| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
HZ auf dem Standesamt
 1 2 3 4 5
05.09.11 11:36
Sony

nicht registriert

Re: HZ auf dem Standesamt

bride @ klingt wirklich toll. werd ich mir gleich mal merken. merci

20.09.11 13:20
Maverick 
Re: HZ auf dem Standesamt

Soo, nun melde ich mich mal wieder

Wir haben uns jetzt ein wenig umentschieden, es gibt zwar immer noch eine kleinere Hochzeit aber das Budget mussten wir erhöhen (sofern wir in einem Jahr so viel zusammen sparen können) und anders aufgeteilt.

Wir werden auf dem Standesamt heiraten, danach gibt es einen Apero für Alle (Mitarbeiter, Freunde, Verwandte, etc.).

Dann werden wir im Hotel Feldbach in Steckborn eine freie Trauung machen nur mit unseren engsten Freunden und Verwandten. Da werden wir dann auch gleich Abendessen.
Die Location ist perfekt, sehr idyllisch, direkt am See gelegen, gute Schlechtwettervariante (die wir hoffentlich nicht brauchen werden), gutes Essen und mit Hotelzimmer.

Das Budget ist so ca. bei 20'000 - 25'000 kommt je nach dem drauf an, wie viele Leute das kommen werden.


Was denkt ihr, kommen diese Zahlen ungefähr hin?

ca. 65 geladene Gäste bei der freien Trauung.
ca. 150 Gäste nach der Zivilhochzeit.

700 Dokumente und Trauung zivil
500 Abendessen nach Ziviltrauung
500 Kleidung Ziviltrauung
700 Apéro Ziviltrauung
1'200 Apéro freie Trauung (13.50 pro Person)
8'500 Abendessen freie Trauung (70.- pro Person Essen / 50.- pro Person Trinken)
2'000 Hochzeitskleid
1'000 Anzug
500 Einladungskarten
325 Dankeskarten
700 Hochzeitstorte
1'000 Blumendeko
2'500 Trauringe
750 Fotograf (Freund)
1'000 Musik
400 Frisuren
750 Accessoirs
250 Hotelzimmer (die Gäste die bleiben wollen, dürfen selber zahlen ;-) )
300 Probeessen

23'575 TOTAL


Vorallem beim Apéro (freie Trauung und bei den Getränken zum Abendessen bin ich mir unsicher ob das reichen wird).

Gruess Mav

26.09.11 11:01
Kate82 
Re: HZ auf dem Standesamt

@maverik: mich dünkt euer Budget durchaus realistisch. Den einen oder anderen Posten finde ich etwas hoch angesetzt (z.B. Dokumente und Frisuren), andere sind vieleicht wirklich eher etwas knapp. Das gleicht sich ja dann wieder aus.
Beim Essen / Getränke am Abend kommt es halt sehr darauf an, was ihr wollt (wie exklusiv). Ev. würde ich bei den Getränken und Apéro auch lieber etwas mehr budgetieren. Wir haben beim Essen und Apéro recht weniger gebraucht als mal budgetiert, es war aber auch sehr heisses Wetter (mehr Wasser, weniger Wein...). So wie's sich langsam herauskristalliesiert, werden wir unser Budget von 26'000- nicht erreichen, sondern bei ca. 22' -23'000.- landen. Waren aber auch etwa 15 Personen weniger geladene Gäste...

Aber irgendwo da im Forum hat es noch genügend Budgets aufgelistet, schau mal dort. Da gibt's diverse Budget von 10'000.- bis 30'000.-

26.09.11 11:24
Arwalds_Braut 

Re: HZ auf dem Standesamt

Verstehe ich das richtig, dass ihr für den Apero nach der Ziviltrauung, der für 150 Personen ist, nur 700.- budgetiert habt? Dann fänd ich das schon viel zu wenig.

Arwalds Braut, die eigentlich noch gar nicht richtig verlobt ist, sich aber präventiv schon mal angemeldet hat...

