| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
trauzeugen
 1 2
10.10.12 21:29
sabrinadali 
trauzeugen

ich heirate am 19.10 um 10.45 ich suche ein oder2 trauzeugen in zurich oder gibt es eine vermittlung fur trauzeugen

11.10.12 10:43
LadyWolverine 

Re: trauzeugen

Ich weiss dass das jetzt furchtbar neugierig ist, aber ich würde es gerne einfach nur verstehen:
Wieso suchst du jemand Fremden als Trauzeugen und nimmst nicht jemand aus Familie oder Freundeskreis? Oder darf niemand wissen, dass du heiratest?

LG

11.10.12 11:11
Kate82 
Re: trauzeugen

...oder eine Arbeitskollegin, wenn du niemand aus der Familie möchtest.
Ich finde deine Frage ehrlich gesagt auch etwas befremdend und bin daher gleich neugierig wie Lady Wolverine...

11.10.12 11:32
FringillaVigo 

Re: trauzeugen

Ich meld mich auch als neugierig

Ihr könnte natürlich auch so machen: Trauzeugen "vergessen". Die konnten dann ja auch heiraten

14.10.12 20:48
Chibi 
Re: trauzeugen

Ich muss sagen, bis vor kurzem hatte ich keine Ahnung wen ich fragen sollte. Meine Schwestern kamen beide nicht in Frage, weil wenn ich die eine gefragt hätte, wäre die andere entäuscht und umgekehrt. Und so ein gutes Verhältnis hab ich auch nicht zu ihnen, dass ich sie hätte fragen wollen. Eine "beste" Freundin habe/hatte ich seit der obligatorischen Schule nie, ich hätte im Notfall meine Mutter gefragt, aber das wäre echt der ober Notfall gewesen ;) Nun habe ich in den letzten Monaten ein sehr gutes Verhältnis zu der Freundin eines Arbeitskollegen meines Mannes entwickelt. Ich war erst unsicher ob ich sie fragen soll, kann, darf, aber bin froh, dass ich es nun doch gemacht habe und sie hat sich sehr bemüht. Sie ist auch eine tolle Person und ich kann nun eigentlich sagen, dass sie aktuell meine "beste" Freundin ist. Nur die Frage ist halt was heisst eine beste Freundin eigentlich? Ich war halt einfach unsicher, weil ich sie echt noch nicht so lange kenne.

Daher kann ich dir (wenn es bei dir einen ähnlichen Grund hat) etwas nachfühlen. Irgend eine Person aus dem Bekannten-, Familien- oder Freundeskreis zu wählen hätte mir auch nicht gepasst. Vielleicht hinterfragen die anderen dann "warum sie und nicht ich!?" Vielleicht nicht direkt oder offensichtlich, aber wenn man nicht das perfekte Verhältnis zu der Person hat, oder vielleicht mehrere Personen als gleich wichtig betrachtet, dann wird es schwierig eine neutrale und gleich berechtigte Entscheidung zu treffen. Mich würde aber schon auch interessieren, was genau der Grund ist, dass du einen unbekannten Trauzeugen suchst?

Hoffe aber, dass du eine Lösung findest die für euch stimmt.

15.10.12 07:25
zibesa

nicht registriert

Re: trauzeugen

sabrina, ich hätte dann zeit ;)

16.10.12 09:42
Kate82 
Re: trauzeugen

@Chibi: deiner Schilderung kann ich etwas nachfühlen. Ich habe auch keine Freundin wo ich schon immer wusste, sie wird meine TZ. Wobei die Vorbereitungszeit in Hinsicht auf Freundschaft noch recht spannend war...
Du hast sicher die Richtige Wahl getroffen. Aber es muss ja auch nicht eine TrauzeugIN sein. Und so viel ich weiss, hast nicht du eine und dein Mann ein Trauzeuge, sondern ihr als Paar habt gemeinsam 2 Trauzeugen....

16.10.12 23:01
Buendnerbraut 

Re: trauzeugen

Da ich auch seit der obligatorischen Schule keine "beste" Freundin mehr habe, war es für mich auch schwierig. Eine gute Arbeitskollegin wollte ich nicht fragen, da dann die Frage aufgekommen wäre warum die und nicht ich. Deshalb habe ich mich für meinen Bruder entschieden. Am 26. Oktober 2012 steigt unsere Hochzeit und ich hoffe, dass er ein guter Trauzeuge sein wird.

17.10.12 09:24
himbeer 

Re: trauzeugen

ich habe auch meine schwester genommen, ich hätte mich sonst gar nicht entscheiden können. jetzt sind meine drei sehr guten freundinnen bridesmaids und eine andere gute freundin organisiert den polterabend... ich versuche einfach, so alle ein bisschen miteinzubeziehen. klappt bisher gut

17.10.12 11:57
Melanie83 

Re: trauzeugen

Also ich hatte 3 trauzeuginnen, schlimm ich weiss aber konnte mich nicht entscheiden, eine durfte dann halt nur unterschreiben, die andere war am wedding planen und die 3 musste mit mir sämtliche shopping aktionen mitmache hat gut geklappt wir waren ein eingespieltes team

 1 2
Entscheidung   obligatorischen   miteinzubeziehen   Vielleicht   Freundschaft   Verhältnis   Vorbereitungszeit   unterschreiben   gleichzeitig   Freundin   hinterfragen   offensichtlich   Arbeitskollegen   entscheiden   Freundeskreis   eingespieltes   Arbeitskollegin   trauzeugen   interessieren   trauzeuginnen