| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)
 1 2
29.11.11 18:37
pingu83 

Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)

Hallo Brütlis

Wir wollen unsere Flitterwochen etwas anders gestalten und möchten ca. 4 Monate in den obengenannten Länder reisen.

Eigentlich wollen wir mit dem Rucksack durch die Länder, da es aber unsere Flitterwochen sind, möchten wir uns auch zwischendurch etwas mehr gönnen. (mal ein besseres Hotel, eine kurze Rundreise, einen Campe rin Australien)

Habt ihr irgendwelche Tips zu den betreffenden Ländern?? Gute Hotels oder sonst eine Sehenswürdigkeit??

Vielen Dank im Voraus.

29.11.11 19:12
tumi8 

Re: Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)

Similan Island Schnorcheltrip ab Khao Lak (Thailand) mit Poseidon- das Beste, das ich je auf Reisen gemacht habe

Rayavadee Hotel in Krabi SCHWEINETEUER aber OHHHHHHHH!!!

Nacht- Markt in Chiang Mai

Boutique hotel Chiangmaan residence in Chiang Mai

Znachtbuffet mit trad. Tanz im Intercontinental in Jimbaran (Bali)

Luxushotel in Ubud, Bali (hat viele die ziemlich preiswert sind)

Poppies Boutique Hotel in Kuta

sich in Kuta am Strand mit einem Böötli (mit Sonnendach) der Einheimischen aufs Riff schippern lassen und den Pro- Surfern in Action zusehen oder mitsurfen


lg
tumi*

Zuletzt bearbeitet am 29.11.11 19:13

29.11.11 19:26
nimbini 

Re: Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)

Ooooh ja, beim rayavadee kann ich tumi zustimmen! Wir waren schon zweimal dort, zuletzt auch während der flittermonate... Es ist ein traum!!! Ich melde mich morgen mit mehr infos, wir haben ja auch 4 monate geflittert in asien undvhatten auch einen mix aus backpacken und luxus...

Lg nimbini

Zuletzt bearbeitet am 29.11.11 19:28

29.11.11 22:11
dia

nicht registriert

Re: Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)

Mein gebiet ist hier australien, da wir erst seit einem monat von unseren flitterwoche nach hause gekommen sind!

Ostküste:
Great barrier reef
Whitsunday island
Fraser island
Brisbane (hotel mercure, zentral und schön)
Surfers paradise/ gold coast allgemein
Byron bay
Sydney (swissôtel, luxus, eher teurer aber super zentral an der shoppingmeile)
Blue moutains

Südküste:
Great ocean road
Lorne (süsses städtchen)
Phillip island (unbedingt die pinguin parade ansehen)
Melbourne (mercure hotel, genau so toll wie in brisbane)
Grampians nat. Park
Kangaroo island (die fähre ist ziemlich teuer)
Adelaide (unbedingt mit delfinen schwimmen gehen)

Outback:
Safari camping tour 3 tage (übernachten in zelte)
Ayres rock
The olgas
Kings canyon

In bali war ich auch schon mal. Da kann ich dir nicht empfehlen: nusa dua
Ansonsten ist die insel sehr schön mit den tempel und reisfälder! Was du noch bei bali beachten sollst ist: ebbe! Wir hatten um 3 uhr schon kein meer mehr...
Viel spass beim planen....

Lg, dia


....unser Traumtag war am 21.5.2011...

29.11.11 22:40
engeli 
Re: Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)

Das "The Datai" in Langkawi (Malaysia) ist wunderschön oder dann das "The Racha" auf Koh Racha in Thailand (Nähe Phuket).

Grüessli

30.11.11 07:19
jasi86 

Re: Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)

Wir waren dieses Jahr in Thailand und empfehlen Euch in Koh Samui das Hotel Coconuts Villas und Spa... Wir waren während 4 Tagen da, es war sehr schön, aber etwas abgelegen....

Das beste Hotel in Phuket am Nay Yan Beach war das Indigo Pearl... Die Zimmer waren der Hammer.... Wir hatten ein Zimmer, mit einer schönen Outdoor Badewanne
Es gab auch solche mit einem privaten Swimigpool, also echt stylisch...

Leider bringe ich die Fotos nicht hochgeladen...


....s'datum stoht, d'frog fehlt no....

