| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Ich poltere nicht
 1 2
15.02.11 11:00
steyne 

Ich poltere nicht

Mein Verlobter und ich sind schon bald 11 Jahre zusammen und zogen schon nach ein paar Wochen in eine gemeinsame Wohnung. Seit diesem Tag bin ich eigentlich -in meinem Herzen- verheiratet. Ausserdem würde ich mir doof vorkommen in irgend einem Kostüm durch die Stadt zu laufen und peinliche Dinge zu machen.

Bin ich die Einzige die so denkt???

********** üsi Grosse Täg si am 19. u 20. 8. 2011 **********

15.02.11 11:11
PinkPanther 

Re: Ich poltere nicht

Hi steyne

Nö, du bist absolut nicht die Einzige, bei uns ist es genau gleich! Wir werden beide nicht poltern; aus dem gleichen Grund wie Du beschrieben hast.

LG

15.02.11 11:11
coco11 

Re: Ich poltere nicht

Hoi Steyne

Ich möchte auch nicht verkleidet durch die Stadt laufen und peinliche Dinge machen. Aber das wissen meine Freundinnen und würden mir das auch nicht antun. Ich werde mit meinen lieben Freundinnen ein Wochenende nach Paris fahren. Dort werden wir es einfach geniessen: viel quatschen, leckeres Essen, Shopping und auch etwas Party.

Finde die anstehende Hochzeit eine schöne Gelgenheit, so einen Ausflug zu machen. Und unter dem Titel "Polterwochenede" kommen auch alle mit. Sonst ist es immer schwierig alle zusammen zu bringen.

Liebe Grüsse
coco

Wir freuen uns auf den 23.07.2011

15.02.11 11:41
trobadora 
Re: Ich poltere nicht

Ich will sowas auch nicht

Was ich mir/wir Mädels uns noch überlegt haben ist es eventuell in einen Spa zu gehen oder einfach ein gemeinsames Essen zu organisieren... Wäre noch eine schöne Gelegenheit finde ich, wie coco schon schrieb...

15.02.11 12:36
tumi8 

Re: Ich poltere nicht

Mein Poltern sind 4 Tage Dublin im Mai- ein Städtetrip gemeinsam mit meiner besten Freundin (Trauzeugin). Nur wir 2. gut Essen, shoppen, wellnessen etc.


Dinge überhaupt wahrzunehmen ist der Keim der Intelligenz*

15.02.11 13:10
Kate82 
Re: Ich poltere nicht

...mir ist irgendwie auch nicht so richtig darum. Wüsste auch nicht so recht, wen einladen und wen nicht.... Aber mal schauen, dauert ja noch ein bisschen.

15.02.11 13:32
Soefeli82

nicht registriert

Re: Ich poltere nicht

Hallo zusammen

Ich wollte auch keinen Polterabend. Wüsste nicht, wozu Die Freundin unseres Trauzeugen, welche den Polterabend organisieren wollte, klang am anfang etwas enttäuscht, aber das legte sich dann schnell wieder.

Mein GG hat seinen Polterabend 1 Woche vor der Ziviltrauung gehabt. Was ich sehr cool fand war, dass nicht nur mein GG verkleidet war, sondern gleich die ganze Gruppe und vorallem dass es nicht ausgeartet ist mit dem Alkohol. Also jeder der Jungs weis noch, was er an diesem Abend getan hat

Aber habt euch ruhig dafür zu sagen, dass ihr keinen Polterabend wollt. Es ist eure Hochzeit und ihr entscheidet was ihr wollt und was nicht. Die anderen haben das zu akzeptieren...

LG Soefeli

** Es war einfach traumhaft - 20. & 28. August 2010!!**

15.02.11 14:19
jessili 

Re: Ich poltere nicht

wir werden auch nicht poltern, was wir machen werden ist eine meiner Trauzeugin organisiert einen Abend im Wald...
mit beiden, mein liebster und ich sind anwesend...


Den ich finde ich kan und will mit meinem Liebsten feiern auch wenn wir danach verheiraten sind.

15.02.11 14:41
Carmile 

Re: Ich poltere nicht

hi zusammen

ich glaube an dieser stelle wäre wichtig zu klären was man unter poltern versteht. ich glaube die wenigsten hier im forum haben gepoltert im sinne von sich vom leben als unverheiratete zu verabschieden, es in jeder hinsicht total zu übertreiben und das letzte mal im leben so richtig gas zu geben

denn wie schon mehrfach geschrieben wurde, man ist ja nicht an einem tag single und am nächsten verheiratet. dazwischen liegt noch die phase der freundschaft, der beziehung und dort benimmt man sich ja auch nicht als wäre man auf der suche nach einem partner

was ich verstehen kann, wenn jemand auf das klischee von einem polterabend verzichten möchte. heisst, kein alkohol verkaufen, keine verkleidung etc.

als verheiratete mit polterabend bzw. polterweekend kann ich nur sagen, dass ich es etwas vom schönsten an der ganzen vorbereitungszeit fand. anfangs musste ich mich auch ewtas überwinden am zürifest gschenklis zu verkaufen, aber da unser bunny outfit total gelungen war und meine mädels kräftig mitgeholfen hatten, war es mehr als lustig. das eigentlich schöne am polterweekend war aber nicht der verkauf an sich, sondern das gefühl, dass sich meine freundinnen enorm bemüht haben mir eine freude zu bereiten. sie haben all meine wünsche super megamässig gut berücksichtigt, angefangen von einem gemeinsamen tanzkurs, über ausgang, nachtessen, tolle hotelübernachtung mit wellnessen und frühstücken am sonntag. es wär ein unvergesslich schönes weekend. und es ist nicht vergleichbar mit einem "normalen" städteweekend. als braut steht man im mittelpunkt und alle bemühem sich um einem. das fand ich sehr rührend, zumal ich sonst eher diejenige bin, die sich um die organisation von solchen anlässen bin. denke ich ans polterweekend, denke ich ganz bestimmt nicht als erstes an den verkauf von unseren gschenklis, sondern an die vielen positiven und schönen gefühle.

dies nur als input mit auf den weg.

grüesslis

15.02.11 14:49
jessili 

Re: Ich poltere nicht

ich weiss was Du meinst Carmile.

Wir gehen deshalb mit unseren Freunden im Juli an ein Festival und sehen das alls unser Letzes Festival als unverheirates-Paar an und unsere Freunde organisieren alles, die Fahrt und die Zelte usw...

Und ein Monat ca. vor der Hochzeit organisiert die einte Trauzeugin ein abend im Wald, den mein Liebster weiss und deshalb wollte er kein Polterabend, wenn seine Jungs dies organisieren, ARTET ES aus!

 1 2
unverheiratete   verabschieden   organisieren   hotelübernachtung   Polterwochenede   Freundinnen   Polterwochenende   Schlussendlich   poltern   Trauzeugin   Polterabend   wahrscheinlich   vorbereitungszeit   verheiratet   berücksichtigt   unverheirates-Paar   Polterabende   poltere   polterweekend   überraschungen
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!