| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Bräute 2013
 1 2 3 4 5 .. 1881 .. 3757
22.08.11 09:27
bergeri 

Bräute 2013

Ja wir wissen schon ziemlich alles....Als wir dieses Jahr im April auf der Kreuzfahrt waren hat mein Freund micht gefragt, ob wir nicht anstatt in der Kirche auf einer Kreuzfahrt eine Zeremonie machen möchten und davon war ich von Anfang an begeistert (ist mal etwas anderes).

Und als wir letzens im Restaurant waren und dort etwas assen, fragten wir uns beiden wiso wir eigentlich nicht gerade hier feiern....es wäre Nahe für alle und man isst gut etc. es ist zwar kein Schloss aber wir sagten uns einfach dass es dies nicht braucht da für uns das mit dem Schiff dafür eher Luxurios ist.

Und mein Bruder, welcher selbst schon verheiratet ist und auch seinen Anzug in Thailand machen liess, hat uns geraten dies dort zu machen, da es 1. viel billiger ist und 2. die Qualität und alles auch sehr gut sei etc.

Ja und da uns mein Bruder schon half haben wir ihn als Tätschmeister ausgesucht und so führte das eine zum anderen und mittlerweile hat sich so alles Zusammengesetzt und wir wissen schon sehr viel...

Ich freue mich schon wahnsinnig darauf, im Dezember mein Kleid machen zu lassen und das erste Mal hinein zu schlüpfen....

Hast du schon eine Vorstellung was für ein Kleid du haben möchtest?

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

22.08.11 09:31
ValeriaD 
Re: Bräute 2013

supper

Da ich in der Kirche heiraten möchte in welcher meine Eltern geheiratet haben will ich eigentlich das Hochzeitskleid meiner Mutter etwas abändern lassen (wenn ich reinpasse)
Ansonsten das meiner Tante da sie auch in dieser Kirche geheiratet hat und somit etwas von der Fam bleibt

22.08.11 09:40
bergeri 

Bräute 2013

Oh schön, das finde ich eine schöne Idee.

Werdet ihr in Italien heiraten?

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

22.08.11 09:47
ValeriaD 
Re: Bräute 2013

wenn es nach meinem Mann ginge schon... aber ich möchte in der CH heiraten...und er ist mir entgegengekommen. Jedoch muss ich nun auf einige Dinge verzichten welche er nicht möchte...

22.08.11 10:01
bergeri 

Re: Bräute 2013

Ach so...Kompromisse müssen wohl sein. Ich habs mit meinem Mann zwar gut getroffen. Er ist eigentlich mit allem einverstanden was ich möchte und ich auch mit seinen Wünschen.

Ich glaube er ist froh, wenn ich das meiste aussuche und Organisiere, er ist nicht so ein Organisations-Talent.

Jetzt habe ich gerade gelesen, ihr seid 180 Leute am Fest oder nur am Apero?

Wir sind am Fest, wenn alle kommen werden, 56 Personen inkl. uns beiden. Am Aperò laden wir noch die Arbeitskollegen ein, dann werden wir so um die 80 - 85 Personen sein, wenn alle kommen.

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

22.08.11 10:21
ValeriaD 
Re: Bräute 2013

ja das muss so sein aber das ist ja wohl das kleinste Übel

Nein am Fest... bei uns in Italien ist es eben nicht üblich Fest und aperò zu unterscheiden. Wer in die Kirche eingeladen ist und am Apero ist auch gleich am fest eingeladen... Wir haben beide eine grosse familie...

Nach dem zivilen machen wir jedoch auch ein Apero damit wir Leute mit denen wir nicht soooo eng befreundet sind, dass wir sie am Fest dabei haben möchten dort auch noch dabei haben können.
Das wird aber im entspannten Rahmen vor der Kirche oder in einem Saal in der Nähe der Kirche...

22.08.11 10:31
bergeri 

Bräute 2013

Ah so ist das

Wenn wir zivil und kirchlich heiraten würden, würden wir am zivilen nur mit den Geschwister, Eltern und Trauzeugen Essen gehen und dann beim kirchlichen ein grosses Fest.

Jetzt ist es aber so, dass wir nur zivil heiraten und dann eine Zeremonie auf dem Schiff machen werden. Daher werden wir das grosse Fest nach dem zivilen machen und vor dem Standesamt einen kleinen Apero und mit den Eltern, Geschwister und Trauzeugen eine Woche auf die Kreuzfahrt und dort im engsten Rahmen die Zeremonie haben.

Unsere Wunschzeit für die Trauung ist eben gegen 16.30 Uhr damit wir nach der Trauung nur einen kleinen Apero machen können und danach direkt Essen gehen können. Wir möchten nicht am frühen Nachmittag heiraten und dann noch einen z'viari machen etc. wirklich nur klein....

Werdet ihr Zivil und kirchlich am gleichen Tag machen?

Wie wollt ihr es aufteilen? Morgen Zivil, Nachmittag kirchlich?

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

22.08.11 10:40
bergeri 

Re: Bräute 2013

@Arwalds-Braut: Wenn ich an deiner Stelle wäre würde ich dann auch noch abwarten, denn es nützt nichts wenn du dich wirklich nur halbwegs auf beides konzentrieren kannst.

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

22.08.11 11:10
Arwalds_Braut 

Re: Bräute 2013

Jup, was ich aber schon jetzt mache, ist Ideen sammeln (hier im Forum nämlich ). Also ich hab noch keine wirklich konkreten Vorstellungen (mir gefallen die gegensätzlichsten Dinge, von urchiger Bauernhof-bis edlder Barock-Saal-Hochzeit, von selber basteln bis Fertigprodukte kaufen etc... Aber eben, ich sammle einfach Ideen, was möglich ist und was es alles so gibt. Am Ende werden wir es eh so machen, wie es am besten zu uns passt, aber es macht halt trotzdem Spass, ein bisschen zu "gwunderen"

Arwalds Braut, die eigentlich noch gar nicht richtig verlobt ist, sich aber präventiv schon mal angemeldet hat...

22.08.11 11:16
bergeri 

Re: Bräute 2013

Also als ich wusste dass wir heiraten und wir uns das Datum aussuchten konnte ich nicht mehr warten, und auch jetzt nicht. Ich musste und muss täglich im Internet etwas suchen, schauen etc.

Ich kanns einfach kaum abwarten und bei mir ist und war es schon immer so, dass ich kaum abwarten kan und sofort beginnen musste zu organisieren etc.

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

 1 2 3 4 5 .. 1881 .. 3757
vorallem   Problem   Zeremonie   gspannt   Hochzit   einfach   bearbeitet   eigentli   richtig   himbeer   schaffe   Zuletzt   natürlich   natürli   Kollegin   eigentlich   wirklich   langsam   irgendwie   schnell