Zuletzt bearbeitet am 30.11.11 07:20

30.11.11 09:30
nimbini 

Re: Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)

hallo pingu83

ich melde mich nochmals! wann wollt ihr denn in die flittermonate gehen und wie lange plant ihr pro land ein? ich denke, um einen grossen teil australiens zu sehen, müssted ihr ja bestimmt so 2 monate einplanen (ich war 5 monate dort) und für thailand mindestens 4 wochen, wenn ihr durchs land reisen müsst.... wobei man sich halt auch in bali und malaysia gut verweilen kann dann kommts natürlich auf euer budget an und was ihr gerne macht, seid ihr die individual-reisenden mit rucksack, die gerne alles alleine sehen oder macht ihr lieber geführte rundreisen....

nun, wir sind nach unserer hochzeit im dezember 2010 nach hanoi geflogen, von dort aus haben wir vietnam von norden nach süden bereist, weiter gings durch kambodscha nach laos, dann thailand von norden bis süden (thailand bereits das 3.mal)... am schluss sind wir nach indien geflogen (waren wir auch schon) und nach zwei wochen wurde es uns zu heiss und so sind wir spontan in die usa geflogen

malaysia kenn ich leider gar nicht da kann ich dir keine tipps geben! betreffend bali, wollt ihr nur bali sehen oder auch sonst noch teile indonesiens wie java, gilli oder so?

bei den destinationen, die du angegeben hast, würde ich wohl zuerst nach australien fliegen, zwei monate einen camper mieten, dann weiter nach bali fliegen, dort 2 wochen bleiben in einem richtig tollen hotel, vielleicht wie tumi gesagt hat in ubud oder allenfalls eine woche ubud, eine woche am meer und von dort aus tagesausflüge machen (habe einen kollegen, der auf bali lebt, er ist indonesier, kann dir gerne seine kontaktdaten angeben, so könnt ihr die insel indivduell bereisen), weiter würde ich nach malaysia für vielleicht 3 wochen und dann noch thailand für 4 wochen... kommt aber eben natürlich darauf an, wo ihr schon wart und was ihr sehen wollt, ob ihr zwischendurch auch mal ein paar tag in einem schönen hotel bleiben und baden und entspannen wollt....

betreffend vietnam, ich kanns nicht empfehlen, uns hat das land gar nicht gefallen! also gar nicht ist übertrieben, aber es gibt viele andere länder, die mich umgehauen haben, vietnam gehört definitiv nicht dazu.... habe auch viel schlechtes gehört, wollten uns aber ein eigenes bild machen! klar gibt es schöne orte wie die halong bay oder hoi an oder das mekong delta ist auch sehr schön... aber ist natürlich alles geschmackssache... ich für meinen teil würde nicht mehr nach vietnam!

da ihr backpacken wollt, gehe ich davon aus, dass ihr keinen bock habt auf die touristenmagnete wie phuket, koh samui, khao lak etc.... was ich euch sehr empfehlen kann ist die insel koh yao yai, eine absolute robinson insel, wir sind in 4 tagen vielleicht 6 touris begegnet udn die waren alle in unserer bungalowanlage, ansonsten keine touris... auch koh jum ist hammer, allerdings sind dort die unterkünfte sehr einfach, dafür robinsonfeeling pur.... koh lanta hat uns sehr gefallen, ist natürlich eher wieder touristisch, aber das layana resort ist perfekt für honeymooner, es gibt keine kinder und der service ist top (würde das layana dem pimalai vorziehen)....

wie tumi bereits erwähnt hat, absolut top ist das rayavadee am railay beach! es ist ein 6* leading hotel of the world, ich war bisher noch in keinem schöneren paradies als diesem... das resort ist ein traum, die umgebung wunderschön und der service einfach top! hat allerdings seinen preis, aber es lohnt sich! nur der strand ist nicht sooo schön wie z.bsp. auf lanta oder phi phi, aber die landschaft als solches entschädigt dafür.....

hach ich glaube, ich könnte dir hier noch einen halben roman schreiben! am besten erzählst du uns mal, was euch genau vorschwebt etc und dann helfe ich dir gerne weiter... natürlich auch gerne per PN, kein problem....

liebe grüsse
nimbini

30.11.11 12:27
Carmile 

Re: Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)

Hi There

Ui, schöne Reise habt ihr da geplant, Australien ist für mich nach wie vor mein favourite Land und ich hatte auch nach 6 Monaten nicht genug. Thailand find ich ebenfalls sehr schön, war ich bisher je 1 Monat und wir werden nächstes Jahr wieder hinfliegen.

