| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?
 1 2
22.07.09 15:37
Blumenfee 

Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?

Bis wir heiraten ist noch etwas Zeit aber ich mach mir gerade so meine Gedanken darüber

Wir möchten uns gerne Geld schenken lassen fürs An/Umbauen. Habt ihr witzige und kreative ideen wie man das am besten machen kann?

Danke euch!!

Lg Blumenfee

22.07.09 15:44
Krispy 

Re: Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?

Wir wünschen uns Geld für die Flittis und machen ein Album. Dann kann man uns Kilometer, übernachtungen, Essen und so zahlen. Ihr könntet ja ein umbau-album machen wo man sich als Helfer eintragen kann oder Strom schenken für die Maschinen oder Symbolisch Baumaterieal (z.B. 1kg Zement oder +kg Nägel...). oder ein Küchenschäftchen oder was auch immer. Wenn ihr schon wisst wie umbauen, könnt ihr ja im Internet passende Bilder suchen, das macht dann etwas mehr Spass zum schenken, wenn man einen Anhaltspunkt hat.

22.07.09 15:51
Blumenfee 

Re: Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?

Danke dir für deine Antwort!

Machst du das Album Online? Wen ja wo??

LG Blumenfee

22.07.09 16:33
souris 

Re: Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?

Hoi Bluemefee

Mir wünschet eus au Gäld für euses Huus, allerdings sind mer erscht am Baue. Mir händ es Gedicht gschreibe, zo verschiedene Sache wo mir für euses Huus würdet bruuche. Ursprünglich isch d'Idee gsii, dass mer es Album machet. Of die eint Siite wär denn ein Strophe vom Gedicht mit es paar Föteli oder Bildli cho ond of die ander Siite en Izahligsschii. Will eusi Verwandtschaft aber ziemlich verstreut isch (In- und Ussland), machet mer's jetzt nor online.

Da mal en chline Uszug us eusem Gedicht:

Jeder Mensch braucht ein Plätzchen
und wär es noch so klein,
von dem er sagen kann:
Sieh her, das ist mein!

Hier leb ich, hier lieb ich,
hier ruhe ich aus.
Hier ist meine Heimat,
Hier bin ich zu Haus.

Wir möchten gemeinsam in die Zukunft schau'n
und haben beschlossen ein Häuschen zu bau'n.
Wir haben uns schon für ein Grundstück entschieden
und können nun bereits Detailpläne schmieden.

Das Badezimmer soll ein Wellnesstraum sein,
nur, was muss in so eine Oase rein?
Reichen eine Dusche, ein WC und ein Waschbecken?
Oder noch ein Whirlpool, um alle Viere von sich zu strecken?

Im oberen Stock haben wir im Moment noch drei Zimmer frei,
diese könnten einmal Kinderzimmer sein.
Vorläufig sind dies unsere Gästezimmer,
da seid ihr alle herzlich willkommen und zwar immer!

Die schöne Aussicht wollen wir nicht gefährden
unser Garten soll ein Highlight werden
mit Rasen und Sträuchern und Blumen und Bäumen
Ein Ort zum Verweilen, ein Ort zum Träumen.

etc.

Villicht hilft dir ja das.

Liebe Gruess
souris

22.07.09 17:09
Krispy 

Re: Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?

@blumenfee: ich habe jetzt mal so was runtergeladen zum homepage machen und versuche mich da mal. wir machen sicher in buch, wenn die homepage steht stellen wir es aber auch online. die grosis und so haben eben kein internet...

22.07.09 17:20
Blumenfee 

Re: Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?

Hey tolli idee mit de Gedicht! Das hesch super gmacht!!

Und wo gnau machet dr das online? Chöneter mr ä site empfäle? Die Homepage's woni fangs gse ha (meischens choschtelosi) heimr nid so gfalle, meischtens het mi chli d'wärbig gnärvt drfo.

Also bi üs wirds fasch sicher o nume online gä u mis Grosi (scho fasch 80i) het internet :-)

I danke öich scho mal!!

22.07.09 17:39
souris 

Re: Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?

Mir händ ebe en eigeti Page igrichtet öber hostpoint. Chostet zwar, aber det chasch mache, was du wetisch ond chasch sie nachher au no bruche (für Reisebrichtli oder so).

Ich schick der per Mail soscht schnell de Link.

22.07.09 18:36
filu 
Re: Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?

ich find das gedicht meega guet!!

mir hüratet am 06.08.09 zivil und am 08.08.09 kirchlich :))

22.07.09 19:38
Blumenfee 

Re: Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?

ou das wär supi!

also mini ady isch HeidiRyter@gmx.ch

Merci dier!!

Lg Blumenfee

09.09.09 22:15
winterbraut

nicht registriert

Re: Geld fürs An/Umbauen wünschen - aber wie?

@ souris
Dein Gedicht is wirklich spitze.

Wir sind auch gerade am Hüsli bauen. Und gestern dacht ich mir auch wir könnten uns den Garten "schenken" lassen. Z.B. Den Zwetschgenbaum oder die anderen Pflanzen. Da sagte mein "Mann", und wenn wir dann 20 Zwetschgenbäume haben???

Ich hab ihm dan gesagt ich würd ne Wunschliste machen, oder ein kleines Album. Aber so ganz entschieden ist es noch nicht.
Aber schön zu hören, dasss andere auch solche nützlichen Dinge fürs Haus wünschen...
Winterbraut wird nun doch zur Sommerbraut. :-)

 1 2
choschtelosi   wünschen   Blumenfee   Wellnesstraum   verschiedene   Verwandtschaft   Ursprünglich   runtergeladen   Baumaterieal   Zwetschgenbäume   Küchenschäftchen   Kinderzimmer   Gedicht   Umbauen   Anhaltspunkt   Zwetschgenbaum   Reisebrichtli   Izahligsschii   übernachtungen   entschieden