| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit
 1 2 3 4
28.03.11 10:23
Vikunija 

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Im Ernst?! Ok, dann versteh ich dich sehr gut!!!
Und das dir jetzt natürlich auch die kirchliche Trauung vergangen ist, ist klar. Allerdings weiss ich nicht ob das so eine gute Idee ist. d. h du musst dir natürlich überlegen wie das denn in Zukunft aussehen soll. Willst du weiterhin Kontakt? Denn wenn du dich wieder abmeldest wird es dadurch sicher eine Kluft geben, grösser als jetzt.

Daher würde ich dir auf jeden Fall raten das Gespräch zu suchen.
Oder dein Schatz soll doch mal in einer ruhigen Minute mit seiner Schwester sprechen. Es muss ja einen Grund geben und wenn ihr euch doch recht regelmässig seht und euch gut versteht ist es doch umso wichter zu verstehen weshalb. Vielleicht gibt es da ein Missverständis?!

Ich drücke dir fest die Daumen das sich alles klärt!

28.03.11 10:29
nena84 
Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Mein Freund ist sehr enttäuscht, er hat die ganze Nacht schlecht geschlafen. Er findet wir gehören zusammen. und er würde nie im Leben nur Trauzeugen ohne Partner zur Hochzeit einladen. Man kommt so verloren vor findet er. Er hat gegenüber mir ein schlechtes Gewissen und weiss nicht was er machen soll. Ich habe ihm gesagt dass ich mir es nochmals überlegen werde wegen der Einladung zur kirchlichen Hochzeit , was er auch versteht. Uebrigens haben sie den Termin ausgesucht und gebucht ohne ihn zu fragen, so dass Termin nochmals verschoben werden muss.

28.03.11 10:53
Aqua1 
Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Um das zu verstehen: der andere Trauzeuge darf den Partner mitnehmen, aber dein Freund nicht?

Dann gehts aber nicht mehr ums knausrig sein, sonst dürfte der andere Partner ja auch nicht kommen. Ich würde auch das Gespräch suchen, wenn im Vorfeld schon solche "Probleme" auftauchen dann finde ich das kein gutes Omen für die Hochzeit. Als Partnerin des Trauzeugens bist du an der Hochzeit ja auch involviert und mit dabei.

ich drücke dir die Daumen dass sich alles als Missverständnis klärt ;)


soon to be... ;)

28.03.11 10:57
nena84 
Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Danke Aqua1. Sie sind speziell die Brautleute.

28.03.11 10:57
PrinzessinN

nicht registriert

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Ich kann mich der Meinung von Aqua1 nur anschliessen!

Drück dir die Daumen!

...Today, Tomorrow And Forever...You'll always be my love...8. Oktober 2011

28.03.11 10:59
nena84 
Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Danke Prinzessin. Ich werde es mal diese Woche versuchen.

28.03.11 11:01
PrinzessinN

nicht registriert

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Ja mach das...je schneller das Missverständnis aus der Welt geschafft ist, desto besser.

...Today, Tomorrow And Forever...You'll always be my love...8. Oktober 2011

28.03.11 12:37
Schlumpf79 

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Liebe Nene84

Ich würde, wie viele Vorrednerinnen vor mir, das Gespräch mit der Braut suchen. Finde es dir und auch vorallem deinem Schatz gegenüber nicht sehr fair dich auszugrenzen. Wünsche dir viel Glück für dieses Gespräch - drücke dir fest die Daumen.
Lass es uns doch wissen, wie es ausgeht.

Lieber tröstender Gruss

schlumpf


* mier freuet üs ufe 2.7.2011 und säget JA zunenand *

28.03.11 12:47
apfel-zimt 
Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Hallo nena 84

find ich ehrlich gesagt ziemlich daneben.
Wir laden entweder mit Partner ein oder gar nicht.

Und wie bereits erwähnt, reden, reden, reden...

Viel Erfolg!!!

28.03.11 13:21
Franziska

nicht registriert

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

@nena, ich würde dir auch raten, das ihr zusammen mit den Brautleuten redet. Wenn ihr so oft zusammen sind ist das ungewöhnlich.....Und ich versteh auch, dass dein Freund nicht gerade begeistert ist so Trauzeuge zu sein. Ich hoffe ihr könnt dies klären, obwohl sicherlich eure Beziehung nicht mehr so ist wie vorher...Viel Glück.....Lg Franziska

26. Juni 2010, unser schönster tag.....

 1 2 3 4
Missverständnis   Familie   Trauzeugen   verstehen   eingeladen   Hochzeitszeitung   wirklich   Hochzeitzeitung   Hochziitsgschicht   Familienangehörige   Hochzeit   Schwiegermutterproblem   ganzfestkopfschüttel   anschliessenden   zivilen   Schwiegereltern   Partner   Gespräch   Hochziitsziitig   Spezialauftritt