| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Apéro Zivilhochzeit
 1 2
15.12.10 11:37
Belle85

nicht registriert

Apéro Zivilhochzeit

Hallo Zusammen

Wie macht ihr nach dem Zivilen? Noch ein Apéro wo dann auch ein paar Kollegen einfach dazukommen und wenn ja wo Resti, vor dem Standesamt (bei uns ist es wohl noch kalt sein im März)?

Oder geht ihr direkt ins Restaurant?

Liebe Grüsse und danke
Belle


Wir feiern das Fest unseres Lebens 28.05.2011

15.12.10 12:22
bride81

nicht registriert

Re: Apéro Zivilhochzeit

hi belle85

wir machen an unserem zivilen kein grosses tam tam. wir werden nur mit unseren trauzeugen ganz easy zum standesamt gehen (trage auch kein kleid oder so, da es im dezember ist) und alles weitere können die trauzeugen dann bestimmen. ob wir einfach essen gehen, oder vorher noch was machen.. egal. unsere familien sind nicht dabei. hatte das auch schon mal bei einem zivilen, wo mein freund trauzeuge war und ich fand es super.

dafür gibt es nach unserer kirchlichen trauung dann ein riesen fest.

15.12.10 12:55
Cherita 
Re: Apéro Zivilhochzeit

Hey Belle85

Wir werden mit engsten Familienmitglieder (Eltern, Geschwister und Trauzeugen 14 Personen) zum Standesamt gehen und anschliessend gleich dort ein Apero nehmen. Nebem dem Standesamt ist das Schlossgut mit Restaurant und Terrasse. Daher machen wir das Apero gleich vor Ort. Auch deshalb, weil wir anschliessend nur mit den Trauzeugen Essen gehen.

Es kann natürlich vorkommen, dass Kollegen, Arbeitskollegen usw. überraschend vor der Zivilstandesamt warten und Spalierstehen. Wenn dies der Fall ist, müsste man diese fast zu einem kleinen Apero einladen. Falls du das nicht möchtest, würde ich den Trauzeugen/Eltern unbedingt sagen, dass das Datum der Zivilhochzeit geheim ist und/oder das ihr keine überraschenden Gäste möchtet. [So machen wir es!!!] Klärt dies auf jedenfall ab und sprecht euch mit den Trauzeugen ab, dass ihr auf jede Eventualität vorbereitet seit oder ihr dies von vornherein klarstellen könnt.

Der andere Punkt ist sicherlich, wer überhaupt alles zur Zivilhochzeit eingeladen ist!? Sind es nur die engsten Familienmitglieder inkl. Trauzeugen oder auch noch Freunde? Wenn alle zur Zivilhochzeit mit Standesamt inkl. Apero/Essen eingeladen sind, könntet ihr das Apero auch gleich bei der Lokalität wo ihr esst machen!

Ich würde einfach darauf achten, dass wenn ihr es z.B. wie wir macht, d.h. dass nicht alle an Standesamt, Apero und Essen eingeladen sind, die Örtlichkeiten Apero und Essen getrennt sind. Ansonsten ist es mega blöd, wenn du sagen musst "So das Apero ist beendet, geht nach Hause, wir gehen essen" weisst du was ich meine?


**** *** ** * Ewig dein, ewig mein, ewig uns * ** *** ****
****** ***** **** 28. Mai 2011 ** **** ***** ******

15.12.10 12:58
coco11 

Re: Apéro Zivilhochzeit

Wir machen es ähnlich wie bride 81. Geplant ist das Zivile zwei Tage vor unserer kirchlichen Trauung (können erst 6 Monate vorher reservieren) nur mit unseren Trauzeigen und ihren Partnern. Anschliessend würden wir zu 6 gemeinsam in ein Zunfthaus Abendessen gehen. That's it.

Ringe werden wir auch nicht tauschen. Das wollen wir uns alles für das grosse Fest aufheben. Da wir im Sommer heiraten, werde ich bestimmt ein schönes Sommerkleid und mein Schatz schon einen Anzug tragen, aber das ist auch schon alles. Auch Coiffeur und Kosmetik werde ich nicht machen lassen an diesem Tag.

