| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Wie war das Standesamt beim Zivil-Hochzeit...
 1
04.07.11 15:09
Taft

nicht registriert

Wie war das Standesamt beim Zivil-Hochzeit...

Hallo

Wollte mich mal erkundigen wie Euer Zivil-Hochzeit war.
unser Standesamt Saal war riessen gross, in einem alten Raathaussaal,
riessengrossen Hochzeits-Tisch und eine super nette Standesamt Person.



Wir hatten da wir keine Kirchliche Trauung hatten, eine "Zeremonielle Zivil Hochzeit"
dies war zum Beispiel auch mit Ringtausch, was normalerweise nicht passiert, da dies in der Kirche gemacht wird.



Unser Fazit... nicht Jedes Standesamt ist so schön, und offen für etwas Spezielles..


Wie wars bei Euch ???

Datei-Anhänge
Blumen.jpg Blumen.jpg (1x)

Mime-Type: image/pjpeg, 27 kB

04.07.11 15:16
livipivi

nicht registriert

Re: Wie war das Standesamt beim Zivil-Hochzeit...

Also bei uns hätte man auch eine spezielle Trauung haben können, wir haben zuerst noch überlegt nur Zivil zu heiraten, haben dann unsere Traumkapelle gefunden und es deshalb doch nicht getan. Jedoch sind auch versch. grosse Saale in dem alten barockenen Gebäude und es liegt direkt am See mit wunderschönem Blumengarten. Ich finde man kann da genau so eine schöne Trauung haben wie wenn man in einer Kirche heiratet- einfach mega schön und die Standesbeamte sehr flexibel auch für Musik und Ringtausch und solchen Sachen. TOP

wir hatten unseren schönsten Tag am 07.05.2011

 1
Kirchliche   Trauung   Standesbeamte   Blumengarten   barockenen   Zivil-Hochzeit   erkundigen   Hochzeits-Tisch   schönsten   spezielle   wunderschönem   heiratet-   Spezielles   riessengrossen   Raathaussaal   normalerweise   Standesamt   Ringtausch   Traumkapelle   Zeremonielle