| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern
 1 2 3
06.01.12 13:36
Lus

nicht registriert

Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern

Hallo Miteinander
Wir werden im Sommer 2013 "nur" zivil heiraten.
Aus diesem Grund möchten wir in einem etwas schöneren, externen Zeremonielokal heiraten, die der Kt. Bern zur Verfügung hat. Das Zivilstandsamt an der Laupenstrasse in Bern hat ja meiner Meinung nach genau den gleichen Charme wie eine Leichenhalle... sorry ;-)
Wer von euch hat ebenfalls in einem dieser Lokale geheiratet?
Danke für eure Antworten, bin "gwunderig" wie ihrs erlebt habt...

Lus

06.01.12 13:43
Cherita 
Re: Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern

Liebe Lus

Ich wollte auch auf keinen Fall in Bern auf dem Zivilstandesamt heiraten

Wir haben uns dann für Münsingen an einem Freitagnachmittag entschieden. Du zahlst einfach das besondere Zeremonielokal z.B. CHF 300.-- zusätzlich. Was du beachten musst, dass du genau 6 Monate um 07.30 anrufst, damit du deinen Wuschtermin bekommst, da es bei speziellen Zeremonielokalen nicht sehr viele Daten gibt. Ich habe um 07.33 angerufen, da meine Chefin noch an mein Pult kam (grrrrrrr) und es hatte nur noch 3 freie Nachmittagtermin am Wunschtermin. Ich konnte es gar nicht glauben und die sagte mir dann am Telefon, dass dies immer so sei.

Wo möchtet ihr den heiraten?

Liebe Grüsse

****** ***** **** ** 28. Mai 2011 ** **** ***** ******

06.01.12 13:49
Lus

nicht registriert

Re: Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern

Hallo Cherita
Wir wohnen ganz in der Nähe von Münsingen und das Schloss Münsingen ist somit unser "Favorit" Auch besteht dort ja die Möglichkeit, den Apero gleich beim Schlossgut zu veranstalten. Die käme uns sehr zugute, da wir viele "nur" Aperogäste haben...
Mein Problem ist jedoch: falls nach uns noch weitere Trauungen stattfinden und wir gleich gegenüber am Apero sind... stört das nicht? Bin echt ein bisschen verunsichert.
Kann man beim Schloss auch gut Fotos machen? oder sind die Brautpaare, welche vor und nach uns getraut werden auch noch vor Ort?

06.01.12 14:23
Cherita 
Re: Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern

Liebe Lus

*g* so lustig

Es ist natürlich schon so, dass natürlich alle 30 Minuten eine Trauung ist, d.h. wir haben 3 Bräute in weiss gesehen. Die eine hatte in einem Gebäude nebenan ein Apero und eine im Schlossgut (Wir hatten gleichzeitig dort ein Apero). Eine andere wartet mit der ganzen Hochzeitsgesellschaft vor dem Lokal. Mir hat es keine Rolle gespielt, da wir ja noch ein kirchliches Hochzeit in weiss hatten und wir an der Zivilhochzeit nur ca. 14 Personen waren.

Wie gross wäre denn eure Hochzeit?

Mich persönlich würde es jetzt schon ein bisschen stören, da ich mir auch nie vorstellen könnte in einer Kirche zu heiraten, wenn vorher oder nachher nochmals jemand heiratet. Aber wenn ihr natürlich "nur" zivil heiratet, könnt ihr dem fast nicht aus dem Wege gehen.... Ausser vielleicht wenn ihr die letzte Trauung am Abend nehmen würdet?

Betreffend Fotografieren kann ich gar nicht so sagen. Wir haben zwar direkt vor der Schloss und auf der Treppe ein paar Fotos gemacht. Fotos mit 14 Personen waren kein Problem, aber mit einer grösseren Gesellschaft kann ich es mir schlecht vorstellen. Entweder weil hat alle 30 Minuten eine Trauung ist und man recht schnell machen muss und es hat auch nicht viele schöne Sujets zum fotografieren (bin aber nicht ganz sicher!). Das Paarshooting könntet ihr aber vorher in Schlosswil im Schlosspark machen. Ist aber neu im Privatbesitz (mein Mann kennt den Besitzer) und muss etwas bezahlt werden.



****** ***** **** ** 28. Mai 2011 ** **** ***** ******

06.01.12 14:46
Lus

nicht registriert

Re: Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern

Danke viiiel mal für deine Antwort.
Ja, ich habs mir schon fast gedacht dass mann sich da gegenseitig fast auf die Füsse tritt
Wir würden im Zivilstandsamt nur mit ca. 15 Personen sein, beim Apéro wären wir gegen die 100 Personen. In Frage käme somit nur noch, wenn wir die letzte Trauung buchen könnten. Weisst du, um welche Uhrzeit die ca. stattfindet? Der Gedanke, weitere Bräute in weiss zu sehen... naja
Ja, Schlosswil - schade kann mann sich da nicht mehr trauen lassen, wäre wunderschön gewesen
Hmm wir haben ja noch lange Zeit zum planen... aber ich denke dass wir bei allen anderen speziellen Trauungslokalen genau über die gleichen Probleme stolpern würden :-)
Werde mich mal schlau machen, an welchen anderen Orten ein Apero stattfinden könnte.

