| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Sri Lanka/ Malediven
 1
13.05.11 08:40
nikki 

Sri Lanka/ Malediven

hi bräute

war schon jemand in sri lanka/ malediven am flittern und hat mir ein paar tipps und tricks?
wir werden zuerst in sri lanka eine abenteuer rundreise von 8 tagen machen und danach gehts ab auf die malediven zum relaxen..

wir haben uns noch nicht für eine insel entschieden... in der engeren auswahl sind aber sicher bodu hithi und mirihi...

grüessli

verliebt... verlobt und am 2./3. September 2011 verheiratet ...

13.05.11 17:01
Michi79

nicht registriert

Re: Sri Lanka/ Malediven

Hallo Nikki,
ich war schon oft auf den Malediven (war Flugbegleiterin) und habe einige Inseln gesehen. Allerdings die 2 die ihr ausgesucht habe kenne ich nicht (sind halt schon mehr Flitter-Inseln..)
In welche Richtung sollen denn die Tipps und Tricks gehen?

Verlobt 6.10.2010 Zivil 9.7.2011 Kirchlich 16.7.2011

17.05.11 10:35
nikki 

Re: Sri Lanka/ Malediven

hallo michi79

wir haben uns nun für bodu hithi entschieden und ja.. es ist eine typische flitterinsel... aber das ist auch ok so - schliesslich sind wir ja auch dazu da gell.. hihi..

hmm.. vielleicht do's & dont's der malediven, sehenswürdigkeiten in sri lanka etc.
oder auch einfach nur reiseberichte falls jemand auch schon dasselbe geplant hatte oder noch vorhat..

verliebt... verlobt und am 2./3. September 2011 verheiratet ...

17.05.11 17:17
Michi79

nicht registriert

Re: Sri Lanka/ Malediven

Also dont's sind definitiv oben ohne baden oder sonnen, auf Malé (Hauptstadt, empfiehlt sich für Shopping und Sightseeing) zu freizügig angezogen zu sein (Als Frau Knie und Schulterbedeckt).
Do's: jeden Tag 1 Dollar Trinkgeld aufs Bett zu legen. A) der Rooomboy putzt meist sauberer und B) wenn du es erst Ende Woche/Ferien hinlegst, bekommt es evt. ein Anderer als der, der die ersten Tage geputzt hat. All Inklusive buchen lohnt sich (nicht halb oder Vollpension), da sie alles importieren müssen ist es sehr teuer. Und bei All inkl. könnt ihr immer Liter Flaschen Wasser holen für an Strand (kosten ansonsten +- 6 Dollar! Zudem gibt es auch dann noch Sachen die Ihr extra bezahlen müsst.
Unbedingt Schnorcheln gehen!! Es ist wunderschön auch meistens schon am Hausriff!

Sri Lanka kann ich leider nichts zu sagen, da ich dort nie war!

Verlobt 6.10.2010 Zivil 9.7.2011 Kirchlich 16.7.2011

18.05.11 08:50
dorina 

Re: Sri Lanka/ Malediven

Hallo Nikki,

Also wir sind 2 Wochen durch Srilanka. Wir haben uns für diese 2 Wochen einen Guide&Chauffeur in einem inkl. Autos gemietet (was absolut ratsam ist - ich würde dort NIE alleine Autofahren wollen!)Angefangen haben wir mit 2 Tagen Relax in einem Wellness-Hotel in Negombo. Sind dann nach Kandy und Matale. Kandy ist ein Loch Matale hat viele Kräuter etc. Plantagen, welche man besichtigen gehen sollte (passt dort beim Einkaufen auf, die Preise sind ultra überteuert).
Dann nach Dambulla (da war glaube ich der Elefanten Camp - ganz cool! geht unbedingt zum Fluss, wo die Tiere baden gehen). Wir haben uns auch noch1-2 Stunden Ausflug auf einem elefanten verpasst, war auch ganz toll (druckt den Preis unbedingt runter). Dann sind wir nach Sigiriya und Polonnaruwa - beides hystorische Plätze mit Ruinen und sonstigen Sachen in diese Richtung - auf jeden Fall sehenswert!
Ob sich der lange Weg mit den schlechten Strassen nach Anuradhapura lohnt, lasse ich offen stehen.
die Küste vis à vis Colombo (Kalkudah, Batticaloa etc) ist sehr schön und nach dem Tsunami ganz neu aufgebaut - sehr schön für Badeferien. Wir haben uns dann den Adams Peak verpasst (genial) und sind dann in die Berge auf Nuwara Eliya. Bergregion mit The-Plantagen, die Fahrt ist genial, tolle Bilder und Erinnerungen! - da muss man unbedingt so eine The-Fabrik besuchen gehen und die verschiedene Thesorten probieren! - Der country Club (ehemalige UK-KOlonie) ist toll. Die Nationalparks (Yala, Udawalawa und Horton Plains) sind toll! "Worlds End" ist auch was ganz Spezielles, das Wetter muss aber stimmen sonst kann man die Aussicht nicht geniessen! Ganz unten gibt es noch die Groten, welche unglaublich toll sind! auf jeden Fall empfehlenswert! und dann zurück nach Colombo.

Allgemein: Nimmt euch für Srilanka einen Guide (sprachlich und als Fahrer unbezahlbar), fährt nicht selber (ist sehr ermüdend), immer Kleingeld dabei haben. Immer Hotels der besseren Kathegorie nehmen. Auf Touristenpreise aufpassen, man bekommt alles teurer als die Einheimischen. Sonst ist das Land sehr schön und abwechslungsreich und bietet viel zu sehen!

Zu Malediven komme ich dann später

Grüessli
dorina

13.09.11 11:26
nikki 

Re: Sri Lanka/ Malediven

hallo zusammen

vielen dank für eure wertvollen tipps und ratschläge!

ende februar 2012 ist es soweit und wir machen unsere traumreise

- 2.9.11 - hand in hand... ein leben lang - 2.9.11 -

 1
Erinnerungen   empfehlenswert   Einheimischen   Malediven   Wellness-Hotel   Anuradhapura   schliesslich   flitterinsel   Nationalparks   Unbedingt   abwechslungsreich   The-Plantagen   Guide&Chauffeur   Schulterbedeckt   Touristenpreise   Flitter-Inseln   reiseberichte   Flugbegleiterin   verschiedene   sehenswürdigkeiten
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!