Wir freuen uns auf den 23.07.2011

15.12.10 13:11
MaiBraut2011

nicht registriert

Re: Apéro Zivilhochzeit

Hallo Zusammen!
Bei diesem Thema weiss ich auch noch nicht so recht bescheid, vielleicht kann mir ja jemand helfen?!?
Wir kommen aus dem Simmental und müssen für die Ziviltrauung nach Thun, diese findet um 13.30 Uhr statt. Da wir am nächsten Tag die kirchliche Trauung haben, kommen bei der Zivilen nur unsere Eltern und Trauzeugen mit (insgesamt 8 Personen). Am Abend wollen wir in unserem Dorf gemütlich Nachtessen. Nach der Ziviltrauung würden wir halt in dem kleinen Rahmen gerne auch noch ein Apéro machen und danach erst wieder ins Simmental zurückkehren.
Nun weiss ich aber nicht, ob es in Thun irgendwo die Möglichkeit gibt (im Restaurant oder sonst irgendwo) einfach ein kleines Apéro für uns 8 zu haben.
Kennt jemand ein Ort oder ein Restaurant wo man das machen kann?
Würde mich über Eure Antworten freuen

Vielen Dank MaiBraut2011

Zuletzt bearbeitet am 15.12.2010

15.12.10 13:55
Sasi 
Re: Apéro Zivilhochzeit

Hallo zusammen

Wir werden wie andere auch, nur mit den Trauzeugen und den Eltern auf das Standesamt gehen, ohne grosses Tamtam.
Nachher ist geplant, je nach Trauungszeit (können erst 3 Monate vorher reservieren), entweder direkt ins Restaurant zu gehen und dort den Apéro nehmen oder zu uns nach Hause, um die Zeit zu überbrücken.

15.12.10 15:36
Palchen 

Re: Apéro Zivilhochzeit

Hallo ihr lieben

Wir werden an unserer Ziviltrauung nur mit Trauzeugen und Eltern aufs Standesamt gehen. Danach gibt es bei uns zu Hause oder bei schönem Wetter im Garten von den zukünftigen Schwiegereltern einen kleinen Imbiss. Eine Woche später findet dann ja das grosse Fest statt

Lg Palchen

@-->-- Zivil 20.05.2011 --- Freie Trauung 28.05.2011 --<--@

16.12.10 14:50
Soefeli82

nicht registriert

Re: Apéro Zivilhochzeit

Hallo Belle

Bei uns war nach der Zivilen Trauung mein Götti mit seiner Frau und mein 2. Grosi da zum Gratulieren. Wir haben kein Apéro geplant gehabt und die 3 haben uns überracht und auch gleich Sekt mitgenommen. So haben wir beim Standesamt mit ihnen und unseren Gästen angestossen und sind danach weiter ins Restaurant...

Wir haben von all dem nichts gewusst. War aber eine schöne Überraschung.

LG Soefeli

** Es war einfach traumhaft - 20. & 28. August 2010!!**

16.12.10 15:24
Vikunija 

Re: Apéro Zivilhochzeit

Hallo Belle

Eine Freundin heiratete im November auch zivil und im engen Familienkreis.
Mein Schatz eine andere Freundin und ich sind dann auch überraschend für das Brautpaar vor den Standesamt gestanden. Haben acu selber Sekt mitgebracht und genügend Gläser für alle und so konnten wir mit dem Barutpaar anstossen und noch kurz plaudern bevor sie wieter zu ihrem Apero sind.
Sie haben sich sehr darüber gefreut und für uns war klar das wir nicht an Aperio mit eingeleaden werden und haben das auch in keinter Weise erwarted.
Ich glaube das ist doch den meisten Leuten schon klar und solche die kommen wollen einfach euch überraschen und gratulieren können ohne irgendwelche Erwartungen.

LG Vikunija

16.12.10 21:03
sigport 

Re: Apéro Zivilhochzeit

Wir werden auch nur mit unseren Trauzeugen das Zivile feiern mit anschliessendem Abendessen.
Wir wissen noch nicht wie lange es vor dem kirchlichen statt finden wird, aber ich denke wir machen es auch ohne Ringtausch..
Das grosse Fest mit allem Pipapo kommt ja noch


~°~°~ Liebe ist.... der 25.08.2012 ~°~°~

 1 2
Spalierstehen   sZivilhochzig   überraschenden   Schwiegereltere   Arbeitskollegen   trauzeugen   Schwiegereltern   Standesamt   Zivilhochzeit   kirchlichen   einfach   Restaurant   Fast-Hochzeitskleid   schlussentlich   anschliessendem   Familienmitglieder   Zivilstandesamt   Ziviltrauung   anschliessend   überraschend