| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
fragen zum standesamt..?
 1 2
17.10.10 19:33
nati10 
Re: fragen zum standesamt..?

hy..

wir heiraten april 2011, das standesamt macht mir am meisten angst.. dass ich keinen ton rausbringe.. und alle auf mich starren.. das lässt mir keine ruhe.
wie seit ihr damit umgegangen, die ganze familie und alle schauen dir zu? mich macht schon der gedanke nervös..

17.10.10 19:48
sheilyn 

Re: fragen zum standesamt..?

hey nati

weisst du, ich hab mir darüber nie gedanken gemacht, aber 1 tag vor der hochzeit hatte ich recht halsweh, am hz-tag selber gottseidank nicht mehr, aber den heiser!!!
und dann als wir dann im standesamt sassen, kam mir dann plötzlich in den sinn, dass ich noch "ja" sagen "muss"! und ich hatte dann sooooo angst, dass ich irgendwas rausquitesche!

kennt ihr sicher, sonst schon heiser und ca. 20 minuten nichts gesagt, da weiss man garnicht ob man noch sprechen kann!

uh war ich nervös!! wollte ja nicht, dass mich alle auslachen.
gieng aber zum glück perfekt!
und das mit heiserer stimme, also wird es mit normaler eh keine sache sein!
nur keine angst!

zum glück mussten/durften wir nur JA sagen, irgend einen text hätte ich niemals (vor nervosität) rausgebracht!

ich dachte mir auch irgendwie immer, alle unsere (30) gäste haben wir im rücken... dachte ich. und als wir da so reinkamen, dachte ich nur :"oh scheisse".
vis a vis sassen unsere TZ und alle gäste dahinter! ich wusste nicht wo hinsehen!!! alle sahen uns an!
naja, auch das überlebte ich, wenn du dich darauf einstellen kannst ist gut, und sonst, es wird schon! keine angst!
es ist nicht gut wenn du dich vor momenten fürchtest, diese momente gehen über den tisch wie nichts und du hast dir schon monate vorher denkopf darüber zerbrochen... vergebens...


.oO°Oo..26.06.2010..oO°Oo.

Zuletzt bearbeitet am 17.10.2010

17.10.10 19:49
chiccalina 

Re: fragen zum standesamt..?

ich hoffe aifach, dass ich alli im rugge han. bi minere schwö isches so gsi, dass alli ame runde tisch gsesse sind und alli enand hend könne aluage das müässti nöd ha! süs denki scho dass i äs "ja" ussebring :-)

17.10.10 19:55
nati10 
Re: fragen zum standesamt..?

@sheiyln .. danke dass isch sehr lieb vo dir;) es wird scho guet cho, es isch halt die gedanke für de moment.. am liebste würdi jetzt uf standesamt und dass hinter mich bringe..

@chiclana.. ich wet dene lieber id auge luege und die ned im rugge haa.. aber ich werd nur die engste familie mitglieder debi ha, di andere hani den am fest.. scho dumm.. es goht no 6 mönet aber be jetzt scho nervös.. uf di eint siite freu ich mich riesig.. und uf de andere site isch das gfühl vo angst.. nervosität z versege.. aber was sell scho schief go.. es cha ja eigentli gar nüd passiere..

es beruhigt uf jedefall mit eu drüber z rede.:)

17.10.10 20:26
sheilyn 

Re: fragen zum standesamt..?

för das esch doch es forum doh!

ech weiss, es esch emmer vell liechter gseid...
ond es nözt der ned vell, wenn das anderi verzelled, well de gedanke (angscht) blibt emmer echli ome...

uh i hätt vell lieber alli im rögge gha!

hesch söscht scho alles organisiert?
bi mer esch t närvosität ganz abgheit wo ech ALLES organisiert gha han. werkli vo 1 tag uf de ander!
das esch so 3 mönet vorhär gsi. erscht so ca. 3 täg vorhär esch den t nervosität weder cho. also ned närvös, sondern es komisches onbeschriblechs gfühl ^^nochli deco is resti brenge ond so ond mer stoht so chorz bevor... ganz es strubs gfühl. mer weiss mer hed alles planed ond es sett guet cho. aber dennoh weiss mer ned was uf eim werd zuecho.

aber es chond guet, die brüt das johr hend en wondervolle tag gha ond die vorhär au ond du wersch nögschtjohr das au chönne sääge.
ond denn luegsch zrogg ond dänksch... läck...

