| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Gebühren Ziviltrauung
 1 .. 5 6 7 8 9
23.09.11 14:03
bride81

nicht registriert

Re: Gebühren Ziviltrauung

so, jetzt habe ich das ehevorbereitungsverfahren auch hinter mir! war heute mittag mit meinem zukünftigen auf dem zivilstandsamt. mussten fast 40min warten, aber nacher ging alles ruck-zuck. in gut 20min waren wir fertig.

gekostet hat das ganze CHF 240; hatte mit mehr gerechnet - umso besser!

da wir nicht an unserem wohnort zivil heiraten, mussten wir noch für die buchung des anderen lokals CHF 250 zahlen. ich hoffe, da kommt jetzt nicht noch was dazu?

hmm.. wir werdens bald erfahren...

23.09.11 14:11
dia

nicht registriert

Re: Gebühren Ziviltrauung

Ich denke das ist alles bride!
Wir haben ca 400.- bezahlt, aber da wir an einem Samstag zivil geheiratet haben, kostet die Trauung doppelt! Wir haben nur eine Rechnung bekommen vom Standesamt, da sollte schon alles dabei sein...
War cool, gäll? Sie hat uns dort gesagt, dass wir eigentlich erst jetzt richtig ofiziell verlobt sind... Habe ich gar nicht gewusst!


....unser Traumtag war am 21.5.2011...

23.09.11 14:25
bride81

nicht registriert

Re: Gebühren Ziviltrauung

@dia: wenn das wirklich alles ist, wäre es ja noch ok! klar, wenig ist es nicht..

was, das doppelte weil es ein samstag ist?! das ist ja frech..

05.10.11 14:49
bride81

nicht registriert

Re: Gebühren Ziviltrauung

tja.. das war leider nicht alles. haben gestern nochmals eine rechnung vom zivilstandsamt bekommen, wo uns echt alles mögliche verrechet wurde (gebühr, weil wir nicht am ort der ziviltrauung wohnen, gebühr / weil wir nicht im "normalen" zivilstandsamt heiraten etc.).. alles in allem kommen nochmals chf 300 dazu und wir sind jetzt bei gesamt chf 800!

und das auch nur, weil wir die location schon so früh gebucht haben; seit mai wurde die miete von chf 250, nämlich auf chf 450 (für eine stunde) festgelegt.. jede weitere stunde kostet zudem chf 150 zusätzlich! puuhh... da würde ich es mir echt nochmals überlegen....

05.10.11 15:02
Stella83

nicht registriert

Re: Gebühren Ziviltrauung

Ist ja unglaublich bride

800.-!! Da darf man sich gar nicht vorstellen, was man alles damit machen könnte. Für was es alles eine Gebühr gibt . Riesen-Frechheit

Ever thine Ever mine Ever ours *30.06.2012*

05.10.11 15:28
bride81

nicht registriert

Re: Gebühren Ziviltrauung

ja, fand ich auch.. aber es bringt nix; zahlen und vergessen!

05.10.11 16:03
Stella83

nicht registriert

Re: Gebühren Ziviltrauung

Da hast du leider Recht Drum rum kommt man nicht.

Ever thine Ever mine Ever ours *30.06.2012*

07.10.11 17:46
muessi 
Re: Gebühren Ziviltrauung

Habe heute in Fribourg Angefragt. und wir müssen 240 CHF bezahlen, und da wie in Gruyère die Zeremonie manchen wollen müssen wir noch 250 dazu rechnen + noch die Urkunde.
Es ist schon abartig die Gebühren die Wir bezahlen müssen.

15.09.12 06:36
Nobody 
Re: Gebühren Ziviltrauung

Estragon:
Hello upstream - komme auch aus Kt BE - es kostet dich 400.00 inkl dem Ehevorbereitungsverfahren, der Trauung, dem Familienbüchlein, dem Admin Aufwand und allem - wenn man die Pässe schon vor der Trauung will kostet es 20.00 extra, nach der Trauung nicht. Also haben wir 380.00 bezahlt (muss man cash vor Ort nach dem Ehevorbereitungskurs).

Heisst das in den 400.- ist der neue Pass schon drin? Weil mich dünkt das sonst extrem viel! Vor allem wenn man den Betrag mit anderen Kantonen vergleicht.. Und es ist ja dann nur in dem langweiligen Zivilstandesamt mit dem Raum mit 10 Plätzen wenn ich mich nicht irre..

15.09.12 07:30
Nobody 
Re: Gebühren Ziviltrauung

So jetzt habe ich auch alles durchgelesen. Meine Frage ist somit wohl überflüssig ;)

 1 .. 5 6 7 8 9
Ziviltrauung   Vorbereitungsverfahren   Ehevorbereitungsverfahren-150   bezahlt   Trauung   Ehevorbereitungsverfahren   Wohnsitzigbestätigung   bezahlen   Ehevorbereitungsverfahrens   Ehevorbereitungskurs   Trauzeugen   Wohnsitzbeschinigung   Gebühren   Zivilstandesamt   Ziviltrauungslocation-   Wohnsitzbescheinigungen   Vorbereitungsgespräch   Zivilbestandesbeamtin   Ehevorbereitungsgespräch   Personenstandsausweis