| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Ideen für "nicht-peinliche Spiele" am Polterabend?
 1
25.08.11 09:38
Eve777 

Ideen für "nicht-peinliche Spiele" am Polterabend?

Hallihallo Zusammen

Ich bin Trauzeugin meiner Schwester und freue mich meegaa darüber ! Bin jetzt nur ein wenig ratlos, was den Polterabend von ihr betrifft. Sie möchte auf gar keinen Fall irgend etwas peinliches machen sondern einfach einen gemütlichen Frauentag machen. Wir werden also den Tag durch mit den Ladies etwas wellnessen und dann am Abend essen gehen und einfach mal schauen, was der Abend noch so bringt. Ich fände es aber trotzdem witzig, wenn sich der Tag von einem "normalen" Mädelstag etwas abheben würde, deshalb habe ich mir gedacht, vielleicht gibt es lustige Spiele, die nicht ultra peinlich sind und doch Stimmung bringen ? Meine Schwester und ihre Freundinnen sind keine grossen Alk-Fans, also fällt alles was damit zusammehängt schon mal weg. Habe mir gedacht, ich möchte sicher ein Liebesquizz über ihren zukünftigen mit ihr machen, so à la "wie gut kennst du ihn". Aber sonst? Irgendjemand tolle Ideen, wie man einen solchen Abend auf eine harmlose Weise witzig gestalten könnte ?

Vielen Dank im Voraus für euer Feedback!

25.08.11 10:37
layonie 

Re: Ideen für "nicht-peinliche Spiele" am Polterabend?

Hallo Eve777,

ich war mal an einem Polterabend, auch gemütlich zu Hause, da gab es eine Unterwäscheparty. Also da kam eine vorbei und hat "Reiz"wäsche präsentiert. Das gibt es auch mit Liebesspielzeug Ich weiss ja nicht wie "offen" ihr untereinander seit. Bei uns war es total witzig.

Das mit dem Quiz finde ich super. Finde es auch immer wieder toll, wenn die Männer von der Toilette die Rosen bringen.

Sonst Spiele fallen mir gerade nicht ein. Ich denke aber dass man über Google sehr viel finden würde!

Liebe Grüsse

25.08.11 10:48
Eve777 

Re: Ideen für "nicht-peinliche Spiele" am Polterabend?

Hallo layonie

Vielen Dank für deine Tipps . Das mit der Unterwäsche resp. Se** toyparty hab ich auch schon mal gehört und fände ich echt witzig, nur bin ich mir einfach unsicher, wie die Teilnehmenden Mädels auf so was reagieren würden. Kenne von den anderen niemanden da meine Schwester ziemlich weit von mir weg wohnt und traue mich deshalb nicht recht, so was zu organisieren.... .

Aber das mit den Rosen ist auch eine coole Idee .

25.08.11 11:15
Seechind84 

Re: Ideen für "nicht-peinliche Spiele" am Polterabend?

Hallo Eve777

Ich kenne das mit den Rosen auch aus dem Restaurant. Wenn das Restaurant zustimmt kann man es auch erweitern, dass die Braut die Rose an einen Gast verkaufen muss bevor sie die nächste erhält. Schafft sie dies nicht, wird sie mit einer "Strafe" belegt.
Dabei ist jedoch wichtig, dass 1. unbedingt das Restaurant vorher angefragt werden muss und 2. dass es im Restaurant auch genügend Leute in dem Lokal sind.

LG Seechind

25.08.11 11:36
livipivi

nicht registriert

Re: Ideen für "nicht-peinliche Spiele" am Polterabend?

Hallo Eve

wie wäre es wenn ihr für Sie eine Art Kreuzworträtsel macht, wenn sie das löst, ergibt das Lösungswort z.B. die Stadt in der ihr esse- also wohin ihr geht, oder der Name des Restaurants.
So hat sie eine Aufgabe ohne sich zum Deppen zu machen.

Oder Sie muss immer zur vollen Stunde irgendjemandem erzählen wie ihr Zukünftiger ihr den Antrag gemacht hat (oder sie ihm)- muss natürlich immer eine fremde Person sein.
Mein Schatz musste das machen und die Leute fanden dies gar nicht peinlich sondern einfach nur süss

lg

Hand in Hand... ein Leben lang, seit dem 07.05.2011

26.08.11 07:46
Eve777 

Re: Ideen für "nicht-peinliche Spiele" am Polterabend?

hei ihr Lieben vielen Dank für eure Vorschläge, super ! Habe gestern abend im Internet noch etwas gefunden, ein Spiel das "Weiberabend" heisst. Dort soll es witzige, teils pikante Fragen drin haben für eine Mädelsrunde, überlege mir jetzt, ob ich das ev. noch bestellen soll und mal mitnehmen. Viel Platz brauchen würde es nicht und wäre sicher noch lustig .

05.09.11 16:50
Moeshas 
Re: Ideen für "nicht-peinliche Spiele" am Polterabend?

Meine Schwester wollte bei ihrer Hochzeit genau das selbe. Deshalb gingen wir in die Blinde Kuh essen (total empfehlenswert... wir haben uns toll amüsiert). Sie musste einen kleinen Schleier tragen und eine Schärpe auf der Stand Bride-to-be und ein weisses Tshirt. Darauf habe ich "gute Ratschläge an die Braut" geschrieben und sie musste dann auf dem Weg zum Restaurant und auch nachher noch auf dem Weg in eine Bar wildfremde Leute ansprechen die ihr dann etwas mit Textilstiften darauf schreiben mussten. War lustig und sie hat nun ein witziges Tshirt als Erinnerung.

 1
Restaurant   Unterwäsche   Polterabend   nicht-peinliche   Freundinnen   Liebesquizz   Schwester   irgendjemandem   untereinander   Teilnehmenden   Restaurants   Irgendjemand   zusammehängt   Lösungswort   Unterwäscheparty   Liebesspielzeug   Textilstiften   empfehlenswert   organisieren   Kreuzworträtsel