| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Was ich im Nachhinein würd anders mache...
 1 2 3 4 5 6 .. 13 .. 20
13.04.10 20:15
vivala010

nicht registriert

Re: Was ich im Nachhinein würd anders mache...

merci vielmols für diä tipps ;)

13.04.10 20:18
seeletaenzli 

Re: Was ich im Nachhinein würd anders mache...

@nimbini

ben genau dinere meinig..
au ech ben uf emene hochziit gsi, wo das gmacht worde esch... ond hans ehner sehr onagnähm ond müehsam gfonde..

-- ~ mer verTRAUED üs ~ -- ~ 21.05.2010 ~ --

14.04.10 08:09
Soefeli82

nicht registriert

Re: Was ich im Nachhinein würd anders mache...

ig würd das chlämmerlispil o nid welle. da si d gescht diä ganz zyt wiä uf nadlä u sech am absuächä, öb irgendwo äs chlämmerli isch.

**Zivil: 20. August 2010 * Kirchlich: 28. August 2010**

28.04.10 19:46
Lia 
Re: Was ich im Nachhinein würd anders mache...

Hallo zusammen

Zuerst mal herzlichen Dank für euere Tipps

@Inessa & @Stern: Ich habe gelesen, obwohl es schon eine Weile her ist, das ihr euer Trauzeugin nicht oder wie Stern vielleicht nicht mehr wählen würdet.
Das ist für mich irgendwie beruhigend zum lesen, da meine Trauzeugin und ich 4 Wochen vor dem Hochzeit beschlossen haben, getrennte Wege zu gehen. Es gab einige Unstimmigkeiten und unsere Freundschaft zerbrach....
Aber im Nachhinein muss ich schon auch sagen, das wir vielleicht einige Sachen besser besprechen hätten solllen. Naja nun ist es so....

28.04.10 20:59
Stern 
Re: Was ich im Nachhinein würd anders mache...

@Lia
Also ich kann mir gut vorstellen, dass es bei einigen Hochzeiten/Vorbereitung Konflikte zwischen Braut und Trauzeugin gibt... da bist du nicht die Einzige. Es tut mir aber leid für dich, dass es so eskaliert ist und ihr getrennte Wege geht.

Bei mir war es halt so, dass ich nicht alles im Vorfeld von A bis Z durchsprechen wollte. Ich kam mir so blöd vor z.B. zu besprechen, wo wir jetzt für die Gratulationen hinstehen sollen und in welcher Reihenfolge die Gruppenfoto's gemacht werden sollen auch war unsere Hochzeit von der Anzahl der Personen eher klein gehalten und so fand ich diese Themen nicht so wichtig. Meine Trauzeugin hat das halt etwas anders gesehen... allerdings jetzt wo die Hochzeit durch ist, weiss ich, dass sie an dem Tag nervöser war als ich und fixe Abläufe hätten ihr enorm geholfen. Na ja, im nachhinein ist man immer schlauer und eben, auch wir hatten uns im Vorfeld zu wenig besprochen! Vom Herz her würde ich sie wieder wählen weil ich sie einfach total gern habe aber leider konnte sie mir an diesem Tag den Rücken nicht so stärken wie ich gehofft hatte aber daran sind wir beide schuld, es war aber trotzdem ein wunderschöner Tag!!!

Wann heiratest du?



Wir haben am 10. Juli 2009 geheiratet!

Zuletzt bearbeitet am 28.04.2010

28.04.10 21:16
Lia 
Re: Was ich im Nachhinein würd anders mache...

@Stern
Wir heiraten am 29.Mai 2010, ist halt schon recht bald. Die Sachen die meine "alte" Trauzeugin schon organisiert hat, hat sie weitergegebn an die neue, aber sind halt schon einige Sachen die noch offen sind.
Wie das Kleid von meiner "neuen Trauzeugin" sie hat eben im Vorfeld schon eins gekauft ein kurzes blaues und der Bäutigam hat neh rote Krawatte, passt irgendwie auch nicht....

Ach ja irgendwie geht es dann schon....

29.04.10 11:04
Inessa

nicht registriert

Re: Was ich im Nachhinein würd anders mache...

schade ist es so gelaufen, lia. aber letzendlich vielleicht besser. meine hätte ich sich ja gern "mehr" einbringen dürfen, so kanns gehen ich wünsch dir auf alle fälle dass es eine schöne hochzeit wird. wir haben ja letztes jahr zivil am 29.5. (kirchlich am 30.5.) geheiratet und das wetter war ein traum

*Wir haben uns am 30. Mai 2009 das Ja-Wort geben dürfen*

*Meine Beiträge beziehen sich jeweils auf meine eigenen Ansichten & sind nicht bösartig gemeint (mit einer Ausnahme)*

29.04.10 11:19
calla 
Re: Was ich im Nachhinein würd anders mache...

@lia
tut mir leid wie es gelaufen ist aber so kanns immer kommen - leider!

was ich grundsätzlich auf jedenfall anderst machen würde ist:
keine auskunft darüber, wer eingeladen ist. wir haben den fehler gemacht und div. personen im vorfeld die "frage" beantwortet und im nachhinein, als es dann um den versand ging, etwas ins grübeln kamen. viele freundschaften verändern sich und wir würden heute auf 8 personen verzichten, die wir aber vor einem jahr noch dabei haben wollten.
da wir dies mündlich auch bereits kommunizierten konnten wir sie ja jetzt schlecht "nur noch zum apéro" einladen...

°oO°oo° ... WEIL ES LIEBE IST ... °oo°Oo°

23.07.10 06:26
elchalten 

Re: Was ich im Nachhinein würd anders mache...

* hochschups*

hallo firschgebackene ehefrauen - irgendwelche gedanken von eurer seite zu diesem thema???
bin schon gespannt- was sich da so zusammenträgt ;-)

23.07.10 08:05
Ananas

nicht registriert

Re: Was ich im Nachhinein würd anders mache...

Also obwohl ich erst in 2 Wochen heirate, weiss ich jetzt schon eines was ich sicher ändern würde:

Kleid alleine oder höchstens mit einer Freundin aussuchen


°~°~° Zivil 6. August 2010 ~°~ grosses Fest 7. August 2010 °~°~°

 1 2 3 4 5 6 .. 13 .. 20
gemacht   Nachhinein   perfekt   Hochzeit   einfach   hochzeitsvorbereitungen   sid=7gR22DdOsnc722cSj1x02Dcx5afjWGRL8ZcVLamSPa4r2H   Trauzeugen   sommer-kurzhose-go-in-5-stck   Shooting   Trauung   Hochzeitsdiskussionsfreie   vielleicht   pref-AKL12868893%40Ackermann-AckermannCh   eigentlich   irgendwie   Zusammengehörigkeitsgefühl   SCHOGGI-CALVADOS-MOUSSE   wirklich   noch-nicht-verheirateten
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!