| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Alternative zum Ringtausch
 1
06.10.14 14:52
Sarah_Honey

nicht registriert

Alternative zum Ringtausch

Liebe Bräute

Ich wollte mich mal umhören, ob jemand von euch eine schöne Idee für eine Alternative zum Ringtausch hat. Es ist so, dass mein Zukünftiger keinen Ring tragen möchte, was für mich absolut okay ist. Wir werden uns stattdessen ein Partner-Tattoo stechen lassen. Trotzdem fände ich es schön, wenn wir an der Trauung etwas tauschen könnten, bzw. es muss nicht mal etwas tauschen sein, einfach etwas symbolisches was die Zusammenführung von uns zwei zeigt. Habt ihr vielleicht eine gute Idee?

LG

Sarah_Honey

06.10.14 14:59
elea 

Re: Alternative zum Ringtausch

hallo sarah_honey

eventuell wer sone sand-Zeremonie öpis. kensch das?

oder ehr chönet euch eifach euchi ehegelübte vorlese ond nach dem denn de kuss ge, das wer secher au no schön!
ehr chönet jo denn euchi ehegelübti zeme ine cheschte due woner denn abschlüsset. so as Symbol dass das jez för emer so zeme blibt...
velecht i die rechtig?

06.10.14 15:22
kleinefeder 

Re: Alternative zum Ringtausch

Oder gemeinsam eine "Hochzeitskerze" anzünden... Zuerst könnt ihr jedes eine kleine Kerze oder so einen Kerzendoch haben und dann gemeinsam die eine Kerze anzünden, sodass aus zwei Lichtern (zwei Leben) eins entsteht.
Danach kann man auch alternativ die Gäste noch einbringen, was ich noch schön finde...
Die Gäste werden eingeladen, am Licht der Hochzeitskerze eine persönliche
Kerze zu entzünden. Jede Kerze steht symbolisch für einen persönlichen Wunsch, den Ihnen die Gäste mitgeben möchten. So eintsteht ein Lichtermeer von Wünschen und bezeugt und unterstützt euer Eheversprchen...

06.10.14 16:35
Nea 

Re: Alternative zum Ringtausch

Wir machen auch so etwas, weil wir die Ringe wahrscheinlich schon beim Standesamt tauschen und sie nicht zweimal tauschen möchten.

Wir haben uns gedacht, dass sich jeder etwas symbolisches für den anderen ausdenkt und dann im Eheversprechen erklärt, was es mit dem jeweiligen Symbol auf sich hat. Die Symbole geben wir dann unseren Trauzeugen ab (ohne dass wir wissen was der andere gemacht hat) und das Kind einer Freundin bringt uns diese bei der Zeremonie (einfach anstatt die Ringe).

Weiss aber noch nicht was ich machen möchte, irgendwas mit Bedeutung für die Zukunft :D

07.10.14 11:32
Sarah_Honey

nicht registriert

Re: Alternative zum Ringtausch

Vielen Dank für eure Ideen! Hat sehr schöne Sachen dabei! Was mir noch eingefallen ist, das ist vielleicht eine kleine Ergänzung zum Ehegelübde, dass wir uns Briefe schreiben mit schönen Erinnerungen an gemeinsame Erlebnisse und wo wir auch schreiben wieso wir den andern lieben. Die Briefe würden aber erst geöffnet wenn wir (hoffentlich) viele viele Jahre später mal in einer Krise stecken und sie sollen uns dann daran erinnern, wieso wir mal geheiratet haben etc. Wir könnten sie symbolisch in einer Kiste einschliessen, vielleicht mit einer Flasche Wein die erst noch reifen muss. macht das sinn?

07.10.14 14:29
Nea 

Re: Alternative zum Ringtausch

Das mit der Falsche Wein ist eine coole Idee! Müsste aber eine Sorte sein, die wircklich einige Jahre reifen kann, denn wie wir hoffen habt ihr noch laaaaaaaaange keine Ehekrise :p

07.10.14 23:02
kleinerbrownie 

Re: Alternative zum Ringtausch

Hallo,

wir haben uns auch gegen Ringe und für eine gemeinsame Tätowierung entschieden.

Wir werden definitiv einen Trauspruch und eine Hochzeitskerze haben, aber den Hauptmoment des Ja- Sagen wissen wir noch nicht von der Gestaltung her...

Unsere Überlegungen sind gerade:

- Handfasting ( und das Band über die Stellen wo das Partnertattoo jeweils ist ( rechtes Handgelenk)

- jeder gestaltet noch eine eigene dünne Kerze und keder zündet mit seiner eigenen Kerze die Hochzeitskerze an so a la aus ich und du wird ein wir

Was ich auch mal noch gesehen habe, war das man gemeinsam Sand einfüllt in ein Glas .. evtl. könntet ihr auch was einfaches bauen als Symbol für euer geschaffenes Fundament...oder irgendwas vom Trauspruch ableiten wenn ihr einen habt.


Liebe Grüsse, Brownie

08.09.18 09:49
NikvikEnterprise 

Re: Alternative zum Ringtausch

Ich denke, dass der Austausch von Herzen die schönsten Dinge für ein Brautpaar ist, wenn du etwas anderes machen willst, dann gib ihr ein Geschenk, das traditionell eine Bedeutung für sie hat.

 1
persönlichen   sand-Zeremonie   Erinnerungen   Partnertattoo   laaaaaaaaange   Überlegungen   Ringtausch   einschliessen   traditionell   Hochzeitskerze   vielleicht   Eheversprchen   symbolisches   Eheversprechen   Partner-Tattoo   geschaffenes   Zusammenführung   Alternative   wahrscheinlich   tauschen