| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?
 1 2
22.01.09 16:33
Inessa

nicht registriert

Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?

Irgendwo hab ich mal gelesen dass man Etiketten und ne Liste am Apéro verwendet (also Trauzeugen oder Tafelmajor) damit man dann noch weiss welches Geschenk von wem war .. wer weiss da was genaues?


*Das Deutsch-Schweizer Bündnis startet am 29. Mai 2009 mit der zivilen Trauung und erreicht seinen Höhepunkt am 30. Mai 2009 bei der kirchlichen Trauung "Ich ergebe mich der Liebe weil Liebe dich ergeben hat" H.-C. Neuert*

22.01.09 21:44
Kaz 

Re: Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?

Hallo Inessa

Ich machte dies so bei meiner Schwester:
Da hatte ich Kugelschreiber und so Klebeeticketen dabei (keine Liste) evetnuell noch Tesakleber und wenns ein Geschenk gab, fragte ich, ob der Name im Packet sei, wenn nicht, schrib ich das Geschenk noch kurz an mit der Etikete und oder klebte noch die Karte an.

Bei unserem Hochzeit werde ich dies wieder Organisieren, wobei ich keine Liste mittnehme, sieht irgendwie so nach... "der Hat, der hat kein Geschenk abgegeben..." aus, wenn du weisst was ich meine. Ich habe mir eine Liste für Zuhause gemacht, damit ich da danach den Ueberblick behalte (auch eine Hilfe für die Dankeskarten, alles in einem Ueberblick). Was zu den Klebeeticketen noch gut ist, ist eine Zeine oder sonst eine Schachtel damit du die Geschenke besser und Kompackt transportieren kannst.

Grüessli Kaz
2009... Ja ich will!

23.01.09 07:46
Inessa

nicht registriert

Re: Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?

ah supi das werde ich dem tafelmajor so weitergeben das mit der kiste (was zeine ist weiss ich leider nicht), ich dachte eben eine numerierte liste und dazu numerierte etiketten die man jeweils aufklebt und den namen in die liste trägt aber so schlau dünkt mich das auch nicht..


*Das Deutsch-Schweizer Bündnis startet am 29. Mai 2009 mit der zivilen Trauung und erreicht seinen Höhepunkt am 30. Mai 2009 bei der kirchlichen Trauung "Ich ergebe mich der Liebe weil Liebe dich ergeben hat" H.-C. Neuert*

23.01.09 09:10
Kaz 

Re: Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?

Entschuldige... Wider die Schweizer
Zeine ist ein Behälter in der du die Wäsche transportierst Wie sagt man in Deutsch?

Ich habe das gefühl am einfachsten ist es wenn man Tesafilm dabei hat und die Karte gleich anklebt.

Schöner Tag
Grüessli Kaz
2009... Ja ich will!

23.01.09 09:12
Inessa

nicht registriert

Re: Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?

wieder was dazu gelernt dünkt mich sogar noch regional das wort oder ist das überall bekannt? bei uns heisst das wäschekorb


*Das Deutsch-Schweizer Bündnis startet am 29. Mai 2009 mit der zivilen Trauung und erreicht seinen Höhepunkt am 30. Mai 2009 bei der kirchlichen Trauung "Ich ergebe mich der Liebe weil Liebe dich ergeben hat" H.-C. Neuert*

23.01.09 09:16
Kaz 

Re: Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?

Ah ja klar... Wäschekorb
Ehrlichgesagt habe ich keine Ahnung ob dies Regional ist? Ich bin Dialekt mässig nicht ganz rein (vermutlich )

2009... Ja ich will!

23.01.09 09:26
Inessa

nicht registriert

Re: Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?

wieso nicht?

*Das Deutsch-Schweizer Bündnis startet am 29. Mai 2009 mit der zivilen Trauung und erreicht seinen Höhepunkt am 30. Mai 2009 bei der kirchlichen Trauung "Ich ergebe mich der Liebe weil Liebe dich ergeben hat" H.-C. Neuert*

23.01.09 09:33
Kaz 

Re: Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?

Wieso ich nicht ganz Dialekt rein bin... Habe einfluss von Zürcher, Appenzeller, Berner ec... und nimm gerne einzelne Wörter an. Aber ich hoffe doch schon dass ich ein Aargauer dialekt habe (im grossen und ganzen)

2009... Ja ich will!

23.01.09 09:46
Inessa

nicht registriert

Re: Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?

passt schon!

ich hab ürbigens eine gute organisation mit den geschenken gefudnen (find ich):

Die Geschenke verwalten

Am Hochzeitstag sind Sie als Trauzeugin oder Trauzeuge verantwortlich, dass sämtliche Geschenke unbeschädigt und vollständig verstaut werden. Besonders streng wird es während den Gratulationen nach der Trauung. Sie stellen sich neben dem Brautpaar auf und nehmen die Geschenke in Empfang, welche Ihnen die Braut oder der Bräutigam weiterreicht. Sprechen Sie sich mit dem Brautpaar ab, dass diese Ihnen immer die Namen des Geschenkgebers nennen.

Damit das Paar auch noch Tage später jedes Geschenk einem Spender zuordnen kann, müssen Sie beim Empfang der Geschenke eine Liste führen.

Wie Sie am besten vorgehen:

Nummerieren Sie im Voraus kleine selbstklebende Etiketten. Nebenbei führen Sie eine Liste. Kleben Sie vor der Deponierung an einem sicheren Ort jedem Geschenk eine Etikette mit einer fortlaufenden Nummer gut sichtbar an. Tragen Sie den Namen des Spenders in die Liste mit der identischen Nummer ein.

Tragen Sie die Liste den ganzen Tag bei sich, denn Geschenke werden bis in die tiefe Nacht hinein überreicht!

Wird die Liste sauber geführt, so kann das Brautpaar jedem Spender in der Danksagung das Geschenk persönlich verdanken und erwähnen.




*Das Deutsch-Schweizer Bündnis startet am 29. Mai 2009 mit der zivilen Trauung und erreicht seinen Höhepunkt am 30. Mai 2009 bei der kirchlichen Trauung "Ich ergebe mich der Liebe weil Liebe dich ergeben hat" H.-C. Neuert*

23.01.09 12:54
Kaz 

Re: Wie läuft das mit der Geschenkliste und den Etiketten am Apéro..?

Ja genau, so ungefähr habe ich mir das auch vorgestellt.

Ich denke wichtig ist ja, dass man weiss wer was geschenkt hat!!
Viel Spass noch!

Kaz
2009... Ja ich will!

 1 2
Deutsch-Schweizer   fortlaufenden   erreicht   Kugelschreiber   Geschenkgebers   Gratulationen   Ehrlichgesagt   Geschenk   Trauung   transportierst   Etiketten   kirchlichen   Höhepunkt   transportieren   selbstklebende   verantwortlich   Geschenkliste   Persöndlicher   Klebeeticketen   Geschenke