| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Wenn nimmt ihr mit??
 1 2
12.07.07 09:12
Sibylle 

Re: Wenn nimmt ihr mit??

hallo maus

ich finde das eine tolle lösung ich glaub du hast mich da grad auf eine idee gebracht.

ich denke wir werden die eltern mitnehmen zum standesamt zusammen anstossen aber anschliessend wie geplant nur mit den trauzeugen und ihren partner essen gehen!?

12.07.07 16:26
kokon21 

Re: Wenn nimmt ihr mit??

Ich glaube wir machen es jetzt folgendermasen: Wir werden auf das Standesamt mit Trauzeugen, Eltern und Geschwister gehen. Aber nacher zum Essen werden wir einfach mit den Trauzeugen und Eltern gehen. Ich denke man kann die Eltern auch mal Einladen. Schliesslich haben die ja die ganze Kindheit bezahlt und auf 4 Mäuler mehr oder weniger kommt es doch nicht darauf an. Vorallem denke ich einfach, dass man an der kirchlichen Hochzeit vielleicht weniger Zeit für die Eltern hat und darum kann man dann um so mehr Zeit mit den Eltern am Zivilen verbringen.

12.09.07 20:20
baline 
Re: Wenn nimmt ihr mit??

Wir haben uns das auch lange überlegt.

Der spontane Gedanke war "nur wir zwei mit Trauzeugen".
Natürlich auch wegen dem Geld.

Aber irgendwie fanden wir das dann doch nicht korrekt, ohne Eltern bzw. ohne die engste Familie.
Haben uns dann so entschieden:
Trauzeugen, Eltern und Geschwister. Sämtliche Partner inbegriffen.

Sind dann als Kompromiss "nur" Mittagessen gegangen (zivile Trauung war um 11h) und hatten einen total gemütlichen Nachmittag. Später gings dann für uns als Brautpaar ein paar Tage weg, das war einfach super für uns.
Wir würden's wieder genau so machen

Ach ja: das Essen für alle war sogar günstiger als wir gedacht haben! Und der Apéro vorher wurde von den Eltern gesponsert.

Grüessli
Baline
** Zivil 20.07.2007 / Kirche 11.08.2007 **

18.09.07 17:53
Augustler 
Re: Wenn nimmt ihr mit??

Hallo Zusammen

Das war auch bei uns ein grosses Thema. Ich finde es grundsätzlich schade, wenn die Eltern nach dem Zivilen nicht da sind. Ist für mich schon noch wichtig.

Als Trauzeugen haben wir meinen Bruder, der andere Bruder hat keine Funktion, auch einladen? Am Schluss sind wir schnell wieder auf ca. 15 Personen gekommen, das war uns zuviel.

Wir haben uns so entscheiden, dass wir nach dem Zivilen einen Apéro machen. Wir haben den Termin um 16.00 Uhr. Genügend Zeit also zum Apérölen und geniessen im Familien-Kreis.

Um ca. 19.30 Uhr werden wir dann mit unseren Trauzeugen und dessen Partnern gediegen essen gehen.

Dieser Enscheid wurde auch von beiden Eltern sehr positiv aufgenommen.

18.09.07 19:34
Suse 

Re: Wenn nimmt ihr mit??

Wir hatten den Termin auf dem Standesamt auch um 16.00 Uhr angelegt, wir hatten die ganze Familie eingeladen. Es kamen dann auch noch spontan einige Bekannte dazu. Es war eine tolle Stimmung mit so vielen Leuten auf dem Standesamt.
Als wir rauskamen waren noch viele Freunde von uns da zum gratulieren was wir nicht erwartet hatten.
Da wir ja drei Wochen später unser grosses Hochzeitsfest hatten.
Zusammen gings dann zu uns nach Hause in den Apéro.
Unsere Trauzeugen überraschten uns dann mit einem Oldheimer wo es um 19.00 Uhr mit einer Rundfahrt zum Nachtessen mit unseren Trauzeugen und dessen Partner ging.
Ich hänge sehr an meiner Familie darum fand ich es unmöglich am Abend ohne sie zu feiern. Ich habe dann mit meiner Mutter darüber gesprochen und sie hatte sogar gesagt sicher wir kommen nicht mit, dieser Abend gehört alleine uns. Somit hat sich bei uns dieses Thema dann vonselbst gelöst.

Wir hatten ein unvergessliches Fest..
Und dies wünsche ich euch auch.

19.09.07 12:38
benudle 
Re: Wenn nimmt ihr mit??

Wenn't chiuchlech o no hüratisch, isch eigetlech das nume vo gsetzes wägä der Hüratstermin, die eigetlechi Hochzit isch ja när der Tag, wo i der Chiuche hüratisch.

Mir näme d'Eutere und d'Gschwüschterti mit Ahang mit und natürlech no die beide Trouzüge, das wär's de scho. Mache o kes grosses Fescht denn, sondern eifach es gmüetlechs Raclette-Ässe inere Bärghütte.

19.09.07 17:06
jovia

nicht registriert

Re: Wenn nimmt ihr mit??

Hi Kokon21
Also wir nehmen aufs Standesamt lediglich die Trauzeugen plus mein Schwager als "Fotograf" mit. Anschliessend gehen wir dann alle zusammen (mit Eltern, Geschwister mit Anhang und Kindern) gemütlich essen. Wir planen ein "einfaches" 3-Gang-Menü und laden alle ein .

Grüässli
jovia

19.09.07 19:19
selma79 
Re: Wenn nimmt ihr mit??

Wir nehmen die Trauzeugen und unsere Eltern mit. Danach gehen wir etwas essen, um auch auf die Hochzeit anzustossen...aber nichts grosses und teures...

 1 2
schliässlich   folgendermasen   Geschwister   Raclette-Ässe   Vorstellungen   Gschwüschterti   Standesamt   Hochzeitsfest   Familien-Kreis   partner   überraschten   grundsätzlich   Hüratstermin   vorbereiteten   kirchlichen   anschliessend   unvergessliches   Trauzeugen   Schliesslich   anschliessenden