06.01.12 15:05
Cherita 
Re: Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern

Hey Lus

Ich denke schon, dass es am besten ist, wenn du die letzte oder vorletzte Trauung nimmst. Ich bin nicht ganz sicher, aber ich glaube die letzte war um 16.30. Um diese Zeit resp. wenn die Trauung fertig ist um 17.00 werden sich die anderen Brautpaare mit Gästen an die Abendlokalität weiterziehen, wenn sie überhaupt ein Apero vor Ort machen.

Wir hatten die Trauung um 15.00 Uhr (weil ich eben 3 Minute zu spät angerufen habe), aber wir wollten eigentlich die 16.00 Uhr Trauung.

Wann wollt ihr heiraten?

Hast du gesehen, dass bis zu den Anfang Julidaten die Termine schon weg sind... Falls ihr also nicht im Spätherbst heiraten möchtet, unbedingt bald mal auf einen Ort und Datum fixieren und dann anfragen ab welchem Tag du die Trauung reservieren kannst.

Hier die Übersicht und Daten der Zeremonielokalte:

http://www.pom.be.ch/pom/de/index/zivils...ss_schadau.html


****** ***** **** ** 28. Mai 2011 ** **** ***** ******

Zuletzt bearbeitet am 06.01.12 15:07

06.01.12 15:08
Lus

nicht registriert

Re: Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern

Wir werden erst im Sommer 2013 heiraten.. haben also noch viiieeel Zeit.
Nur möchte ich nicht plötzlich überstürzt etwas entscheiden müssen weil uns sonst die Zeit davon läuft...
Wir würden gerne nach der Trauung mit den ca. 100 Gästen ein Apero machen und anschliessend nur mit ganz wenigen Gästen Essen gehen. Wie viel Zeit würdest du für so ein Apero einrechnen? 2h? dann wäre bereits fast 18.30 Uhr.. ein bisschen spät finde ich..
Na, mal schauen. Eine Lösung findet sich bestimmt!

06.01.12 15:41
Cherita 
Re: Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern

Liebe Lus

Ah dann hast du noch vieeel Zeit

Ja gut dann wäre die 15.00 Uhr Trauung nicht schlecht. Und dann von 15.30 bis 17.30 das Apero. Ich würde 2 Stunden. Wir hatten auch etwas so, aber es war soo kurz, vorallem wenn noch Spiele, Überraschungen etc. kommen. Ich finde 2 Stunden ein gutes Mittelmass, weil 3-4 stündige Aperos sind dann für die geladenen Gäste auch nicht immer so lustig.

Ich überlege mir nur grad, wenn du beim Schlossgut eine Apero für 100 Aperogäste bestellst und eben schreibst, dass du die Terrasse (und beim schlechten Wetter einen Saal) buchen möchtest, hat er vielleicht gar kein Platz mehr für noch 1 grössere Hochzeit!?!? Würde ich mal abklären :-)

Das Apero war übrigens fantastisch!!! Mhmmm wir haben ganz viele tolle Sachen bestellt.

Liebe Grüsse


****** ***** **** ** 28. Mai 2011 ** **** ***** ******

06.01.12 15:46
Lus

nicht registriert

Re: Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern

Ja, es wird noch eine Menge zum Abklären geben
Mich nervt nur, dass ich erst 6 Monate vorher den Termin reservieren kann beim ZA... dann kann ich auch das Restaurant noch nicht reservieren.. oder doch? ach, ich mache mir wohl schon vieeel zu viel Gedanken :-)

Das Apero tönt auch auf der Homepage wirklich toll... Wie ist es den preislich?

06.01.12 16:08
Cherita 
Re: Besondere externe Zeremonielokale im Kanton Bern

Hi Lus

Ja das ist eben ziemlich doof, weil man es erst 6 Monate vorher fixen kann. Ich würde eifnach unbedingt genau 07.30 anrufen an dem Tag nur so hast du Chancen einer deiner gewünschten Termine zu ergattern. Eben wie vorher schon geschrieben ich habe am 07.33 angerufen und es hatte am Nachmittag nur noch der 15.00 Uhr Termin frei !

Es war preiswert, aber wir konnten noch aus der Karte des Vorbesitzers auslesen. Dieser war noch ein bisschen günstiger resp. man hatte für den gleichen Preis ein paar Sachen mehr. Aber es war wirklich genial. Ich würde mal Menubankettkarte verlangen. Dort sind alle Angebote inkl. Preise dabei.

****** ***** **** ** 28. Mai 2011 ** **** ***** ******

 1 2 3
Schloss   Zeremonielokalte   Besondere   reservieren   Zeremonielokale   Laupenstrasse   Zeremonielokal   Trauung   heiraten   Fotografieren   Hochzeitsgesellschaft   Zivilstandesamt   stattfinden   externe   Menubankettkarte   Freitagnachmittag   Trauungslokalen   Zivilstandsamt   Zeremonielokalen   Nachmittagtermin