigs nüme kört u ha o während mire Kindheit nid viu Kontakt gha. Ha haut mini Familie gfunge...

mir kenne üs sitem 31.12.1998
verliebt somit scho sit Ewigkeite, aber...
mir si sitem 28.10.2005 äs Paar
verlobt sitem 14.04.2009 in Paris ufem Eiffelturm
Ziviltrouig am 13.08.2010
Trouig ufem Schiff am 14.08.2010

12.05.09 10:50
Inessa

nicht registriert

Re: götti einladen oder nicht?

Würde sie zum apero einladen.

*Das Deutsch-Schweizer Bündnis startet am 29. Mai 2009 mit der zivilen Trauung
& erreicht seinen Höhepunkt am 30. Mai 2009 mit dem kirchlichen Segen

 1 2
kontakt   aschera   Anderersiits   eingeladen   Entscheidig   Geschwister   einladen   Konfirmation   Hochzeit   oberflächlech   Höhepunkt   regelmässiger   Gwüssensbiss   kirchlichen   Deutsch-Schweizer   grossmueter   Ussestehendi   verwandtschaft   nachvollziehen   anscheinend