| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Wer wird zuerst gefragt?
 1 2
31.07.07 13:11
Meyka 
Re: Wer wird zuerst gefragt?

Zitat:



okay das wäre eigentlich das gespräch gewesen!
bei uns werden zuerst auch immer die formalitäten erledigt und danach wird das brautpaar noch über die trauung ausgefragt...wieviel leute, ob jemand einen beitrag hat.....ringtausch halt all diese sachen welche meiner meinung nach auch für eine zivilstandsbeamtin wichtig wären...schliesslich heiratet man ja nicht alle tage und es soll ja so sein wie ihr euch das wünscht! aber eben kommt ganz auf das amt an....wo wart ihr dann für das gespräch?




Wir waren in Bülach. Das einzige was noch ein Thema war, war der Familienname. Da wir uns darüber aber schon vorher einig waren, war das innerhalb von 10 sekunden abgehandelt....

31.07.07 15:47
krindli 

Re: Wer wird zuerst gefragt?

Bi üsärä zivile Trouig bi ig zersch gfrogt wordä.
Bevor Trouig agfangä het, het sie no gfrogt, was mir gärn möchtä: Ringtuschä, Musig etc.
Das isch sehr ä lockäri Standesbeamtin gsi und da mir ds letschtä Pärli a däm Tag si gsi, hei mir so lang i däm Rum dörfä bliebä, wiä mir hei wöuä.



Wedding: 23.06.07
www.karinundstefan.ch

02.08.07 23:26
Teenspirit 

Re: Wer wird zuerst gefragt?

Also bi eus isch zersch de Maa gfroget worde, deför heder mer zersch gratuliert :D Machts wohl jede es biz andersch.

Bi eus send au kä paragraphe ufgriffe worde, sie händ eus eifach es couvert ghe mit de wechtigschte Sache,


PEACH & ANI heiraten am 28.07.2007

04.08.07 23:23
Anasazi

nicht registriert

Re: Wer wird zuerst gefragt?

Be üs isch au z`erscht mi Maa gfrogt worde, bem zivile und au bem kirchliche!

Ech han min Ängu am 07.07.07 zivil & kirchlich ghürotet

06.09.07 13:06
Meyka 
Re: Wer wird zuerst gefragt?

So, frisch verheiratet kann ich die Frage jetzt auch beantworten

Der (mein) Mann wurde zuerst gefragt........

 1 2
karinundstefan   Familienname   gefragt   schliesslich   ehevorbereitungsverfahren   zivilstandsbeamtin   Gespräch   warscheinlich   Standesbeamtin   eigentlich   wechtigschte   ausgefragt   Formalitäten   anstandsbuch   ringtausch   empfehlenswerter   zivilstandsbeamten   persönlichere   abgehandelt   zivilstandsamt