| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
keine Geschenkliste und trotzdem nichts doofes bekommen?
 1
17.09.09 18:39
tonie 
keine Geschenkliste und trotzdem nichts doofes bekommen?

hi,
also ich hab da mal ne frage: eigentlich möchte ich nicht unbedingt eine geschenkliste. im moment wüsste ich gar nix was da drauf soll. ausserdem find ichs chli unpersönlich, wenn dann die leute etwas anklicken können und dann schenken sie uns das eben.

gibts eine möglichkeit ohne geschenkliste doch keine doofen oder unbrauchbaren dinge geschenkt zu bekommen?

danke fürs teilen eurer ideen!

17.09.09 19:57
speedy 

Re: keine Geschenkliste und trotzdem nichts doofes bekommen?

Hi Tonie
Wenn du dir "einfach nur" Geld wünschst, ich habe da ein paar Sprüche gelesen, die du auf die Einladungskarten schreiben kannst. Finde ich aber genau so unpersönlich wie das Anklicken des Gewünschten auf einer Homepage...

17.09.09 23:11
tonie 
Re: keine Geschenkliste und trotzdem nichts doofes bekommen?

ja das finde ich auch. obwohl in einem teil meiner familie ist das so tradition. die haben eben mal abgemacht, dass man sich nur noch geld schenkt eben genau um das mit den doofen geschenken zu vermeiden. jetzt tuns sies immer sehr lustig verpacken. einer hat mal das geld in einen kuchen eingebacken. das war echt witzig. aber das ist halt so abgemacht und deshalb nicht so komisch.

ausserdem steh ich gar nicht auf sprüche

ich bräuchte ja wirklich nichts, aber ich glaub die leute wollen eben schon was schenken.

18.09.09 08:19
speedy 

Re: keine Geschenkliste und trotzdem nichts doofes bekommen?

Hi Tonie
Ja wenn das bei euch eh so üblich ist, dann ist es ja gut. Und sage nie du brauchst nichts.
Zumindest für die Flitterwochen werdet ihr dann sicher wieder froh sein um einen finanziellen Zustupf.
Zum Glück gibt es ja viiiiele Möglichkeiten, Geld schön zu verpacken. Zum Thema Reise sowieso. Wisst ihr schon, wo die Hochzeitsreise hingehen soll? Dann können die Gäste vielleicht auch euer Reiseziel selbst als Thema nehmen.

18.09.09 09:54
Inessa

nicht registriert

Re: keine Geschenkliste und trotzdem nichts doofes bekommen?

mh nein ich glaube nicht, es ist sicher immer ein gewisser prozentteil schrott dabei

*Wir haben uns am 30. Mai 2009 das Ja-Wort geben dürfen*

*Meine Beiträge beziehen sich jeweils auf meine eigenen Ansichten & sind nicht bösartig gemeint (ausser ich schreibe das direkt ;-) *

18.09.09 10:52
tonie 
Re: keine Geschenkliste und trotzdem nichts doofes bekommen?

ein gewisser prozentteil schrott, hihi, also dann muss ich mich wohl darauf einstellen.

nein, wir wissen noch nicht wo wir hingehen, erst mal müssen wir unser heiratsdatum festlegen. ja, schock, das haben wir noch immer nicht gemacht. coming soon....

18.09.09 14:32
Frettina 
Re: keine Geschenkliste und trotzdem nichts doofes bekommen?

Wir haben einfach in der Einladung geschrieben, dass wir ein Hochzeitskässeli aufstellen. Wir sind auch keine Freunde von Sprüchen, dann lieber ganz einfach und direkt.

Doofe Geschenke haben wir übrigens keine gekriegt; die meisten haben wirklich Geld geschenkt und von ein paar lieben Freunden und Verwandten haben wir gaaanz tolle Geschenke bekommen. (Kamasutra als Pop up, Schlüsselkäppis in Totenkopfform etc.)

 1
unbrauchbaren   eingebacken   bekommen   Hochzeitskässeli   unpersönlich   Hochzeitsreise   Flitterwochen   heiratsdatum   finanziellen   Gewünschten   geschrieben   Geschenke   Totenkopfform   Möglichkeiten   Geschenkliste   Einladungskarten   Schlüsselkäppis   trotzdem   prozentteil   möglichkeit
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!