| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Nur Zivil, aber speziell...
 1
17.03.10 13:16
klegs 
Nur Zivil, aber speziell...

Hallo zäme

Mir wette nur e zivil trauig und de aschliessend apero und fescht wie sich das so ghört!
Nur wette mir s'zivile chli speziell ha und zwar dusse, amene ort wo üs sehr viel bedütet.
Hed das scho öper gmacht und cha üs öper en trick verrate, wie mir de standesbeamti a de platz bechöme. Bi üs i de gemeind sind das richtigi stubehocker... ;)

Danke für tipps

Thomas

17.03.10 13:25
schusseli 

Re: Nur Zivil, aber speziell...

Hi Klegs

Ich glaube, das wird ein eher schwieriges Unterfangen, da die Standesbeamten so viel ich weiss keine Trauungen im Freien vornehmen. Entweder würde ich dann nach einem speziellen Standesamt schauen. In Zürich ist dies z.Bsp. in einem Zunftkeller oder auch in der Masoala Halle im Zoo Zürich möglich. Oder auch im Schloss Rapperswil kann man sich zivil trauen lassen, aber halt schon drinnen, nicht im Freien. Wäre mir in der CH halt auch zu unsicher im Freien.....
In welcher Umgebung wollt ihr euch den zivil trauen lassen?

Für eine Trauung im Freien müsstest du fast einen freien Redner oder Theologen für eine Zeremonie nehmen und zuvor einfach zivil heiraten. Wir machen das auch so, heiraten zivil nur mit den Trauzeugen und dann eine Woche später das grosse Fest mit einem freien Redner, in einer kleinen Kapelle....



Am 05.06.2010 wird euse Troim wahr

17.03.10 13:30
klegs 
Re: Nur Zivil, aber speziell...

Hi

Danke scho mal!

Das mit dem wetter ist auch unsere grösste sorge, da die hochzeit auf 2000 meter stattfinden sollte. Vom wetterschutz her aber kein problem, falls es katzen hageln solte! :)

Gruess

17.03.10 13:36
schusseli 

Re: Nur Zivil, aber speziell...

Ja, dann ist natürlich was anderes



Am 05.06.2010 wird euse Troim wahr

17.03.10 15:00
Frettina 
Re: Nur Zivil, aber speziell...

Die zivile Trauung kann nur in anerkannten "Amtslokalen" vorgenommen werden. Erkundige dich am besten bei der betreffenden Gemeinde, welche Möglichkeiten es dort gibt.

Ansonsten müsstet ihr, wie von schusseli vorgeschlagen, eine Trauung von einem freien Redner/Theologen o.ä. machen lassen. (Die normale zivile Trauung ist natürlich zusätzlich trotzdem nötig, sonst ist die Eheschliessung nicht rechtsgültig)

17.03.10 16:07
calla 
Re: Nur Zivil, aber speziell...

... die gehen sogar soweit, dass nur bestimmte räume in einem gebäude "anerkannt" sind. wir heiraten in einem schloss, da uns aber das eigentliche trauzimmer zu klein ist, wollten wir einen anderen raum (1. stock höher).. geht aber nicht......

würde in deinem fall auch nen redner vorschlagen

°oO°oo° ... WEIL ES LIEBE IST ... °oo°Oo°

17.03.10 16:10
klegs 
Re: Nur Zivil, aber speziell...

O.K dann ist ja alles klar!

Besten dank

17.03.10 16:46
seeletaenzli 

Re: Nur Zivil, aber speziell...

chan de anderne nome zuestemme...
mer hüürotid au nor zivil ond han mi au erkondigt ka..
e freii trauuig oder e trauuig a mene gwönschte ort esch ned möglech ide schwiiz.

-- ~ mer verTRAUED üs ~ -- ~ 21.05.2010 ~ --

18.03.10 20:35
tonie 
Re: Nur Zivil, aber speziell...

@klegs
aber ihr könnt ja trotzdem noch eine zeremonie an dem ort machen, der euch so viel bedeutet. spricht ja nix dagegen. ist dann halt einfach eine zeremonie und hat keinen rechtlichen dafür einen symbolischen charakter.

18.03.10 20:50
Vreni 
Re: Nur Zivil, aber speziell...

Aber weisst du was? Vielleicht heiratest du zivil eben in einem Raum mit Behörden und pipapo
und danach stellt Ihr das Ganze nach - draussen. Wenn du Glück hast, macht der Zivilstandsbeamte mit, und sonst engagier doch einen Schauspieler! (den nehmt Ihr am besten grad mit aufs Zivile, der kann das dann grad nachspielen mit euch)
Ihr könntet ja dann die Ringe draussen tauschen.
Ich sag dir, doppelt macht das fast nochmals so viel Spass und Herzklopfen!

 1
Eheschliessung   rechtsgültig   stattfinden   Schauspieler   Zeremonie   standesbeamti   Möglichkeiten   betreffenden   wetterschutz   symbolischen   vorschlagen   Unterfangen   aschliessend   rechtlichen   Zivilstandsbeamte   vorgeschlagen   Standesbeamten   speziell   stubehocker   vorgenommen