| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Kein Plan
 1
12.01.14 15:02
MadameM. 
Kein Plan

Allo zusammen.
Ich bin neu hier und ziemlich planlos. Ich bin mit dem thema heiraten (noch?) Nicht so vertraut.

Unser plan ist dieses jahr im juli zivil im zh oberland zu heiraten.
Der engste kreis sind so 10-20 personen.

Ich hab zwei pläne im kopf..
Entweder heiraten, apero mit allen leuten und dann essengehen mit dem engsren kreis,

Oder;

Heiraten, essen mit trauzeugen und eltern und am abend grosses fest mit allen..(waldhütte oder so wäre tolll)

Was sind eure profi meinungen dazu? Grosses fest mit apero? Oder richtigem menue?

Unser budget ist leider sehr beschränkt.

Hoffe auf inputs :)
Lg

12.01.14 16:37
Moneypenny

nicht registriert

Re: Kein Plan

Hallo Madame M

Mir persönlich gefällt deine 2. Variante besser und ich war auch schon an solchen Hochzeiten und dieser Ablauf ist sehr gut angekommen. Dann stossen die weiteren Gäste einfach dazu und werde nicht wie bei Variante 1 "heimgeschickt". Allerdings könnte dieser Plan ein wenig teurer werden. Ich war aber auch schon an einer Hochzeit, bei dem wir als Gäste einen Teil des Buffets selber mitgebracht haben (bsp. Desserts). Das würde euer Budget zusätzlich entlasten.

Viel Spass bei der weiteren Planung!

18.01.14 18:22
boomi 
Re: Kein Plan

Und alles zum essen einladen und das mit der Feier verknüfen wäre keine Option? ich finde es ja immer blöd wenn man Gäste an bestimmten Sachen dann doch aussschließt. sonst sagt mir deine 2. variante mehr zu.

19.01.14 00:16
C.C.me 
Re: Kein Plan

Ich war auch schon an einer Hochzeit, an der es nach der zivilen Trauung ein Apero gab, dann Abendessen für den kleineren Familienkreis und später trafen sich (fast) alle wieder in einer von den Trauzeugen gemieteten Bar. Später gings dann noch weiter in einen Club. Fand ich eigentlich auch ok.

19.01.14 16:54
daenu16 

Re: Kein Plan

Hallo Madame M

Mir persönlich würde auch Variante 2 besser gefallen. Ich war auch schon mal zu so einer After Weddingparty eingeladen. Wir kamen nach dem Essen dazu und waren daher auch nicht müde, vom ganzen Tagesablauf. So hatten wir viel Energie zum tanzen und festen. Fand es eine tolle Variante für kleineres Budget!

19.01.14 19:42
boomi 
Re: Kein Plan

In eine Bar lese ich hier ... ich kenn nur Hochzeiten in einem gemieteten Saal und mit Livemusik ... aber muss man auch sehen, was man für ein Budget hat. Aber in eine Bar zur Hochzeit?! Das ist mir ja suspekt.

28.01.14 00:30
C.C.me 
Re: Kein Plan

Kommt auf die Bar drauf an, das muss ja nicht das letzte Loch sein! In diesem Fall war es eine Dachterrasse. Bei schönem Wetter und Aussicht über die ganze Stadt ist da doch nichts Verwerfliches daran!

31.01.14 08:58
malinchen 

Re: Kein Plan

ich find eine Bar auch toll! von mir aus könnte das auch ein pub sein, wenn's cool dekoriert ist und zum brautpaar passt, why not? Eine Hochzeit muss ja nicht immer weiss / rosa / blingbling sein...

31.01.14 10:46
Broncos 

Re: Kein Plan

Also ich stimm Malinchen zu... Ich find eine Bar auch lässig!! Es gibt ja unendlich viele unterschiedliche Bars, da findet man sicherlich was passendes. Jeder sollte seine Hochzeit genau so feiern, wie es für sie passt. Meine Eltern haben auf einem Berg geheiratet und alle Gäste mussten zuerst zwei Stunden wandern. Sicherlich nicht jedermanns Sache, aber es passte perfekt zu meinen Eltern und es geht schliesslich um das Hochzeitspaar.

 1
Variante   unterschiedliche   schliesslich   aussschließt   Tagesablauf   Hochzeit   heimgeschickt   Hochzeiten   sicherlich   mitgebracht   Weddingparty   gemieteten   Hochzeitspaar   jedermanns   Dachterrasse   Verwerfliches   persönlich   Familienkreis   heiraten   trauzeugen