| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Essen zivile Hochzeit
 1 2 3
29.07.09 08:20
bruetli 

Essen zivile Hochzeit

Liebe Brütli's

Ich war gestern bei meiner zukünftigen Schwiegermutter zu besuch. Wir werden bei unserer zivilen Hochzeit bei Ihr im Garten Essen, gefeiert wird aber nur im kleinen Rahmen, dass heisst unsere Geschwiester mit Partner und zwei Kinder und unsere Eltern. Da wir was einfaches wollten, haben wir uns mit dem Catering für einen Spaghetti-Plausch entschieden. Die Schwiegermutter ist überhaupt nicht zufrieden! Als ich nämlich von dem WC zurück kamm, erzählte Sie es gerade ihrer Tochter und dem Mann von Ihrer Tochter Ich habe schon gemerkt, wie die Tonart war... ich bin ja nicht auf den Kopf gefallen!!! Und als Sie mich sah hat sie gerade das Tehma gewechselt

Müssen Schwiegermütter immer so närvig sein???!!!

Findet Ihr einen Spaghetti-Plausch auch unpassenden an einer zivilen Hochzeit??? Wir feiern ja nur in der Familie und das muss doch kein grosses Tara gemacht werden! Und unsere Kirchliche Hochzeit ist drei Tage später, da feieren wir mit 300 Apéro Gästen und 200 geladenen Gästen.

Wäre sehr froh über einen ehrliche Meinung von euch, nehmt keine rücksicht, schreibt einfach drauf los

Danke für eueren Rat!!!

Liebe Grüsse
Brütli

29.07.09 08:25
Frettina 
Re: Essen zivile Hochzeit

Ich finde einen Spaghetti-Plausch absolut ok. Lass dich nicht von der Meinung deiner Schwiemu verunsichern; schliesslich ist es eure Hochzeit und nicht ihre. Ausserdem kannst du es eh nicht allen recht machen.

*******************************************************************************

29.07.09 08:36
Sposina 
Re: Essen zivile Hochzeit

Hallo bruetli

Wir werden das Essen nach dem zivilen Hochzeit wahrscheinlich auch im Garten meiner Schwiegereltern machen :-)! Ich habe mir gedacht, dass wir Salate und Desserts vorbereiten und dann gemütlich Grillen!
Ich finde es absulut ok, es ist gemütlich und man ist unter sich!
Wir heiraten auch kirchlich und dann ist das grosse Fest mit allem Tara!

Ich würde deine Schwiegermutter mal direkt darauf ansprechen, wiso es ihr nicht passt..

Grüessli

29.07.09 08:41
Inessa

nicht registriert

Re: Essen zivile Hochzeit

nein lass dir nicht reinreden - spaghettiplausch ist klasse, wir haben einen tag vor der kirchlichen zivil geheiratet. es waren nur wir beide und die beiden trauzeugenpaare und wir sind nach einem kleinen apero grillieren gegangen

*Wir haben uns am 30. Mai 2009 das Ja-Wort geben dürfen*

*Meine Beiträge beziehen sich jeweils auf meine eigenen Ansichten & sind nicht bösartig gemeint (ausser ich schreibe das direkt ;-) *

29.07.09 08:59
surri 

Re: Essen zivile Hochzeit

I Finds au voll ok, loh Dr mit loh drirede es Murad fuer eich stimme! Puh ihr haend am chirliche den viel luet! Haend Dr so e Gößi Familie? Feindet Cu surri

29.07.09 09:10
bruetli 

Re: Essen zivile Hochzeit

Danke vielmals für euere aufmunternden Worte! Ich weiss ja eigentlich schon, dass es für uns stimmen muss. Ich finds einfach sehr schade, dass Sie so kompliziert ist!!! Es wäre viel schöner wenn Sie sich ihre Kommentare sparen könnte!!! Es ist ja unsere Hochzeit, da könnte Sie sich doch einfach freuen!

@surri, ja wir haben schon eine grosse Familie aber viele Leute sind von der Firma meines Verlobtens. Da er sälbständig ist wollte er die ganze Firma einladen.

Liebe Grüsse
Brütli

29.07.09 09:14
Schoseli 

Re: Essen zivile Hochzeit

hi

also wir werden 2 Tage vor der Kirchlichen Hochzeit das Zivile feiern.
wir werden 11 personen sein, eltern, trauzeugen plus partner und der
tätschmeister.
wir werden bei uns zu Hause grillen, mami macht kartofelsalat, schwiegermutter
eine Antipasta platte und meine trauzeugin macht noch tomaten mozerella salat.

ich finde das super.


heiraten am 20.08.2009 & 22.08.2009 in Liebe

29.07.09 09:15
Lola

nicht registriert

Re: Essen zivile Hochzeit

hallöchen zusammen,

ich denke das haben schwiegereltern so an sich...mein zukünftiger schwiegervater kann nicht verstehen (wir alle reformiert) das wir in einer kath. kirche heiraten.

ein riesen tra ra, bis wir gesagt haben er solle sich nun entlich aus unserer hochzeit raushalten. wir wollen es so haben basta...es nervt..aber ignorieren hilft ;-)

viel spass beim spagethi plausch :-)
___________________________
Lola: unser Motto ist ,,Vorfreude,, :-)

verliebt: 20.03.03
verlobt: 15.05.09
verheiratet: 18.06.10
kirchlich: 11.06.11

29.07.09 10:26
Soefeli82

nicht registriert

Re: Essen zivile Hochzeit

hallöchen

ich finde auch, dass die Schwierige Mutter sich schön raushalten soll. Meinä lädt zur zeit viele ihrer bekannten zu unserer hochzeit ein und das vor uns. da können wir schlecht vor den bekannten sagen, nein ihr kommt nicht. wir sagen jetz halt immer dass diejenigen kommen, welche eine schriftliche Einladung von UNS erhalten. und bis wir die einladungen versenden, haben sie es schon wieder vergessen

mmmmhhh spagetti.... wenn ihm spagetti wollt, sollt ihr spagetti bekommen. die andern essen was auf den tisch kommt!!!!!!!!!!!

schöner tag

lg soefeli



Zuletzt bearbeitet am 29.07.2009

29.07.09 10:38
bruetli 

Re: Essen zivile Hochzeit

Du sagst es soefeli

 1 2 3
Kommunikation   Schwiegermutter   Empfindlichkeit   Familie   Spaghetti-Plausch   Hochzeit   tätschmeister   wahrscheinlich   kartofelsalat   aufmunternden   kirchlich   Schwiegermütter   Schwiegereltern   Schwiegermamis   Spagethi-Plausch   spaghettiplausch   kennengelernt   trauzeugenpaare   schwiegerelterä   schwiegervater