Wie nimbini schon geschrieben hat, Layana und Pimalaia sind sehr schön, ich persönlich finde beide schön, wobei es auf die Unterkunft ankommt. Im Layana kannst du getrost die günstigste Kategorie wählen, im Pimalaia hat mir unser Beach Bungalow sehr gut gefallen. Deshalb, aber wahrscheinlich auch genau deshalb hatten wir Honeymoonfeeling pur, den Strand meistens fast für uns, fantastische Aussicht vom Bett aus aufs Meer und romantisches Dinner am Abend auf unserer privaten Terasse

Die grossen Villen am Hang wären uns zu abgelegen gewesen, dafür mögen wir das Meer zu gerne. Ansonsten ist es aber klar grösser und touristischer als das Layana und mit normalen Zimmern kriegst du nur einen Liegenstuhl inmitten der anderen Gäste. Wir hatten mit unserem Beach Bungalow die Möglichkeit auf unserer Terasse zu sonnen, oder unsere zwei privaten Liegen am Strand, weitab vom Rest.

Was mir ebenfalls sehr gut gefällt ist die Insel Koh Phangan, wenn man sich im Nordosten bewegt und nicht am Full Moon Party Strand, erlebt man schöne Stunden zu zweit. Die bekannten Hotels wären hier sicherlich das Rasananda, das Santhyia (war aber in beiden noch nie, möchte diese aber mal ausprobieren). Wenn du auf der Westküste bist, hast du einfach das Problem mit Ebbe und Flut und somit schaut das Meer die Hälfte des Tages nicht wirklich schön aus, war überrascht als ich dort war.

Koh Samui hat ebenfalls ein paar schöne Hotels und Strände, bspw. das Banyan Tree würde mich reizen. Aber def. eine Preiskategorie höher!

Wir waren in unserem Honeymoon nebst dem Layana und Pimalaia auf Koh Lanta auch im Zeavola auf Phi Phi, abgesehen von den täglich anreisenden Touris neben dem Hotel, hat es mir enorm gut gefallen, Dschungel- und Naturfeeling pur!

Aber auch auf Phuket und Khao Lak gibt es ein paar schöne Hotels, das Rajavadee auf Krabi würde mich ebenfalls reizen (bin dank Nimbini darauf gekommen :-) thanks) und Koh Yao Yai wäre ebenfalls eine Reise wert.
@Nimbini: in welcher Unterkunft wart ihr dort?

lieben Gruss,

Carmile

30.11.11 12:27
livipivi

nicht registriert

Re: Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)

I love Indonesien und Thailand- oh ich komm gleich wieder mit

Auf Bali müsst ihr unbedingt das Pavilion Bali in Betracht ziehen das ist am Sanur Beach und HAMMER- wir hatten eine eigene Pool-Villa und es war einfach meeega- das geilste was wir je erlebt haben, Tolle Strasse mit 1000 Restaurants und Läden und den Strand sehr nahe. Einfach MEEEGAAA, du findest auf unserer Homepage Bilder dazu bei den Flitterwochen, nach Java und Vulkan

Hand in Hand... ein Leben lang, seit dem 07.05.2011

Zuletzt bearbeitet am 30.11.11 12:29

30.11.11 12:51
pingu83 

Re: Thailand - Malaysia - Bali - Australien (evtl. Vietnam)

Hallo zusammen

Wow vielen Dank für eure Info's, muss mich jetzt mal in Ruhe durchlesen.

Habe heute noch eine Mail von meinem Götti erhalten, dass er uns 5000.- an unsere Hochzeitsreise sponsoren möchte, mich hats fast vom Hocker gehauen.

Da er in der Geschäftsleitung eines Reiseunternehmens ist, werden wir wohl ein Teil bei ihm buchen müssen, obwohl ich auch viel lieber alles selber organisiere, vor Ort und so.

Aber denke wir werden sicher Flug, Hotel in Bangkok und Camper in Australien über sie buchen.

Habt ihr mir villeicht noch einen Tip für ein gutes Hotel in BKK, für etwa 2-3 Tage???

 1 2
möchtegern-hotel   Honeymoonfeeling   massenabfertigung   Reiseunternehmens   strand-abschnitt   Geschäftsleitung   Thailand   allerdings   Vietnam   touristenmagnete   Australien   reiseunternehmen   kalkstein-formationen   Sehenswürdigkeit   frühstücksbuffet   geschmackssache   Malaysia   individual-reisenden   Intercontinental   Holidaycheckaward