| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Erfahrung Honeymoon Tansania / Sansibar
 1
06.10.14 16:35
philion 

Erfahrung Honeymoon Tansania / Sansibar

Hallo zusammen

Wollte nachfrage, ob hier jemand Erfahrung mit Tansania/Sansibar als Ferienziel oder gar Honeymoon hat? Wir überlegen uns im Juni/Juli 2015 nach unserer Hochzeit 3 Wochen dort zu verbringen. Zuerst 10 Tage Safari mit Kulturellem in Tansania und die restliche Zeit Badeurlaub in Sansibar. Habe gehört, dass Ebbe und Flut recht extrem sein können, sodass das Baden teils schwierig ist.

Vom Reisebüro waren wir ziemlich enttäuscht, da sie uns den Reisemonat Juni ausreden wollten, aber wir möchten unbedingt gleich nach der Hochzeit flittern gehen. Ich weiss, dann ist in vielen Destinationen Monsun- oder Hurricane Zeit. Hättet ihr sonst noch Ideen?

Danke für eure Hilfe!!

06.10.14 19:36
Braut3 
Re: Erfahrung Honeymoon Tansania / Sansibar

Hallo Philion!

Wir gehen nächstes Jahr im Mai nach Tansania in die Flitterwochen Auch uns war es wichtig dass wir gleich nach der Hochzeit verreisen.... Wir gehen zuerst nach Mauritius Kitesurfen und danach fahren wir nach Tansania.... Safari etc. Auch wir wollten eigentlich nach Sansibar aber uns wurde mitgetreilt dass dort ab mitte Juni das Wetter wieder ändert. (Wir wollten Kitesurfen und das Kitematerial kann man erst aber mitte juni wieder mieten. Von dem her könnte ich mir gut vorstellend dass das bei euch passt.
Es ist in dieser Zeit zwar schon noch einbisschen "Regenzeit" aber so wie uns gesagt wurde ist dies in Tanzsania gerade Tiertechnisch auch sehr spannend und Regenzeit heisst auch überhaupt nicht dass es dann den ganzen Tag regnet....

Was ich einbisschen blöd finde ist dass man die Gelbfieberimpfung braucht (obligatorisch) und du die Malaria Prophilaxe einnehmen musst.
Wir haben über Dreamtours in Wallisellen gebucht und sind bis jetzt sehr zufrieden. Frau Kressler hat sich sehr zeit genommen und ist wirklich eine Expertin auf diesem Gebiet.

06.10.14 20:54
philion 

Re: Erfahrung Honeymoon Tansania / Sansibar

Hey Braut3

Mauritius haben sie uns schon nicht mehr empfohlen. Wir waren bei Kuoni.
Sie haben uns auch gesagt, dass Sansibar das ganze Jahr bereisbar ist. Darf ich fragen, wie ihr fliegt? Glaub recht umständlich... Bin etwas unsicher.

06.10.14 21:11
Braut3 
Re: Erfahrung Honeymoon Tansania / Sansibar

hi=)...ja bei uns ist das etwas speziell da wir unsere Flitterwochen mit einer Hochzeit in Äthiopien verbinden (eine gute Freundin von mir heiratet einen Äthiopier)......
Die Flugverbindungen sind nicht optimal....Sansibar wäre da besser gewesen auch für Äthiopien aber 2 Wochen in Sansibar wäre uns etwas zu lang gewesen wenn wir eh nicht kiten können.
Jetzt gehen wir 2 Wochen nach Mauritius (via Johannisburg) ...1 Woche Süden (Kiten) 1 Woche Nordwesten...Relaxen und Insel erkunden. Dann weiterflug nach Äthiopien wieder via Johannisburg. Dann von Äthiopien nach Tanzania - dort auf Safari und von dort dann via Nairobi in die Schweiz. Wir sind insgesamt 4 Wochen unterwegs.... freue mich riiiiiisig.
Leider kann ich dir noch nicht sagen wie es war - diese Info würde wohl zu spät kommen für deine Planung=) ....Aber ich hätte behauptet 1 Woche Sansibar wäre traumhaft... auch wenn es nicht immer perfektes Wetter ist. Aber es gibt natürlich auch viele andere schöne Destinationen=)

07.10.14 08:46
novia_mayo 

Re: Erfahrung Honeymoon Tansania / Sansibar

Hi philion

Ich kann dir Afrika als Flitterwochenziel nur empfehlen! Ich war zwar selber noch nie in Tanzania, aber habe nur gutes gehört! Mein Mann und ich waren dieses Jahr in den Flitterwochen in Zimbabwe, Botswana, Kapstadt und Zanzibar. Es war TRAUMHAFT! Wir waren im Juni da und das Wetter war perfekt. Der Bruder meines Mannes war im Juli in Tanzania und Zanzibar und auch er hatte gutes Wetter. Generell ist es auf Safaris so (je nachdem wo man ist) das es in der Nacht und am Morgen recht kühl werden kann, also warme Kleidung muss man schon mitnehmen. Aber während dem Tag ist es sehr warm und trocken. In Zanzibar kann es immer mal kurz regnen, aber die Temperatur ist immer über 25 Grad und mehrheitlich ist es sonnig.
Wir sind von Kapstadt aus geflogen und mussten noch nach Johannesburg fliegen, da es von Kapstadt keine Flugverbindung nach Zanzibar gibt. Von Zanzibar sind wir dann nach Nairobi und von da nach Hause geflogen. Es ist insofern etwas umständlich weil der "Flughafen" in Zanzibar chaotisch und sehr klein ist. Es ist halt einfach Afrika, da läuft es nicht wie bei uns

Betreffend Gelbfieberimpfung/Malariaprophylaxe: Die Impfung ist kein Problem, davon merkt man nichts.
Bei der Malariaprophylaxe würde ich mir vorher bei einem Tropenarzt genau informieren, der schaut wann ihr wohin reist. Je nach Gebiet und Saison ist keine Prophylaxe nötig. Wir haben weder für Kenya noch für die Flittis Prophylaxe genommen.

 1
Flugverbindungen   obligatorisch   Malariaprophylaxe   Erfahrung   mehrheitlich   Honeymoon   Johannisburg   Sansibar   Johannesburg   Zanzibar   Tansania   Gelbfieberimpfung   Destinationen   Tiertechnisch   Kitematerial   Flitterwochen   Flitterwochenziel   Flugverbindung   Destinationen=   einbisschen
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!