| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Bräute 2013
 1 .. 3 4 5 6 7 .. 1882 .. 3757
23.08.11 09:44
ValeriaD 
Re: Bräute 2013

hauptsach mer wüssed wo dass mer schribe chönd...

hend ihr scho e Idee vom Restaurant? Ich han chli ööpis speziells welle (Burg oder so) wo aber all Paltz hend und mer au chan tanze... Gfalle würdi mier natürlich Schloss Laufen am Rhiifall aber ich han ca. 150-180 Gäst und kei ahnig ob denn all driipasset...
isch en seich wenn mer soo viel lüüt het gopf...

23.08.11 09:54
Lula 

Re: Bräute 2013

Damit auch hier noch meine "Geschichte" steht... (Kopie vom andern Tread)


Wow,staunte nicht schlecht als ich den Tread-Titel sah. Offiziel bin ich leider noch keine 2013 Braut, aber wir haben im 2013 unser 5-Jähriges und somit mein absolutes Traumdatum.
Mein Schatz weiss von meinem Traum, spricht auch übers Heiraten, oder sieht mit mir Hochzeitshefte an, aber mehr auch nicht. Er lässt sich nicht in die Kartn blicken...

Wenn es erlaubt ist, schreibe und träume ich hier mit... Mit der Hoffnung, dass sich der Traum erfüllt...



*offiziel no nit verlobt, aber bereits es Datum...*

23.08.11 10:05
Lula 

Re: Bräute 2013

Wie kommst Du auf soviele Leute am Fest? Oder ist dies der Apero? Am Apero werden es wohl auch bei uns viele Gäste sein, aber am Fest möchte ich dann eine "überschaubare" Gruppe...

Ich wöre gern an einem See, habe am Thunersee eine schönes Hotel entdeckt, aber da noch kein Antrag da ist, darf ich noch nicht planen...


*offiziel no nit verlobt, aber bereits es Datum...*

23.08.11 10:05
ValeriaD 
Re: Bräute 2013

Bei uns ist es eben nicht üblich dass man Aperogäste und Festgäste unterscheidet...alle die in der Kirche eingeladen sind kommen auch ans Fest am Abend und wir sind eben eine grosse Fam (Italiener)

23.08.11 10:18
bergeri 

Re: Bräute 2013

Also wir sind am Apero und Fest (wenn denn alle zusagen) 56 Personen. Zusätzlich werden am Apero unsere Arbeitskollegen eingeladen und dann werden es am Apero ca. 85 Personen sein.

Wir werden in einem einfachen Restaurant 5 Minuten von dem Standesamt (in unsere Dorf) das Essen haben. Wollten zuerst auch etwas originelleres und weiter weg. Aber mit der Zeit haben wir uns einfach gefragt ob wir das wirklich brauchen. Da wir nachher aufs Schiff gehen und das schon eher spezielle und etwas luxuriöser ist...

Ausserdem sind alle unsere Verwandten in diesem Dorf wohnhaft (wir auch), ausser ca. 10 Personen und natürlich die Arbeitskollegen, deswegen ist es für alle einfach und essen tut man da wirklich gut....kurz gesagt....für uns stimmts dort, auch wenns klein und einfach ist

Das Gute daran ist auch, dass direkt vor dem Standesamt und vor dem Restaurant eine Bushaltestelle ist, wenn man also nicht mit dem Auto gehen mag, kann man mit dem Bus gehen und dann können beide etwas trinken, oder man fährt mit dem Auto hin und mit dem Bus zurück oder man läuft zurück wie auch immer

Da unsere Grosseltern (vorallem sein Neni) nicht mehr so lange dabei sein möchte und ihm auch die Anzahl der anwesenden Personen etwas zu schaffen macht ist es für ihn so auch positiv wenn er rasch zu Hause ist wenn er nach Hause will.

Nicht dass ihr jetzt denkt, wir machen dies wegen all den anderen. Wir wollen das wirklich so, aber das sind halt zusätzliche Vorteile

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

24.08.11 08:33
jasi86 

Re: Bräute 2013

Da ist man ( Frau ) mal ein paar Tage nicht online und schon muss man soviel nachlesen....

Wir haben schon das Datum ( darf ich aber nicht sagen, da er mir noch einen offiziellen Antrag machen will)
Wir haben die Kirche ausgewählt, aber noch nicht reserviert, uns auf die Brautkleid und die Anzugsfarbe geeinigt, die Tischdeko und die Einladungskarten ....



Vorfreude ist die schönste Freude...

24.08.11 08:55
bergeri 

Re: Bräute 2013

Ja es läuft etwas hier im Forum

Also ich würde am liebsten ununterbrochen planen/reservieren und organisieren. Aber wir haben uns darauf geeinigt, dass wir nächstes Jahr gemeinsam alles machen. Ich habe aber schon Ideen gesammelt und ausgedruckt und im Internet recherchiert wo was günstig ist etc....

Da wir so viel Zeit haben sollten wir diese auch nutzen

Unsere Kleider/Anzüge werden wir bereits dieses Jahr im Dezember in Thailand schneidern lassen.

@Jasi: wirst du in weiss heiraten?

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

24.08.11 17:55
jasi86 

Re: Bräute 2013

@ Bergeri.... nein ich werde nicht in weiss heiraten.... Ich finde das passt nicht....
Von wegen Jungfrau und so

Nein im ernst.... Ich sah mich selber nie als Braut in weiss... Es wird Bordeauxrot sein, mit Perlen bestickt...

Hast du dir schon Gedanken wegen deinem Brautkleid gemacht?




Vorfreude ist die schönste Freude...

24.08.11 18:15
bergeri 

Re: Bräute 2013

@jasi

Ja,ich hab mein kleid :-)

Auf dem schiff wird es ein blaues sein&beim zivilen weiss

Hast du dein traumkleid schon gesehen?

****Ziviltrauung 30.08.2013 & Zeremonie in der Woche darauf auf hoher See ****

24.08.11 18:43
jasi86 

Re: Bräute 2013

ja...wenn ich ehrlich bin, habe es schon gekauft... ich weiss verrückt, aber so bin ich....

am zivilen möchte ich ein weisses cocktailkleid


Vorfreude ist die schönste Freude...

 1 .. 3 4 5 6 7 .. 1882 .. 3757
Hochzit   irgendwie   Zeremonie   bearbeitet   langsam   Kollegin   schaffe   himbeer   schnell   richtig   eigentlich   natürli   wirklich   Problem   eigentli   natürlich   Zuletzt   vorallem   gspannt   einfach
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!