| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Was schenkt ihr den Trauzeugen?
 1 2 3
11.12.08 13:41
madmadi 

Re: Was schenkt ihr den Trauzeugen?

Hmmm... ja, in den meisten Fällen würde ich dir zustimmen, aber mit den Trauzeugen pflegt man ja ein seehr enges Verhältnis, sonst wären's ja nicht die Trauzeugen. Daher haben wir ihnen auch das Budget angegeben. Bei uns hat's jedenfalls so gepasst, ohne dass jemand ein komisches Gefühl haben musste.
Dein Kommentar gegenüber unserer Vorgehensweise schien mir irgendwie negativ - was ja nicht sein muss, nur weil man's nicht so gewohnt ist (aber Überraschungen sind ja auch schön). Ist eh noch schwierig so in einem Forum. Man kennt die Situation der anderen ja nicht wirklich, sondern weiss nur das wenige, was sie hier schreiben. So entstehen halt gerne Missverständnisse (haben wir ja schon öfter miterlebt). Ich hatte ja auch nicht geschrieben, dass wir uns sehr wohl treffen und gemeinsam Zeit verbringen etc. das wollte ich nur klarstellen.

Grüessli
madmadi


Sit em 8. August 2008 glücklichi Ehefrau!

11.12.08 22:40
surri 

Re: Was schenkt ihr den Trauzeugen?

Sali zämme

Das mit em Föti vo de Trouzüge und ihrne Paartner find i e super Idee! Au das mit em Winterzauber! Danke für di tolle Idee das hilft au mir sehr!


Mir traue üs am 19.12.08 & 22.08.09

12.12.08 08:18
Inessa

nicht registriert

Re: Was schenkt ihr den Trauzeugen?

So hier jetzt auch mein Senf

Fotoalbum für die Eltern: Tolle Idee! muss ich mir merken..
Fotoalbum für die Trauzeugen: würde ich selbst nicht machen, wenn ich trauzeuge wär und das bekommen würde .. mh.. würde ja eh nur im schrank liegen und ich hätte nicht wirklich viel davon ..

Die frage ist gut was man den trauzeugen schenkt denn wir wissen es noch nicht, wir würden gern auch eine art treffen machen und dann zusammen was unternehmen - z.b. river rafting, in den seilpark, canyoning oder so was.. budget ca. 100 CHF pro person (trauzeuge, trauzeugin und natürlich tafelmajor der am meisten zu tun hat! die frau vom trauzeugen darf auch mit muss sich aber selbst finanzieren..)

erst hatten wir an ein essen gedacht aber das ist so .. normal und langweilig.. sorry. mein verlobter war bei seinem bruder trauzeuge - sie waren mit uns essen und haben uns noch gutscheine für die therme geschenkt (aber die hatten sie selbst zur hochzeit bekommen ) das war schon gut so fand ich, vor allem weil ich wellness liebe

und wegen dem fragen was derjenige möchte: das bleibt doch jedem selbst überlassen. mein ding wäre es jetzt acuh nicht aber ich finde es noch gut nicht damit sie "irgendwas" bekommen. das muss man sich gegenseitig und die meinung des andern respektieren.. ich denk das war bei euch auch ein kommunikationsproblem also: friede



*Das Deutsch-Schweizer Bündnis startet am 29. Mai 2009 mit der zivilen Trauung und erreicht seinen Höhepunkt am 30. Mai 2009 bei der kirchlichen Trauung "Ich ergebe mich der Liebe weil Liebe dich ergeben hat" H.-C. Neuert*

12.12.08 09:24
trulla09 
Re: Was schenkt ihr den Trauzeugen?

hallo zäme

danke für eui antworte!

das mit de unternämige find ich generell en super idee, aber da de trauzüg eigentlich nur näbe mim schatz stah mues und mini trauzügin eigentlich alles macht, han ich dänkt, ich chönnt ihre ja au es fraueweekend schänke und min schatz chan de trauzüüg ane uswärtsmatch vom zsc iilade (d saisoncharte händs eh...) oder so...

ich glaub, ich mach das so... han übrigens em trauzüg vo mim schatz uf die wiehnachte es fotobuech mit sine hochziitsföteli lah mache als geschenk (er hät am silvester au na geburi...) und ich han ebe am zivile und am *kirchliche* föteli gmacht...

han aber für eus au eis gmacht... isch ja au für eus en schöni erinnerig a de tag und min schatz wird wahrschinli nüm so viel trauzüge sii :)

grüessli trulla

01.04.09 14:26
Tina 
Re: Was schenkt ihr den Trauzeugen?

