| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Wen nehmt ihr mit aufs Amt?
 1 2
31.01.10 17:36
Ellie 
Wen nehmt ihr mit aufs Amt?

Wir heiraten "nur" zivil; das wird also unser Hochzeitstag mit Apero, Essen etc.
Nun: wir dürfen nur eine sehr beschränkte Anzahl von Gästen an die zivile Trauung mitnehmen. Das wirft Probleme auf: wen mitmehmen, wen "ausschliessen"?

Wer darf bei euch mit aufs Amt?
Und nach welchen Kriterien habt ihr entschieden?
Danke für eure Inputs!

lg, ellie

31.01.10 17:43
Dee 

Re: Wen nehmt ihr mit aufs Amt?

Wir feiern zweimal, einmal zivil und einmal kirchlich.
Aufs Standesamt dürfen mit:
-Eltern
-Geschwister mit Familie
-Trauzeugen mit Partner

Das wärs. :)

die Krönung unserer Liebe am 4.6.2010 und 2.10.2010

31.01.10 17:48
Ellie 
Re: Wen nehmt ihr mit aufs Amt?

Danke! Mein Partner ist der Meinung, dass auch Grosseltern mitgehen dürften (denen fehlt die kirchliche Zeremonie vielleicht am meisten?), ich selbst hab noch Stiefeltern, resp. neu verheiratete Eltern, also füllt sich das Ganze schnell. Ganz persönlich hätte ich aber gern die engsten Freunde dabei. Aber es reicht einfach nicht für alle... vertrackte Sache.

31.01.10 18:00
Yasi 

Re: Wen nehmt ihr mit aufs Amt?

Hallo Ellie

Ist die Anzahl der Gäste beschränkt, egal ob ihr auf dem Zivilstandsamt oder in anderen Räumlichkeiten heiratet? Bei uns hatte es nur für 16 Personen Platz. Bei anderen Räumlichkeiten hätten wir so viel ich weiss mehr Gäste an der Trauung teilhaben lassen können.

lg Yasi

Sit em August 2009 glücklichi und stolzi Ehefrau!

31.01.10 18:22
sunny80 

Re: Wen nehmt ihr mit aufs Amt?

Wir heiraten nur zivil und haben uns dazu entschlossen, dies ohne Gäste zu tun. Bei uns werden also nur die Trauzeugen (sein bester Freund und meine beste Freudin) anwesend sein.
Wir werden anschliessend mit Trauzeugen und Fotograf das Fotoshooting machen und noch eine Kleinigkeit essen, denn am Apero kommt man kaum dazu. Ich finde es noch schön, so kann man im kleinen Kreise mal die ersten Eindrücke verarbeiten.

Da meine Mutter schwer krank ist und evtuell nicht den ganzen Tag durchhält. Das wir evtl. doch die Eltern noch mitnehmen. Aber mein Zukünftiger möchte seine Eltern nicht aufs Standesamt mitnehmen. Und ich find's dann etwas problematisch meine Eltern dabei zu haben.


31.01.10 19:53
sheilyn 

Re: Wen nehmt ihr mit aufs Amt?

wir sind 40 geladene leute und es hat auch 40 sitzplätze auf dem standesamt, welches wir ausgesucht haben. ;) von dem her perfekt!

ich hätte das garnichts gewollt, leute aussortieren.

wir heiraten auch "nur" zivil.

mer hürotet am 26.06.2010 - i 3 kantön! ;)

01.02.10 07:43
Soefeli82

nicht registriert

Re: Wen nehmt ihr mit aufs Amt?

Wir heiraten zivil und kirchlich und bei der zivilen trauung werden wir wir 10 personen sein.
- meine eltern
- seine mutter (der Vater lebt schon lange nicht mehr)
- meine oma (seine lebt nicht mehr)
- unsere trauzeugen mit anhang und natürlich wir :o)

da ihr "nur" zivil heiratet bleibt euch nichts andres übrig, als aus dem herzen zu entscheiden, wen ihr mit aufs amt nehmen wollt und wer nicht. wenn ich in deiner situation wäre, würde ich wahrscheinlich die eltern - ohne neue partner, die geschwister, die grosseltern und wenn noch genügend platz ist, die engsten freunde einladen. aber eben, das würde ich machen

lg soefeli

**Zivil: 20. August 2010 * Kirchlich: 28. August 2010**

01.02.10 08:10
Ellie 
Re: Wen nehmt ihr mit aufs Amt?

@alle: vielen dank für all eure antworten! es ist hilfreich, eure meinung zu lesen!

@yasi: wir lassen uns bereits in einem externen lokal trauen - ein wunderschöner ort, aber leider eben nur platz für ca. 20 leute.

01.02.10 09:38
tonie 
Re: Wen nehmt ihr mit aufs Amt?

bei uns sinds:
wir - 2 personen
eltern - 4 personen
geschwister mit Anhang - 3 Personen
grosseltern - 3 personen
trauzeugen mit anhang - 4 personen

das sind dann schon 16 Leute. mehr laden wir nicht ein. hat eh nur platz für 20. wenn dann halt noch jemand kommt ists auch egal. standsamt ist ja öffentlich, könnte ja jeder hingehen:-)

01.02.10 10:59
chloro 

Re: Wen nehmt ihr mit aufs Amt?

Wir heiraten zivil und kirchlich. Aufs Standesamt kommen nur die Trauzeugen mit. Aber wenn ich "nur" standesamtlich heiraten würde, würde ich sicher die Familie einladen.

 1 2
Räumlich-keiten   Räumlichkeiten   Hochzeitsgesellschat   unterschiedlich   kirchlich   heiraten   wunderschöner   Hochzeitsfotos   wahrscheinlich   Zivilstandsamt   geschwister   Trauzeugen   standesamtlich   Grosseltern   Trauung   zivil-zeremonie   Standesamt   Personen   Hochzeitsgesellschaft   ausschliessen