.oO°Oo..26.06.2010..oO°Oo.

17.10.10 20:47
chiccalina 

Re: fragen zum standesamt..?

ich wird wahrschinli bis am schluss angst ha dassi öppis ganz wichtigs vergesse han z'organisiere, obwohl i wahrschinli scho 2 woche vorher alles hundert mal überprüäft han :-)

17.10.10 21:31
Krispy 

Re: fragen zum standesamt..?

Wenn du heiratest, kannst du nichts falsch machen! Du bist der Star und alles ist richtig, das du an dem Tag machst! Es sind eh alle total gerührt!
Wir waren auf dem Standesamt recht befangen und unser ja kam so: mmmmh, jaaa! raus
In der Kirche konnte dann mein Mann nicht reden. Keine Ahnung wieso! Er musste sich extrem anstrengen, etwas rauszubringen uns er krächzte mehr als er redete! Niemand fand es schlimm! Nach dem Apero hatte er dann gar keine Stimme mehr. Aber alle hatten trotzdem Spass!

Mach dir nicht so viele Gedanken, es wird schon gehen. Und vergiss nicht, aus lauter Nervosität den Augenblick zu geniessen. Es ist nämlich einmalig

18.10.10 09:08
Soefeli82

nicht registriert

Re: fragen zum standesamt..?

Hallo zusammen

Diesen Gedanken plagte mich auch vor der Hochzeit. Hab ich überhaupt noch die Stimme in diesem Augenblick? Kann ich überhaupt JA sagen? Versteht man mich, wenn ich JA sage? In welchem Tonfall will ich JA sagen? Sage ich nur JA oder JA ich will? Ich machte mich und vorallem meinem Mann(!!) ziemlich "meschugge" mit diesen Gedanken.

Als der grosse Tag endlich da war, war ich soooo etwas von Ruhig. Ich musste nicht dauernd aufs Klo, während wir warteten, mich brachte auch das vergessen der ID nicht aus der Ruhe und dann war es endlich soweit. Die Standesbeamtin holte uns aus dem Wartsaal. Nun sassen wir also im Standesamt am Tisch, die Trauzeugen neben uns, die Gäste im Rücken, die wunderschöne Sicht auf die Aare und das Schloss Thun zu unserer Linken, einfach nur SCHÖN! Nach ein paar Minuten wurde mir dann die Frage aller Fragen gestellt und ich musste schmunzeln, dass unsere Standesbeamtin mit der Stimme zu kämpfen hatte (Sie kennt uns und deshalb geht es ihr "näher" als bei Fremden). Ich sage also mit schmunzelndem Gesicht JA. Mein Mann hat übrigends auch JA gesagt - zwar ziemlich ein nervöses JA. Danach war still. Die Standesbeamtin "nuschte" in ihren Unterlagen und ich dachte nur "Hei was ist mit dem Kuss??" So drehte ich mich zu meinem Herr Gemahl und sage zu ihm: "Sie dürfen die Braut jetzt küssen!" Von diesem Zeitpunkt an, konnten wir uns nur schwer vom Lachen erholen.

Ich hätte nie im Leben daran gedacht, dass ich so ruhig sein würde im Standesamt. Es kam anders als ich gedacht habe. Mach dir also nicht all zu grosse Gedanken darüber! Wir schon schief gehen

LG Soefeli

** Es war einfach traumhaft - 20. & 28. August 2010!!**

18.10.10 12:30
nati10 
Re: fragen zum standesamt..?

@soefeli..
das tönt schön.. und ja du hesch ja recht .. eigentli..was sell scho schief go!
es isch halt de gedanke dra, öpis wo's erstmal passiert & eimalig isch, das isch das wo eim nervös macht.. wie wenn ich den erst mals schwanger bin und .. du weisch nie genau was passiert und bi jedem isches wieder chli andersch..
aber danke für dini erfahrig:)

 1 2
schmunzelndem   hauptsächlich   wunderschöne   unterschrieben   wahrschinli   Unterschrift   nervosität   standesamt   rausgebracht   onbeschriblechs   reservieren   ausführliche   aufgewachsen   Vorausbuchungsfrist   gedanken   Standesbeamtin   berichterstatung   rausquitesche   organisiert   rauszubringen