Hallo zusammen

Ich wollte mal nachragen, was ihr sonst so den Trauzeugen schenkt. Wir möchten etwas besonderes unseren Trauzeugen (Schwester und Freund der Schwester) schenken, da sie viel für uns machen.
Ich habe zwei Ideen, ein Nachtessen zu viert mit dem Dampfschiff auf dem Vierwaldstättersee oder eine Uebernachtung in einem Romantikhotel. Wir waren einmal in einem das uns super gefallen hat, aber 400.- für zwei Personen ist schon nicht ganz billig.


01.04.09 14:33
Inessa

nicht registriert

Re: Was schenkt ihr den Trauzeugen?

Wir würden gern mit ihnen was unternehmen - eine wanderung mit essen oder rafting oder so und nicht einfach nur was schenken. allerdings im rahmen. die partner die mit wollen müssten aber selbst zahlen ..
wir möchten ca. 100 - 150 chf pro person ausgeben (bis jetzt haben sie noch nicht viel gemacht ehrlich gesagt und da warte ich erstmal die hochzeit ab was da kommt - und je nach dem wie zufrieden wir sind .. du verstehst )

*Das Deutsch-Schweizer Bündnis startet am 29. Mai 2009 mit der zivilen Trauung
& erreicht seinen Höhepunkt am 30. Mai 2009 mit dem kirchlichen Segen

"Ich ergebe mich der Liebe weil Liebe dich ergeben hat" H.-C. Neuert*

01.04.09 14:36
fraztaz 

Re: Was schenkt ihr den Trauzeugen?

hallo tina

mir wüssids o nonig gnau, hei aber äs päärli aus trouzügä u mir xe das auso scho so im rahmä romantikhotel-weekend oder so. mir gäbid das de gärn für sie us.

Am 05.09.09 isch es sowiet!

01.04.09 14:39
schusseli 

Re: Was schenkt ihr den Trauzeugen?

Hallo zusammen

Wo wir gerade bei dem Thema sind.
Mein Schatz findet, wir sollten den Trauzeugen die Übernachtung im Hotel am Hochzeitstag finanzieren. Eigentlich ist es ja eine gute Idee. Aber das wird sehr teuer werden und ich finde es persönlich etwas übertrieben. Die Hotelübernachtung liegt bei CHF 250.00 pro Doppelzimmer. Da ich zwei Trauzeuginnen habe und mein Schatz einen Trauzeugen, könnt ihr euch ja ausrechnen, was das kostet.

Ich habe auch gefunden, wir machen doch lieber nach der Hochzeit noch etwas mit allen zusammen. Aber etwas das doch noch etwas im Rahmen des Budgets liegt. Oder findet ihr mich knausrig? Ich meine, zuerst möchte ich auch mal sehen, wie sich die Trauzeugen angestellt haben und was sie alles organisiert haben. Ich weiss, dass ich vieles selber organisieren werde und die Trauzeugen vorallem für den Polterabend und die Unterhaltung am Hochzeitstag zuständig sind. Da finde ich dann die Hotelübernachtung etwas übertrieben.

Nimmt mich wunder wie ihr darüber denkt?

Liebe Grüsse
Schusseli




Am 05.06.2010 wird euse Troim wahr

01.04.09 14:43
Inessa

nicht registriert

Re: Was schenkt ihr den Trauzeugen?

@schusseli - ich finde das nicht knausrig. natürlich kommt es auch immer drauf an wie sehr deine trauzeugen involviert sind und wie sehr sie sich eingebracht und vorbereitet haben (finde ich) - ich mach z.b. seehr viel allein (auch weil ich das will).. ach jetzt schreibst du es auch dass du es so siehst wie ich, passt ja
also: ich denk genauso drüber.

*Das Deutsch-Schweizer Bündnis startet am 29. Mai 2009 mit der zivilen Trauung
& erreicht seinen Höhepunkt am 30. Mai 2009 mit dem kirchlichen Segen

"Ich ergebe mich der Liebe weil Liebe dich ergeben hat" H.-C. Neuert*

01.04.09 14:44
fraztaz 

Re: Was schenkt ihr den Trauzeugen?

tschou schusseli

bi so viu trouzügä würd i o nid gad s'hotel zahlä. mau luegä wies chunt u viellicht giz ja de gad no öppis passends wome ihnä cha gee. i denkä o nid das mir gad am hochziit oder gad näher ihnä öpps gä werded. da hät de o no ziit bis nach dä fliterwuchä.

Am 05.09.09 isch es sowiet!

 1 2 3
standard-dankeschärtli   Trauzeugen   hochziitsföteli   FreeDreams-Guetschine   schenkt   kommunikationsproblem   selbstverständlich   Weihnachstgeschenk   Vierwaldstättersee   einfach   Trauzeugen-Dankes-Event   ereignisreichen   Missverständnisse   zusammen   Entspannungs-Weekend   Vorgehensweise   Tätschmeisterin   Hotelübernachtung   romantikhotel-weekend   Deutsch-Schweizer