| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Aperò - Migros-Budget O'saft?
 1
23.08.11 14:44
bergeri 

Aperò - Migros-Budget O'saft?

Hallo liebe Bräute

Bei uns wird es dann so sein, dass wir (wir wünschen es so) ca. um 16.00 Uhr auf dem Standesamt die zivile Trauung machen möchten. Danach werden wir nur einen kleinen Aperò (so ca. 2 Stunden) vor dem Standesamt haben, da sind wir ca. 85 Personen.

Um ca. 18.00 Uhr werden wir dann mit Privatautos ins Restaurant fahren und so um 19.00 Uhr mit dem Nachtessen beginnen.

So jetzt wisst ihr mal alles...meine Frage ist nun:

Ist es ein No go, am Zivilen Apero Migros-Budget Orangensaft zu nehmen? Also wir werden selbstverständlich nicht diese Packungen auf den Tisch stellen. Sondern den Orangensaft in schöne Glaskrüge reinleeren und von da aus in die Gläser der Gäste....sie würden es ja nicht mitbekommen....

Zwei unserer Nachbarn würden den Apero für uns organisieren und auch bei ihnen zu Hause die Schinkengipfali etc. backen und dann einfach auf einem Tischli vor dem Standesamt bereitstellen....

An unserem Apero gibt es dann eigentlich "nur" Schinkengipfali, Chüechli, Chips, Salzstängali evtl. ein Überraschungsbrot, Weisswein, Mineral und Orangensaft....

Was meint ihr?

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

23.08.11 14:48
Lelia 
Re: Aperò - Migros-Budget O'saft?

also ich finde das OK so... der Osaft ist ja dann in den Krügen... und vom Essen her geht ihr ja nacher eh essen also kein Problem...

23.08.11 14:55
PrinzessinN

nicht registriert

Re: Aperò - Migros-Budget O'saft?

Wenn der O-Saft gut ist und euch schmeckt, sehe ich kein Problem darin. In schönen Krügen serviert sieht das ja keiner, wenn man die Krüge geschickt nachfüllt

Ich selber habe am Liebsten O-Saft von Granini oder Tropicana...M-Budget mag ich nicht so, obwohl sie sonst zum Teil echt gute Produkte haben.

...Today, Tomorrow And Forever...You'll always be my love...8. Oktober 2011

23.08.11 15:09
bergeri 

Re: Aperò - Migros-Budget O'saft?

Super, danke für euer Feedback....schön dass andere auch so darüber denken... Dann kann ich das wohl mit gutem Gewissen machen.

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

23.08.11 16:06
Carmile 

Re: Aperò - Migros-Budget O'saft?

hi bergeri

du schreibst ja dass ihr den o-saft in krüge füllt, dann sehe ich kein problem - unter der voraussetzung dass er gut schmeckt. den o-saft kenne ich nicht von m-budget, da ich, wenn ich o-saft kaufe und nicht selbst presse, nur solchen kaufe, der möglichst frisch gepresst ist. wenn er aber wie zuckerwasser schmeckt, würde ich anderen kaufen :-) bei vielen m-budget produkten schmeckt man die unterschiede zu teureren produkten nicht grossartig, sieht aber va. dann unterschiede wenn man sich die zusammensetzung anschaut, beso. die vielen e-nummern. für eine hochzeit spielt das ja aber keine rolle.

grüesslis

23.08.11 16:31
dia

nicht registriert

Re: Aperò - Migros-Budget O'saft?

Ich hätte da auch keine Probleme!
Wenn er gut schmeckt, warum nicht??!!

Lg, dia

....unser Traumtag war am 21.5.2011...

 1
Ziviltrauung   M-Budget   Schinkengipfali   schmeckt   Überraschungsbrot   voraussetzung   mitbekommen   selbstverständlich   Standesamt   bereitstellen   Privatautos   organisieren   zuckerwasser   Migros-Budget   produkten   Orangensaft   unterschiede   zusammensetzung   Salzstängali   grossartig