| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Standesamt Kanton Tessin
 1
15.06.15 13:10
stellini 
Standesamt Kanton Tessin

Hallo :)

Ich habe bereits in einem anderen Thread gefragt, aber vielleicht übersehen das dort einige.

Wir möchten gerne im nächsten Jahr im Tessin standesamtlich heiraten (das grosse Fest ist ein Jahr später.)
Wir haben bereits Ascona angefragt, aber die stellen sich ziemlich quer und machen alles unnötig kompliziert...

Hat jemand von euch bereits im Tessin standesamtlich geheiratet und kann mir davon berichten? Ab wann konntet ihr einen Termin reservieren?

Im Internet finde ich sehr wenige Informationen.

Danke!

Zuletzt bearbeitet am 15.06.15 13:12

23.10.15 14:16
ecosi 

Re: Standesamt Kanton Tessin

Hallo
Wir heiraten am 22.07.2016 in Bellinzona. Wir konnten mit Müh und Not bereits im August einen Termin vereinbaren, das kennen die Tessiner nicht so, dass sie, bevor die Ehevorbereitung durch ist und alle Dokumente i. O. sind einen Termin geben. Telefonisch konnten wir den Termin buchen. Da wir beide nicht in Bellinzona wohnen oder Bürger von dort sind, bezahlen wir 100.-
Viel Glück

16.11.15 12:23
stellini 
Re: Standesamt Kanton Tessin

Danke für die Info!

Wir haben uns schlussendlich gegen das Tessin entschieden, weil es uns zu kompliziert wurde. Meine Mama (sie wohnt dort) hat verschiedene Standesämter angefragt und überall hiess es, dass wir zuerst das Ehevorbereitungsverfahren machen müssen und wir dann erst einen Termin kriegen. Das war uns dann zu mühsam und wir heiraten nun in Zürich.

26.11.15 11:46
Heiratinho 
Re: Standesamt Kanton Tessin

Wir tragen uns ebenfalls mit dem Gedanken im Tessin zu heiraten und haben wie stellini bemerkt, dass die Infos auf dem Internet etwas dürftig sind.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass man für das Ehevorbereitungsverfahren persönlich auf demjenigen Zivilstandsamt erscheinen muss, bei dem man auch getraut werden möchte?

Und: Ist die Ziviltrauung im Tessin auf Deutsch möglich? Wir sprechen beide eher schlecht als recht italienisch und es wäre schön, eine etwas ausführlichere Ziviltrauung auf deutsch zu haben, da wir nicht kirchlich heiraten werden.

27.11.15 16:39
ecosi 

Re: Standesamt Kanton Tessin

Hallo Heiratinho
Also, das Ehevorbereitungsverfahren wird im Zivilstandskreis des Wohnortes gemacht, bei uns ist das die Nachbargemeinde wo wir wohnen. Ob die Zivilstandstrauung in Deutsch möglich ist, kann ich nicht sagen, das kommt ganz auf das Zivilstandsamt an, ob die einen Dolmetscher haben oder nicht. Wir brauchten uns um diese Frage keine Gedanken zu machen, da mein Liebster Italiener ist und ich perfekt italienisch spreche, wir machen die Trauung nur auf italienisch. Die Trauzeugen müssen die Sprache auch verstehen, sonst ist zwingend ein Dolmetscher notwendig und ob sie den anbieten, kommt halt auf das Standesamt drauf an.
Sorry, dass ich nicht mehr Infos geben kann......
Viel Glück und liebe Grüsse

 1
Standesämter   schlussendlich   kompliziert   Zivilstandskreis   italienisch   standesamtlich   heiraten   ausführlichere   Zivilstandsamt   vereinbaren   Dolmetscher   Zivilstandstrauung   Standesamt   verschiedene   Ziviltrauung   Ehevorbereitungsverfahren   Informationen   Ehevorbereitung   Nachbargemeinde   entschieden