| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit
 1 2 3 4
29.03.11 12:11
Schlumpf79 

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

och mensch, wie chamer nur so kompliziert due! Ich finds au nid grad so nett, wemmer eper nid wot drbii ha, aber nu epis erwartet, sprich en Hochziitsziitig. Und so eini zmache, isch definitiv ziitraubend. Ich finds epis vom "normalste" dass dr Partner vode Trauzüüge drzue ghört. Für dr Trauzüüge isches ja au en spezielle Moment, und da söll doch dr Partner au dörfe teilha!
Ich wünsche dier gaaaanz viel Nerve für die ganz "Hochziitsgschicht". Hät eigentlich en schöne Alass sölle sii! *ganzfestkopfschüttel*!
Lah dich nid unterbuttere!!

Liebs tröstends Griässli

Schlumpf



* mier freuet üs ufe 2.7.2011 und säget JA zunenand *

29.03.11 13:23
Estragon 

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Ich würde mal fragen, ob alle anderen die teilnehmen denn verheiratet sind. Ich denke das Problem liegt wo anders...

Um solche Reibereien zu vermeiden haben wir als Trauzeugen ein Paar gewählt

29.03.11 13:25
trobadora 
Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Nicht ganz on-topic:

Ich finde es interessant, dass sich hier so viele Bräute mitärgern In vielen anderen Threads heisst es ja immer, die Brautleute sollten nur diejenigen einladen die sie wirklich dabeihaben wollen

On-topic:
Ich finde es aber schon etwas eine Frechheit, dass Du da noch was machen sollst. Das würde ich in dem Fall auch nicht machen Oder zum Arbeiten bist Du gut genug und zum feiern passt Du nicht rein?

29.03.11 13:56
Cherita 
Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

@trobadora: Da muss ich dir recht geben

****** ***** **** ** 28. Mai 2011 ** **** ***** ******

29.03.11 14:08
sigport 

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Ich bin auch der meinung, dass man nur die Leute einlade sollte die man dabei haben will.
Aber diese Frau benutzt nur ausreden, kann nich einmal den Grund sagen wieso. Dazu besitzt sie noch die Frechheit sie um eine Hochzeitszeitung zu bitten? Dass macht man doch nicht?!!


~°~°~ Liebe ist.... der 25.08.2012 ~°~°~

29.03.11 14:26
trobadora 
Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Naja, wir kennen hier nur eine Seite der Geschichte. Und ich habe auch nicht gesagt, dass es richtig ist, was und wie sie macht.

Aber ehrlich gesagt, hätte ich nicht unbedingt das Gefühl mich bei jedem den ich nicht einlade rechtfertigen zu müssen, wieso ich ihn/sie nicht einlade!?
Bei mir wurde auch schon gefragt, wieso ich diesen oder jene nicht einlade. Einfach weil ich nicht will

29.03.11 16:41
Veligandu 

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Ja, trobadora, ich bin voll deiner Meinung.

Daumen hoch für dein Statement!

---------------------
Wir tauchen in unser neues Abenteuer am 11.06.11

29.03.11 18:11
sheilyn 

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

also ich finds ne pure frech heit!!!
gibts ja nicht, das ist doch anstand- und respektlos!
ich als dein freund, würd eihr ordentlich die meinung geigen, wobei du ja jetzt denk so oder so keine lust mehr darauf hast?
(ich habe nich den ganzen thread gelesen)

ich weiss ja nicht.. da muss doch noch was anderes sein? wir kennen ja wirklich nur 1 seite der geschichte, aber die ist ja mal die höhe! frechheit sowas. und vorallem ein komischer grund!!!
du musst ja nicht auf jedem foto drauf sein, wenns um das geht....



.oO°Oo..26.06.2010..oO°Oo.

29.03.11 18:45
Tiffany-Girl 

Re: nicht eingeladen zur zivilen Hochzeit

Ich bin zwar schon auch der Meinung, dass das Brautpaar nur einladen soll, wen es wirklich an diesem besonderen Tag dabeihaben will. Aber erstens muss man dann auch den Schneid haben, zu den Gründen für eine "Ausladung" zu stehen, insbesondere, wenn man mit der Ausgeladenen so oft Kontakt hat, und diese Gründe auch zu nennen. Und zweitens muss man dann auch konsequent sein und dieser Person nicht auch noch ein "Ämtli" verpassen und sie für sich schuften lassen (eine Hochzeitszeitung ist ja wohl eins der aufwändigeren Aufgaben!). Sorry, aber das geht gar nicht!

 1 2 3 4
verstehen   Gespräch   Hochziitsgschicht   Hochziitsziitig   Familienangehörige   Partner   Spezialauftritt   Schwiegermutterproblem   Hochzeitszeitung   Trauzeugen   anschliessenden   eingeladen   wirklich   Schwiegereltern   ganzfestkopfschüttel   Hochzeitzeitung   zivilen   Familie   Missverständnis   Hochzeit