26.09.11 12:21
livipivi

nicht registriert

Re: HZ auf dem Standesamt

@Arwalds Braut, meinst du nicht die Zahlen sind verwechselt, denn für die wenigeren Gäste an der Freien Trauung ist viel mehr budgetiert War vielleicht ein Zahlendreher Oder?

Hand in Hand... ein Leben lang, seit dem 07.05.2011

26.09.11 12:29
Maverick 
Re: HZ auf dem Standesamt

Hallo zusammen

Ich wäre froh, wenn das Budget unterschritten und nicht überschritten wird ;-)


Ich dachte auch, dass 700.- recht wenig ist für den Apéro, aber das sind die Zahlen von der Kyburg, wo wir eventuell zivil heiraten wollen. Vielleicht ist es nicht so ein exquisiter Apéro, aber das ist mir egal, die wichtigsten Gäste sind ja dann bei der freien Trauung dabei :)

Was ich noch vergessen hab im Budget ist die Person die die freie Trauung durchführt, da kommen nochmal ca. 1'500.- obendrauf.

Grüessli Mav

26.09.11 12:31
livipivi

nicht registriert

Re: HZ auf dem Standesamt

Hey Maverick, oh wow dann habt ihr echt pro Person nur 4.60? Für Essen und Trinken? Was gibts denn Wasser und Brot Also auch wenns jetzt nicht der hammer Apero wird, dünkt mich das also schon auch seeeehhhhhrrrr knapp berechnet

Hand in Hand... ein Leben lang, seit dem 07.05.2011

26.09.11 12:36
Maverick 
Re: HZ auf dem Standesamt

Keine Ahnung was es genau für ein Apéro geben wird ;-) aber so stehts auf der Website für 101 bis 125 Personen CHF 700.- :)

Aber wir haben ja noch nichts definitives gebucht, denke auch dass das immer nach oben offen ist ;-)

26.09.11 12:40
livipivi

nicht registriert

Re: HZ auf dem Standesamt

okay, interessant- Du ich würd einfach mal Interessenshalber nachfragen was sie denn dafür servieren übrigens find ich 1500.- auch eher knapp für die Freie Trauung, also wir hatten einen relativ kleinen Apero mit wenig Budget (Aufschnitt, Käse und Brötli und Dipp mit Gemüse- Weisswein, O-Saft und Wasser) Hatten zwar ca. 20 leute mehr, aber ziemlich doppelt so viel gezahlt, was einer der günstigeren Anbieter war Haben mega viel verglichen. Ich würde wenn ich du wäre einfach alles gut abklären nicht das ihr nacher erschreckt weil entweder der Apero nicht gut ist oder dann die Rechnung zu hoch

Ah ja dafür hatten wir beim Essen am Abend günstigere Preise für super Qualität. Essen 65.-/Person und Trinken 40.-/ Person (4Gänger mit allem drum und dran)

Hand in Hand... ein Leben lang, seit dem 07.05.2011

Zuletzt bearbeitet am 26.09.2011

26.09.11 13:04
Kate82 
Re: HZ auf dem Standesamt

..hab anscheinend den oberen Teil (Anz. Gäste) beim durchlesen des Budgets schon wieder vergessen und fand es ok, beim zivilen einen kleineren Apéro (da ja dann meistens nur wenige Leute da sind...)
Also muss ich meine Aussage richtig stellen. Apéro für 700.- für 150 Leute?!? Da würd ich mich auch nochmals erkundigen...

 1 2 3 4 5
Trauung   Trauungslokal   Schlechtwettervariante   Zivilstandskreis   heiraten   Interessenshalber   Zivilstandesämter   Illnau-Effretikon   Zivilstandskreise   herauskristalliesiert   freie-trauungszeremonie   Vorbereitungsverfahren   Trauungsermächtigung   samstag-trauungen   keine-Getränke-und-nur-Nüssli   Samstagstrauungen   grossmuetterstübli   Standesamt   Blätterteig-Gebäck   ziviltrauung