| Passwort vergessen?
Sie sind nicht angemeldet.  Anmelden
Schwanger, Depression und Heiraten?
 1 2
06.07.14 14:47
Hannes33 

Re: Schwanger, Depression und Heiraten?

Hi

Das Problem allein sind Depressionen, die einen für den Mann unattraktiv und für das Kind zur schlechten Mutter machen. Jedoch kann auch all das funktionieren, da Depressionen meist über Phasen (leider aber oft immer wieder) auftreten und sich behandeln lassen.

Viele Menschen haben immer wieder schwere Depressionen. Ist ganz normal.

06.07.14 21:03
kleinefeder 

Re: Schwanger, Depression und Heiraten?

"unattraktiv"... naja, vielleicht heiraten manche in erster Linie aus Liebe... Klar, Frauen mit Depressionen brauchen viel Unterstützung und tendenziell müssen die Männer die Gefühlsschwankungen, Ausbrüche oder Panikattaken auffangen, was nicht leicht ist. Da gebe ich Dir recht. Man kann damit aber leben und umgehen, wie Du sagst, es ist keine Seltenheit, dass Menschen in grösseren oder kleineren Abständen unter schweren Depressionen leiden.
Was ich aber nicht unbedingt sehe wie Du: man muss keine schlechte Mutter sein, nur weil man an Depressionen leidet. Meine eigene Mutter leidet darunter akkut und das seit meiner frühsten Kindheit. Trotzdem war und ist sie eine gute Mutter. Vielleicht denkst Du jetzt, ja dass muss ich ja sagen... Ist aber wirklich so. Mittlerweile bin ich Pädagogin und kenne viele Leute, die das genauso einschätzen.
Aber es kommt wahrscheinlich sehr auf die Person selbst drauf an und auf die Umstände... Wie viel Kraft hat die Person, wie viel Unterstützung erhält sie, wie gut kann sie mit sich selbst umgehen und sich selbst einschätzen...

09.07.14 13:58
Pfingstrose 

Re: Schwanger, Depression und Heiraten?

Hannes, also so normal ist das nicht. Tönt ja fast als würde man sich damit zufrieden geben. Nicht ganz meine Meinung. Würdest wohl auch nicht mit jemandem der schwere Depressionen hat grosse Schritte wagen, ohne vorher dies behandeln und abklären zu lassen. Just my opinion.

 1 2
erschöpfungsdepression   nachzuvollziehen   DEPRESSIONEN   gesprächstherapie   Heiraten   psychopharmaka   Schwanger   Unterstützung   Gefühlsschwankungen   Hochzeitsplanung   herausforderung   Depression   wahrscheinlich   hochzeit   Entscheidungen   psychotherapeutische   auseinandergehalten   hochzeitsorganisation   hochzeitsvorbereitungen   schwangerschaft
Erstellen Sie mit wenig Aufwand und ohne Vorkenntnisse Ihre eigene Hochzeitshomepage mit unabhängiger Wunschliste!